Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

iShares EURO STOXX Telecommunications 30-15 UCITS ETF (DE)

BlackRock Asset Management Deutschland AG

Beim iShares EURO STOXX Telecomm 30-15 (DE) (DE0006289317) handelt es sich um eine von Morningstar der Kategorie "Sector Equity Communications" zugeordnete Fondsstrategie bzw. Tranche, die über einen Track-Record seit 25.04.2001 (18,42 Jahre) verfügt. Die Strategie wird aktuell von der "BlackRock Asset Management Deutschland AG" administriert - als Fondsberater fungiert die "BlackRock Asset Management Deutschland AG".

Anteilklasse Währung Volumen Insti ETF UCITS Hedged Ausschüttend
iSh...-15 (DE) EUR 11,19
Fondsvolumen (alle Tranchen)

EUR 11,19 Mio.

Zum Vertrieb zugelassen in

+ 1 weitere

Aktuelle NewsCenter-Meldungen » Alle anzeigen
Fotalia.de
Credit Suisse

Credit Suisse: Ausbau der Bereiche Impact Investing und nachhaltige Anlagen mit Einstellung von Führungskräften

Die Credit Suisse unterstreicht mit der Einstellung von drei Führungskräften in Singapur, Zürich und London ihr Engagement für die Wachstumsmärkte Impact Investing und nachhaltige Anlagen. Den Neueinstellungen vorangegangen war die im April angekündigte Verstärkung durch Daniel Wild, der die Position des globalen Leiters Environmental, Social and Governance (ESG) Strategy im Departement Impact Advisory and Finance (IAF) übernommen hat.

04.09.2019 10:14 Uhr / » Weiterlesen

Pexels
AllianceBernstein

Wachstum und Dividendenrendite bei US-Aktien: Aus dem Lot geraten?

Im aktuellen, von Unsicherheit geprägten Marktumfeld zahlen Anleger in US-Aktien eine Prämie für Unternehmen mit hohen Dividendenrenditen. Aber wie viel ist zu viel, vor allem, falls die Zinsen nicht weiter sinken? "Aktien mit widerstandsfähigem Wachstumsprofil verdienen einen genaueren Blick", meint James T. Tierney, Jr., Chief Investment Officer—Concentrated US Growth, AllianceBernstein.

23.09.2019 10:05 Uhr / » Weiterlesen

Luca Paolini, Chefstratege, Pictet Asset Management
Pictet Asset Management

Pictet AM Stratege Paolini: „Erwartungen werden enttäuscht“

„Die Weltwirtschaft muss weiter für den Handelskrieg büßen, aber die meisten Anleger scheinen überzeugt zu sein, dass die Zentralbanken mit aggressiven geldpolitischen Impulsen zur Rettung eilen werden,“ sagt Luca Paolini, Chefstratege bei Pictet Asset Management. „Diesen Optimismus teilen wir nicht.“

12.09.2019 14:35 Uhr / » Weiterlesen

Ophélie Mortier, Head of Responsible Investments, DPAM
Degroof Petercam Asset Management

Augen auf bei grünen Anleihen!

Investoren sollten ‚Green Bonds‘ kritisch prüfen. Neben den zu finanzierenden Klimaprojekten müssen auch die Emittenten auf ESG-Konformität unter die Lupe genommen werden. Der Markt für grüne Anleihen boomt zwar, befindet sich aber noch in einer frühen Entwicklungsphase. Der weitere Evolutionsprozess muss vorhandene Schwächen beseitigen.

10.09.2019 11:33 Uhr / » Weiterlesen

Ertragskennzahlen (in EUR) per 31.08.2019
Absoluter Jahresertrag Seit Jahresbeginn 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
iShares EURO STOXX Telecomm 30-15 (DE) +6,91% +10,27% +4,82% +18,51%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +15,05% +7,91% +3,24% +19,34%
Annualisierter Jahresertrag 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.) Seit Auflage (p.a.)
iShares EURO STOXX Telecomm 30-15 (DE) +1,58% +3,45% -0,01%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +0,98% +3,46% N/A
Risiko-Kennzahlen
Annualisierte Sharpe-Ratio 1 Jahr 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.)
iShares EURO STOXX Telecomm 30-15 (DE) 0,18 negativ negativ
Vergleichsgruppen-Durchschnitt negativ negativ negativ
Annualisierte Volatilität 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
iShares EURO STOXX Telecomm 30-15 (DE) +11,62% +13,98% +15,47%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +14,28% +11,69% +13,00%

Soft Skills besonders gefragt: CFA Institute gibt 5 Tipps für die Investmentkarriere

Das CFA Institute, führender globaler Berufsverband für Investment Professionals, hat über 3.800 Verbandsmitglieder und Nachwuchskräfte sowie über 130 Führungskräfte aus der internationalen Investmentbranche hinsichtlich Veränderungen von Berufsbildern, Kompetenzen und Organisationsstrukturen im Finanzsektor befragt. Daraus ergeben sich fünf konkrete Empfehlungen für eine erfolgreiche Investmentkarriere. Und es wird deutlich: Soft Skills wie Teamfähigkeit und Kreativität sind inzwischen wertvoller als „Hard Skills“.

» Weiterlesen

Auf die Megatrends der Zukunft setzen

Digitalisierung, Energiewende, Klima und Globalisierung. Schlagworte, die heute inflationär verwendet werden. Doch haben sie eine tiefer gehende Bedeutung. Denn es handelt sich um Megatrends bzw. Entwicklungen, die maßgebliche gesellschaftliche Veränderungen bewirken können.

» Weiterlesen

Wachstum und Dividendenrendite bei US-Aktien: Aus dem Lot geraten?

Im aktuellen, von Unsicherheit geprägten Marktumfeld zahlen Anleger in US-Aktien eine Prämie für Unternehmen mit hohen Dividendenrenditen. Aber wie viel ist zu viel, vor allem, falls die Zinsen nicht weiter sinken? "Aktien mit widerstandsfähigem Wachstumsprofil verdienen einen genaueren Blick", meint James T. Tierney, Jr., Chief Investment Officer—Concentrated US Growth, AllianceBernstein.

» Weiterlesen

„Bei Technologieunternehmen müssen wir sehr wachsam sein“ | Podcast mit Robeco-Fondsmanager Jack Neele

Im neuesten Robeco-Podcast erläutert Fondsmanager Jack Neele, worauf es bei Trends Investing ankommt. Die Bewertung vieler Wachstumsaktien gehört eindeutig zu den Herausforderungen. „Das Bewertungsniveau in unserem Portfolio ist deutlich höher als am Markt. Wir glauben aber, dass dies gerechtfertigt ist.“ Jack Neele spricht auch über neue Trends, die sich aus seiner Sicht abzeichnen, und er geht darauf ein, zu welchem Zeitpunkt man am besten darin investiert.

» Weiterlesen

AllianzGI Die Woche voraus: Hoffnungsschimmer

Zumindest die jüngsten US-Daten ließen gewisse Hoffnungsschimmer für das Wachstum der Weltwirtschaft aufkommen. Sorgen um einen harten Brexit (31. Oktober) sowie die Lage im Handelskonflikt zwischen den USA und China entspannten sich ein wenig (...) | Lesen Sie mehr in der neuen Ausgabe der AllianzGI-Publikation "Die Woche voraus".

» Weiterlesen

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.08.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com