Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

DPAM L Liquidity EUR&FRN B

Degroof Petercam Asset Services S.A.

Other Bond

ISIN: LU0130966608

Beim DPAM L Liquidity EUR&FRN B (LU0130966608) handelt es sich um eine von Morningstar der Kategorie "Other Bond" zugeordnete Fondsstrategie bzw. Tranche, die über einen Track-Record seit 23.12.1987 (31,59 Jahre) verfügt. Die Strategie wird aktuell von der "Degroof Petercam Asset Services S.A." administriert - als Fondsberater fungiert die "Degroof Petercam Asset Management S.A.".

Anteilklasse Währung Volumen Insti ETF UCITS Hedged Ausschüttend
DPA...UR&FRN B EUR 2,70
2 weitere Tranchen
DPA...UR&FRN F EUR 33,56
DPA...UR&FRN A EUR 4,43
Fondsvolumen (alle Tranchen)

EUR 42,50 Mio.

Zum Vertrieb zugelassen in

+ 5 weitere

Aktuelle NewsCenter-Meldungen » Alle anzeigen
Dr. Cyrill Zimmermann, Head Healthcare Funds & Mandates, Bellevue Asset Management
Newscenter

Healthcare-Sektor: Eine Momentaufnahme

Die globalen Aktienmärkte präsentierten sich im Juni von ihrer freundlichen Seite und konnten die im Mai erlittenen Verluste wettmachen. Dies lag erneut weniger an fundamentalen Unternehmensnachrichten. Einmal mehr hatten die Geldpolitik und der US-chinesische Handelskonflikt die Börsen fest im Griff.

17.07.2019 12:51 Uhr / » Weiterlesen

Andreas Utermann, CEO, Allianz Global Investors
Newscenter

AllianzGI stellt „Sustainable Investing Report 2019“ vor

Der „Sustainable Investing Report 2019“ von Allianz Global Investors (AllianzGI) zeigt einen deutlichen Anstieg der ESG-Engagement-Aktivitäten der Firma. 2018 hat das Engagement mit Unternehmen zu umweltbezogenen (E), sozialen (S) oder die Unternehmensführung (G) betreffenden Fragen um 75 Prozent gegenüber dem Vorjahr zugenommen. Insgesamt wurde in 343 Fällen der Dialog mit Unternehmen gesucht, um einen positiven Wandel bei bestimmten ESG-Themen zu erreichen. 2017 gab es noch 196 Engagement-Aktivitäten von AllianzGI.

04.07.2019 11:56 Uhr / » Weiterlesen

Didier Saint-Georges, Managing Director, Carmignac
Newscenter

Carmignac's Note – Variationen des Gleichgewichts

In seiner neuesten Ausgabe der „Carmignac's Note“ beleuchtet Didier Saint-Georges, Mitglied des Investmentkomitees und Managing Director, die derzeitigen makroökonomischen Entwicklungen sowie die aktuelle Anlagestrategie von Carmignac.

17.07.2019 11:30 Uhr / » Weiterlesen

Newscenter

Thematic Insights: Schutz und Sicherheit

Etwa zwei Drittel der Weltbevölkerung, also ungefähr fünf Milliarden Menschen, sind Mobilfunkteilnehmer und nutzen die drahtlosen Netzwerke der dritten (3G) oder vierten Generation (4G) . Die Verbraucher können damit das volle Potenzial von Smartphones und anderen intelligenten Geräten ausschöpfen. Doch mittlerweile sorgt bereits die nächste Generation für allgemeines Aufsehen: 5G verspricht eine Revolution der Art und Weise, wie wir das Internet nutzen.

09.07.2019 10:00 Uhr / » Weiterlesen

Ophélie Mortier, Head of Responsible Investments, Degroof Petercam AM
Newscenter

Auch Staaten müssen unter Nachhaltigkeitskriterien beurteilt werden

Bei der Bewältigung globaler ökologischer und sozialer Herausforderungen spielen Staaten und Regierungen eine zentrale Rolle. Nachhaltigkeitskriterien sind auch bei Investitionsentscheidungen in Staatsanleihen elementar. Am aktuellen Beispiel von Japan und Brasilien zeigt sich, warum es wichtig ist, ESG-Kriterien bei Staatsanleihen der OECD- und Schwellenländer zu berücksichtigen

04.06.2019 10:09 Uhr / » Weiterlesen

Naomi Waistell, Fondsmanagerin, Newton
Newscenter

BNY Mellon IM: G-20-Gipfel zum Einstieg in chinesische Aktien nutzen?

Am 28./29. Juni treffen sich US-Präsident Trump und der chinesische Präsident Xi anlässlich des G20-Gipfels in Japan und wollen erneut einen Versuch unternehmen, den Handelskonflikt zu lösen. Naomi Waistell, Fondsmanagerin bei Newton – einer Investmentgesellschaft von BNY Mellon Investment Management – äußert sich zum möglichen Ausgang des Treffens, ihrem Anlageverhalten und möglichen langfristigen Auswirkungen eines anhaltenden Handelskonfliktes:

27.06.2019 09:26 Uhr / » Weiterlesen

Giovanni Gay, Geschäftsführer, Union Investment
Newscenter

Deutsche Sparer messen einer geschlechterbezogenen Finanzberatung keine große Bedeutung bei

Geld ist kein Thema, über das in allen Familien gesprochen wird. Zwar geben 60 Prozent der Sparer an, dass sie in ihrem privaten Umfeld offen über das Thema „Geld und Geldanlage“ reden. Aber immerhin vier von zehn Befragten (40 Prozent) halten sich in dieser Sache zurück. Männer sind dabei sogar etwas gesprächiger (62 Prozent) als Frauen (56 Prozent). Mit einem Bankberater unterhält sich jeder Zweite (51 Prozent) über sein Geld. Insbesondere Frauen (62 Prozent) nehmen die Beratung von Experten zum Thema Finanzen in Anspruch, bei den Männern sind es 44 Prozent. Knapp zwei Drittel (61 Prozent) wünschen sich bei diesen Gesprächen eine einfachere Sprache mit weniger Fachbegriffen. Geschlechterbezogene Unterschiede in der Beratung halten die meisten (75 Prozent) dagegen nicht für angebracht. Auch das Geschlecht von Beratern spielt für fast alle Befragten nach eigener Aussage keine Rolle: 95 Prozent ist es egal, ob sie von einem Mann oder einer Frau beraten werden, so die Ergebnisse des aktuellen Anlegerbarometers von Union Investment, einer repräsentativen Befragung deutscher Finanzentscheider in privaten Haushalten.

17.07.2019 10:51 Uhr / » Weiterlesen

Newscenter

Fidelity lanciert eigene Nachhaltigkeitsrankings

Fidelity integriert proprietäre Ratings für 3.000 Aktien- und Anleiheemittenten in den gesamten Anlageprozess. Das Anlageuniversum wird dabei in 99 Teilsektoren untergliedert, um branchenspezifische Kriterien einfließen zu lassen.

20.06.2019 14:10 Uhr / » Weiterlesen

Ertragskennzahlen (in EUR) per 30.06.2019
Absoluter Jahresertrag Seit Jahresbeginn 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
DPAM L Liquidity EUR&FRN B +1,24% -0,45% -0,87% -0,34%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +4,10% +3,88% +7,61% +10,06%
Annualisierter Jahresertrag 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.) Seit Auflage (p.a.)
DPAM L Liquidity EUR&FRN B -0,29% -0,07% +2,99%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +2,29% +1,95% N/A
Risiko-Kennzahlen
Annualisierte Sharpe-Ratio 1 Jahr 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.)
DPAM L Liquidity EUR&FRN B negativ negativ negativ
Vergleichsgruppen-Durchschnitt negativ 0,36 negativ
Annualisierte Volatilität 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
DPAM L Liquidity EUR&FRN B +1,33% +0,87% +0,74%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +5,30% +4,84% +5,10%

Fokus auf Anleihen in Hartwährung

Viele Investoren stehen der Herausforderung gegenüber, dass Staatsanleihen oftmals geringe oder auch manchmal negative Renditen bieten. Eine Alternative stellen Schwellenländeranleihen dar, die ein attraktives Renditepotenzial und eine gute Diversifizierungsmöglichkeit bieten. Romain Bordenave und Jean-Jacques Durand, Fondsmanager Schwellenländeranleihen und -währungen erläutern, welche Vorteile Emerging Market Debt als Anlageklasse bietet.

» Weiterlesen

Eaton Vance: Der Rücktritt des mexikanischen Finanzministers lässt nichts Gutes erwarten

Der Rücktritt des mexikanischen Finanzministers Carlos Urzua am 9. Juli lässt von der noch jungen Regierung von Präsident Andres Manuel Lopez Obrador (AMLO) nichts Gutes für Anleger erwarten. Der charismatische und populistische Obrador hatte das Amt im Dezember angetreten, nachdem er die Kandidaten der etablierten Parteien PAN (Partei der Nationalen Aktion) und PRI (Partei der Institutionalisierten Revolution) klar besiegt hatte.

» Weiterlesen

Die besten Russland-Aktienfonds

Unter dem Radar vieler Investoren konnten Russland-Aktienfonds im aktuellen 3-Jahresvergleich durchschnittlich +16,78% p.a. (in EUR) zulegen. Welche Fonds dabei das derzeit beste Risiko-/Ertragsprofil vorweisen können, hat e-fundresearch.com in der neuesten Ausgabe von „Die Besten“ analysiert.

» Weiterlesen

Erste AM CIO Permoser: Aktien bleiben favorisiert

Trotz erwarteter Wachstumseintrübung im 2. Halbjahr bleiben Aktien für die Erste Asset Management favorisiert: „Solange die Gewinnmargen der Unternehmen nicht stärker unter Druck geraten und die politischen Unsicherheiten nicht eskalieren, bleiben Aktien nach wie vor attraktiv“, sagt Chief Investment Officer Permoser.

» Weiterlesen

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Bereiche auf e-fundresearch.com
Artikel auf e-fundresearch.com