Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

AB - Global Real Estate Securities Portfolio

AllianceBernstein (Luxembourg) S.à r.l.

Property - Indirect Global

ISIN: LU0252200729

Beim AB Glbl Rl Estt Secs B Acc (LU0252200729) handelt es sich um eine von Morningstar der Kategorie "Property - Indirect Global" zugeordnete Fondsstrategie bzw. Tranche, die über einen Track-Record seit 28.02.1997 (22,57 Jahre) verfügt. Die Strategie wird aktuell von der "AllianceBernstein (Luxembourg) S.à r.l." administriert - als Fondsberater fungiert die "AllianceBernstein L.P.".

Anteilklasse Währung Volumen Insti ETF UCITS Hedged Ausschüttend
AB ...cs B Acc EUR
17 weitere Tranchen
Fondsvolumen (alle Tranchen)

EUR 44,02 Mio.

Zum Vertrieb zugelassen in

+ 5 weitere

Aktuelle AllianceBernstein Meldungen » zum AllianceBernstein NewsCenter
Darren Williams, Chefvolkswirt beim Asset Manager AllianceBernstein (AB)

AB-Chefökonom Williams: "Trübe Aussichten für die Weltwirtschaft"

Die Aussichten für die Weltwirtschaft trüben sich weiter ein. Laut Darren Williams, Chefvolkswirt beim Asset Manager AllianceBernstein (AB), hängt das vor allem mit dem Fertigungssektor zusammen, der insbesondere im Euroraum in einer tiefen Rezession steckt. „Die Schwäche dieser Industrie kann auf Investitionen und Arbeitsplätze übergreifen und so das Gesamtwachstum negativ beeinflussen“, sagt Williams.

18.09.2019 11:51 Uhr / » Weiterlesen

Seth Bernstein, President und CEO von AllianceBernstein

Klimarisiken & Investmentresearch: AllianceBernstein und Columbia University entwickeln Studiengang

Das Earth Institute der Columbia University, Standort des Lamont-Doherty Earth Observatory, ein weltweit renommiertes Zentrum für Erd- und Klimaforschung, arbeitet mit der global tätigen Kapitalanlagegesellschaft AllianceBernstein L.P. (AB) zusammen, um den ersten Studiengang zu konzipieren, bei dem Klimarisiken und die Performance von Kapitalanlagen im Fokus stehen.

16.09.2019 11:58 Uhr / » Weiterlesen

Pixabay

Gefährden notleidende kleine Banken in China das gesamte System?

Es ist 20 Jahre her, dass eine chinesische Bank zusammengebrochen ist. Aber die jüngsten Rettungsaktionen von drei regionalen Kreditinstituten geben Anlass zur Sorge über systemische Probleme im chinesischen Finanzsektor. Während die Risiken für die kleineren Banken Chinas gestiegen sind, glauben wir, dass das chinesische Bankensystem nach wie vor robust ist.

12.09.2019 11:14 Uhr / » Weiterlesen

Shawn Keegan, Credit Portfolio Manager & Dan Roarty,Chief Investment Officer, AllianceBernstein

Anleger können US-Unternehmen an ihren Versprechen messen

Führende amerikanische CEOs haben sich kürzlich verpflichtet, die Rolle des Unternehmens in der Gesellschaft neu zu definieren. Aber werden sie ihre Versprechen einlösen? Verantwortungsbewusste Anleger brauchen klare Richtlinien, um zu beurteilen, ob ein Unternehmen wirklich Fortschritte macht und sowohl der Gesellschaft als auch den Aktionären Gutes tut, meinen Dan Roarty und Shawn Keegan von AllianceBernstein.

10.09.2019 10:51 Uhr / » Weiterlesen

Pixabay

AllianceBernstein-Experten: Anlegerhandbuch für ein langes Leben

Die menschliche Lebensdauer steigt weiter. Eine freudige Botschaft, aber das bedeutet auch, dass mehr Geld für den Ruhestand benötigt wird. Wie die Sparer ihre Anlagestrategien an ihre veränderten Bedürfnisse anpassen, sowohl vor als auch nach der Pensionierung, erläutern Adi Monappa, Managing Director of Multi-Asset Solutions sowie Kent Hargis und Sammy Suzuki Co-Chief Investment Officer of Strategic Core Equities bei AllianceBernstein (AB).

27.08.2019 12:57 Uhr / » Weiterlesen

Douglas J. Peebles, Chief Investment Officer Fixed Income, AllianceBernstein (AB)

Douglas J. Peebles: Bond-Anleger sollten nicht zu hoch auf die Renditeleiter klettern

Die Marktsignale sind trübe: Seit die großen Notenbanken wieder auf Lockerungskurs sind, haben sich Teile der Renditekurven in den USA und in Japan invertiert, was häufig als Vorzeichen einer Rezession gedeutet wird. Zudem verflachte die deutsche Zinskurve auf ein historisches Tief. Ob die guten Zeiten für Anleger dennoch andauern werden, hängt jetzt davon ab, ob die Lockerung der Geldpolitik weiterhin ein wirksames Mittel zur Konjunkturstimulation sein wird, sagt Douglas J. Peebles, Chief Investment Officer Fixed Income beim Asset Manager AllianceBernstein (AB).

21.08.2019 11:46 Uhr / » Weiterlesen

Ertragskennzahlen (in EUR) per 31.08.2019
Absoluter Jahresertrag Seit Jahresbeginn 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
AB Glbl Rl Estt Secs B Acc +19,80% +11,11% +11,53% +38,33%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +20,85% +12,94% +16,46% +47,99%
Annualisierter Jahresertrag 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.) Seit Auflage (p.a.)
AB Glbl Rl Estt Secs B Acc +3,71% +6,70% N/A
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +5,17% +8,05% N/A
Risiko-Kennzahlen
Annualisierte Sharpe-Ratio 1 Jahr 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.)
AB Glbl Rl Estt Secs B Acc 0,20 0,16 0,17
Vergleichsgruppen-Durchschnitt 0,37 0,28 0,24
Annualisierte Volatilität 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
AB Glbl Rl Estt Secs B Acc N/A N/A N/A
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +13,99% +10,79% +12,17%

AB-Chefökonom Williams: "Trübe Aussichten für die Weltwirtschaft"

Die Aussichten für die Weltwirtschaft trüben sich weiter ein. Laut Darren Williams, Chefvolkswirt beim Asset Manager AllianceBernstein (AB), hängt das vor allem mit dem Fertigungssektor zusammen, der insbesondere im Euroraum in einer tiefen Rezession steckt. „Die Schwäche dieser Industrie kann auf Investitionen und Arbeitsplätze übergreifen und so das Gesamtwachstum negativ beeinflussen“, sagt Williams.

» Weiterlesen

Gröschls Mittwochskommentar: 38/2019

Der wöchentliche Blick auf die Märkte, (Geo-)Politik, Known Unknowns und andere wichtige Entwicklungen. Verfasst von e-fundresearch.com Gastautor Florian Gröschl, Geschäftsführer und Miteigentümer der Absolute Return Consulting GmbH.

» Weiterlesen

"Das Jahr der Verlierer" | Erstmals seit der Finanzkrise geht weltweites Vermögen zurück

Im vergangenen Jahr kam es zu einer traurigen Premiere: Erstmals sind 2018 die Geldvermögen sowohl in den Industrie- als auch in den Schwellenländern zurückgegangen. Dies war nicht einmal am Höhepunkt der Finanzkrise 2008 der Fall. Zu diesem Ergebnis kommt der aktuelle Allianz Global Wealth Report, der alljährlich Geldvermögen und Verschuldung der privaten Haushalte in über 50 Ländern analysiert. Weltweit waren Anleger in einer Zwickmühle: Auf der einen Seite der eskalierende Handelskonflikt zwischen den USA und China, die endlose „Brexit-Saga“ und zunehmende geopolitische Spannungen, auf der anderen Seite die Verschärfung der monetären Bedingungen und die angekündigte Normalisierung der Geldpolitik.

» Weiterlesen

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.08.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com