Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Robeco QI Global Dynamic Duration

Robeco Luxembourg SA

Kurzbeschreibung der Fondsstrategie: Beim Robeco QI Global Dynamic Duration FH € (LU0792901570) handelt es sich um eine von Morningstar der Kategorie "Global Bond - EUR Hedged" (Globale Anleihen (EUR-gehedged)) zugeordnete Fondsstrategie bzw. Tranche, die über einen Track-Record seit 03.07.2012 (8,04 Jahre) verfügt. Die Strategie wird aktuell von der "Robeco Luxembourg SA" administriert - als Fondsberater fungiert die "Robeco Institutional Asset Mgmt BV".

Anteilklasse Währung Volumen Insti ETF UCITS Hedged Ausschüttend
Rob...n FH € EUR 1.035,91
21 weitere Tranchen
Rob...ion DH $ USD 60,23
Rob...n DH CHF CHF 19,97
Rob...n DH € EUR 496,25
Rob...n EH CHF CHF 2,05
Rob...n EH € EUR 85,74
Rob...ion FH $ USD 63,37
Rob...n FH CHF CHF 100,21
Rob...on FH £ GBP 0,78
Rob...on GH £ GBP 4,53
Rob...n GH € EUR 320,07
Rob...on IBH $ USD 18,70
Rob... IBH € EUR 42,30
Rob...n IBHCHF CHF 33,31
Rob...n IBHJPY JPY 23,18
Rob...on IEH $ USD 2,06
Rob... IEH € EUR 45,69
Rob...n IEHCHF CHF 9,99
Rob...ion IH $ USD 61,91
Rob...n IH € EUR 752,81
Rob...ion MH $ USD 0,20
Rob...n ZH € EUR 23,04
Fondsvolumen (alle Tranchen)

EUR 3.161,42 Mio.

Zum Vertrieb zugelassen in

+ 5 weitere

Datenquelle: Morningstar. Daten per 30.06.2020
Aktuelle Robeco Meldungen » zum Robeco NewsCenter
Photo by Nick Hillier on Unsplash

Neue Robeco-Studie zeigt: Man kann vorhersagen, wann Zinssätze steigen werden

In den letzten Jahrzehnten haben sich viele empirische Studien mit der Vorhersagbarkeit von Zinssätzen beschäftigt – bislang mit unterschiedlichen Ergebnissen. In einer neuen Research-Studie haben Robeco-Experten einen einzigartigen Datenbestand analysiert und übereinstimmende Belege für die Vorhersagbarkeit des Rentenmarkts gefunden. Das bedeutet, dass sich Zinssätze relativ genau vorhersagen können. Und zwar nicht nur wenn sie steigen, sondern auch wenn sie fallen.

06.07.2020 12:24 Uhr / » Weiterlesen

Photo by Djim Loic on Unsplash

Factor Investing-Debatte: Sollte man seine Faktor-Exposures „timen“?

Die Debatte darüber, ob Anleger bei ihren Faktor-Exposures ein taktisches Timing vornehmen sollten, hat schon kurz nach Entdeckung der Faktoren eingesetzt. Angesichts des zyklischen Charakters von Faktorprämien sollte ein erfolgreiches Timing in der Theorie sehr attraktive Renditen abwerfen. In der Praxis allerdings erweist sich dies als weit komplizierter.

02.07.2020 12:59 Uhr / » Weiterlesen

Joop Huij, Head of Factor Investing Equities and Factor Index Research, Robeco

Definition des Faktors Quality: Die Spreu vom Weizen trennen

Quality ist ein allgemein anerkannter Faktor am Aktienmarkt. Zwar gibt es einen breiten Konsens dahingehend, dass Aktien von hochwertigen Unternehmen im Zeitverlauf besser abschneiden als Titel geringerer Qualität. Was den Faktor Quality aber tatsächlich ausmacht, gibt oft Anlass zu erhitzten Debatten. Unsere Analysen zeigen, dass nur diejenigen Größen, die das künftige Gewinnwachstum prognostizieren helfen, auch eine hohe Prognosekraft hinsichtlich der zukünftigen Aktienerträge aufweisen.

18.06.2020 11:10 Uhr / » Weiterlesen

Richard Speetjens & Jack Neele, Portfolio Manager des Robeco Global Consumer Trends

Markt für Haustierpflege: gut auf die Bewältigung der Covid-19-Krise vorbereitet

Weitreichende soziodemographische Verschiebungen gehören zu den strukturellen Änderungen, die im Fokus der Robeco Global Consumer Trends-Strategie stehen. Dazu gehören auch die zunehmende Verbreitung von Haustieren und die steigenden Ausgaben von Haustierbesitzern für ihre treuen Gefährten. Dieser Trend hat sich in der Vergangenheit als rezessionssicher erwiesen und dürfte auch während des aktuellen Abschwungs im Zuge der Covid-19-Pandemie robust bleiben.

09.06.2020 12:29 Uhr / » Weiterlesen

Ertragskennzahlen (in EUR) per 30.06.2020
Absoluter Jahresertrag Seit Jahresbeginn 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Robeco QI Global Dynamic Duration FH € +1,34% +1,51% +7,50% +10,33%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +1,34% +1,67% +2,77% +5,02%
Annualisierter Jahresertrag 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.) Seit Auflage (p.a.)
Robeco QI Global Dynamic Duration FH € +2,44% +1,99% +3,76%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +0,88% +0,95% N/A
Risiko-Kennzahlen (in EUR) per 30.06.2020
Annualisierte Sharpe-Ratio 1 Jahr 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.)
Robeco QI Global Dynamic Duration FH € negativ 0,06 0,23
Vergleichsgruppen-Durchschnitt negativ negativ negativ
Annualisierte Volatilität 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Robeco QI Global Dynamic Duration FH € +5,64% +3,98% +4,17%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +5,71% +3,93% +3,58%

Das "S" rückt in den Vordergrund | ESG-Investing Experte Funk im Interview

Wie sich die COVID-19 Krise bislang auf die Verbreitung und Akzeptanz von ESG-Investing auswirkte, warum trotz gestiegener öffentlicher Wahrnehmung noch nicht von einem Mainstream-Thema die Rede sein kann und worauf bei externen ESG-Ratings zu achten ist, diskutierte die e-fundresearch.com Redaktion im Exklusiv-Interview mit Carlo M. Funk, EMEA Head of ESG Investment Strategy bei State Street Global Advisors.

» Weiterlesen

Gröschls Mittwochskommentar: 29/2020

Der wöchentliche Blick auf die Märkte, (Geo-)Politik, Known Unknowns und andere wichtige Entwicklungen. Verfasst von e-fundresearch.com Gastautor Florian Gröschl, Geschäftsführer und Miteigentümer der Absolute Return Consulting GmbH.

» Weiterlesen

AXA IM Experte Baltora: Die Inflation ist nicht tot

In vielen Industrieländern steigen die Verbraucherpreise seit Jahrzehnten kaum noch. Oft heißt es, die Inflation sei tot – zumindest in den großen Volkswirtschaften. Die Teuerung in vielen großen Volkswirtschaften ist im historischen Vergleich tatsächlich sehr niedrig, und die Corona-Krise dürfte den Preisanstieg in nächster Zeit weiter dämpfen.

» Weiterlesen

UBS Asset Management Expertin Fehm: „Chinesische Staatsanleihen etablieren sich in globalen Portfolios“

Chinesische Staatsanleihen werden 2020 als Anlageklasse zunehmend an Bedeutung gewinnen. Dafür gibt es drei gute Gründe: ihre relativ hohe Rendite, die geringe Korrelation zu anderen Assetklassen und die Etablierung als Teil eines globalen Rentenportfolios. Uta Fehm, Senior Fixed Income Strategist bei UBS Asset Management, begründet diese drei Faktoren anhand des aktuellen Makroumfeld Chinas.

» Weiterlesen

Deka erweitert ETF-Angebot um nachhaltige Produkte

Die Deka erweitert ihr Angebot börsengehandelter Indexfonds um fünf nachhaltige ETFs. Die Deka MSCI Climate Change ESG UCITS ETFs bilden eine Produktfamilie, die die Auswirkungen des Klimawandels und den erforderlichen Übergang zu einer CO2-ärmeren Wirtschaft berücksichtigt.

» Weiterlesen

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.06.2020 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com