Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Indosuez Funds Europe Growth

CA Indosuez Wealth (Asset Management)

Europa Wachstumsaktien

ISIN: LU1124149755

Kurzbeschreibung der Fondsstrategie: Beim Indosuez Funds Europe Growth M (LU1124149755) handelt es sich um eine von Morningstar der Kategorie "Europe Large-Cap Growth Equity" (Europa Wachstumsaktien) zugeordnete Fondsstrategie bzw. Tranche, die über einen Track-Record seit 08.06.2017 (4,48 Jahre) verfügt. Die Strategie wird aktuell von der "CA Indosuez Wealth (Asset Management)" administriert - als Fondsberater fungiert die "CA Indosuez Gestion;GaveKal Capital Limited;CFM Indosuez Wealth SA;CA Indosuez (Switzerland) S.A.;CA Indosuez Wealth (Europe);CA Indosuez Finanziaria S.A.;".

Anteilklasse Währung Volumen Insti ETF UCITS Hedged Ausschüttend
Ind...Growth M EUR 0,00
1 weitere Tranchen
Ind...Growth P EUR 2,07
Fondsvolumen (alle Tranchen)

EUR 5,05 Mio.

Zum Vertrieb zugelassen in

+ 4 weitere

Datenquelle: Morningstar. Daten per 31.10.2021
Aktuelle NewsCenter-Meldungen » Alle anzeigen
Knut Hellandsvik, Head of Equities, DNB Asset Management
DNB Asset Management

DNB AM Aktien-Chef über steigende Energiepreise: "Pufferkapazitäten fehlen"

Der Schock, der die Weltwirtschaft im vergangenen Frühjahr mit voller Wucht traf und der anschließende Einbruch der Nachfrage, war der bei weitem größte, der den globalen Energiemarkt je getroffen hat. Umso bemerkenswerter ist es, dass wir nur ein Jahr später erneut ähnliche Preisbewegungen erleben, allerdings mit umgekehrten Vorzeichen. Bei mehreren der wichtigsten Energieträger gibt es deutliche Signale der Verknappung. Was wird jetzt geschehen und welche Folgen wird das langfristig haben?

30.11.2021 09:38 Uhr / » Weiterlesen

Photo by M. B. M. on Unsplash
Columbia Threadneedle Investments

Columbia Threadneedle lanciert zwei nachhaltige Outcome-Aktienfonds

Columbia Threadneedle Investments, eine weltweit führende Vermögensverwaltungsgesellschaft, baut ihr Angebot im Bereich verantwortungsvolles Anlegen (Responsible Investment, RI) mit zwei neuen Fonds weiter aus. Anlegern stehen jetzt auch der Columbia Threadneedle (Lux) Sustainable Outcomes Global Equity und der Columbia Threadneedle (Lux) Sustainable Outcomes Pan-European Equity (die „Fonds“) zur Verfügung. Die Fonds wurden im Mai in Luxemburg zugelassen und können nun von Anlegern in Deutschland und Österreich erworben werden. Mit ihrer Auflegung reagiert die Gesellschaft auf die wachsende Nachfrage der Anleger nach Fonds, die positive nachhaltige Ergebnisse anstreben und die 2015 aufgelegte britische Strategie für nachhaltige Aktien ergänzen.

16.11.2021 15:18 Uhr / » Weiterlesen

Robrecht Wouters, Senior Fund Manager bei JOHCM
J O Hambro Capital Management

J O Hambro: Hohe Sauren Auszeichnung für Europafondsmanager Robrecht Wouters

Das Sauren Fondsmanager Rating hat in diesem Jahr gleich drei Fondsmanager von J O Hambro Capital Management (JOHCM) mit Auszeichnungen bedacht. Gleich mit zwei Goldmedaillen zeichneten die Bewertungsspezialisten Robrecht Wouters in der Kategorie „Aktien Europa“ für „ausgezeichnetes Fondsmanagement“ aus. Seine Kollegen Alex Savvides und Mark Costar können sich jeweils über eine Goldmedaille in der Kategorie „Aktien Großbritannien“ freuen. Ihre Leistung stuft Sauren mit „sehr gut“ ein.

07.10.2021 16:38 Uhr / » Weiterlesen

Florian Hauer, ESG-Verantwortlicher der Kepler Fonds KAG
KEPLER FONDS

KEPLER Ethikfonds erhalten FNG-Siegel

Das Forum Nachhaltige Geldanlage hat die diesjährigen FNG-Siegel verliehen - eine der wichtigsten Kennzeichnungen in der Branche für qualitativ hochwertige ESG-Investments. Mehrere KEPLER Ethikfonds wurden dabei ausgezeichnet.

30.11.2021 09:15 Uhr / » Weiterlesen

Daniel McHugh, Chief Investment Officer, Aviva Investors
Aviva Investors

Real Assets Studie: Anteil der institutionellen Investoren mit Netto-Null-Zielen steigt beträchtlich

Global agierende institutionelle Investoren haben in den letzten zwölf Monaten ihre Ambitionen zur Umsetzung von Netto-Null-Verpflichtungen in ihren Portfolios deutlich erhöht, wobei sie sich zunehmend der Herausforderungen bei der Erreichung dieser Ziele bewusst sind. Das zeigt die jüngste Ausgabe der Aviva Investors Real Assets Study, eine jährliche Umfrage von Aviva Investors, der global tätigen Asset-Management-Gesellschaft des britischen Versicherers Aviva plc. Die Umfrageergebnisse basieren auf den Antworten von über 1.100 Entscheidungsträgern bei globalen Versicherern und Pensionsfonds, deren kumuliertes verwaltetes Vermögen mehr als zwei Billionen Euro beträgt.

30.11.2021 09:57 Uhr / » Weiterlesen

Martin Stürner, Vorstandsvorsitzender und leitender Fondsmanager bei der PEH Wertpapier AG
PEH Wertpapier AG

5-Jahre PEH EMPIRE | Fondsmanager Stürner: "Streben weiterhin nach Kontinuität"

Trotz diverser Disclaimer und Hinweise achten Asset-Manager gerade bei aktiv gemanagten Fonds bei Factsheets und Daten auf die Performance in den vergangenen ein, drei, fünf und manchmal sogar zehn Jahren. Seit Anfang Juli liegt nun auch ein 5-Jahres-Track-Record für den von Martin Stürner gemangten PEH EMPIRE vor, und verzeichnet eine signifikant niedrige Volatilität.

11.08.2021 14:17 Uhr / » Weiterlesen

Fiona Manning, Investment Director bei abrdn
abrdn

abrdn-Expertin: Wie funktioniert SDG-Investing in Asien und den Emerging Markets?

Wir beleuchten dieses Mal Anlagen in Übereinstimmung mit den 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs) der Vereinten Nationen. Diese streben sowohl attraktive Erträge als auch eine positive gesellschaftliche Wirkung an – und zwar dort, wo es am wichtigsten ist. Diese Anlageart eignet sich besonders gut für die Volkswirtschaften in Asien und den Schwellenländern (Emerging Markets, EM), die ein starkes Wachstumspotenzial aufweisen und wo Kapital die größte Positivwirkung entfalten kann.

23.11.2021 20:00 Uhr / » Weiterlesen

Dieter Wimmer und Eva Fornadi geben Einblicke in den europäischen Aktienmarkt
Comgest

Europa – mit ökonomischen Burggräben gegen Inflationsdruck

Der gestrige Donnerstag stand in der Wiener Innenstadt ganz im Zeichen des europäischen Aktienmarktes: Die internationale Fondsboutique Comgest lud zum exklusiven Frühstück für Pressevertreter und anschließend zum Business Lunch für Investoren. Eva Fornadi, Co-Leaderin für europäische Aktien-Strategien bei Comgest, gab Einblicke in die aktuelle Grundstimmung im Wirtschaftsraum und veranschaulichte anhand von Beispielen, wie gewisse Unternehmen es schaffen, dem Inflationsdruck standzuhalten. Zudem ging die Portfoliomanagerin darauf ein, inwieweit Krisen als Charaktertest für Unternehmen wirken.

22.10.2021 18:10 Uhr / » Weiterlesen

Ertragskennzahlen (in EUR) per 31.10.2021
Absoluter Jahresertrag YTD 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Indosuez Funds Europe Growth M +17,14% +31,06% +39,64% N/A
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +21,81% +37,92% +59,82% +79,73%
Annualisierter Jahresertrag 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.) Seit Auflage (p.a.)
Indosuez Funds Europe Growth M +11,77% N/A +6,53%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +16,77% +12,31% N/A
Risiko-Kennzahlen (in EUR) per 31.10.2021
Annualisierte Sharpe-Ratio 1 Jahr 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.)
Indosuez Funds Europe Growth M 2,25 0,76 N/A
Vergleichsgruppen-Durchschnitt 2,89 1,07 0,92
Annualisierte Volatilität 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Indosuez Funds Europe Growth M +13,49% +15,11% N/A
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +12,87% +15,39% +13,45%

Marktausblick: Zehn (un)mögliche Szenarien für 2022

Wie schaut das Jahr 2022 an den Börsen aus? Diese Frage stellen sich Fondsmanager und Experten die letzten paar Wochen vermehrt. Hier finden Sie fünf Drawdown-Risiken und deren Eintrittswahrscheinlichkeit für das kommende Jahr. Dem stehen fünf optimistische Thesen gegenüber, die die Wirtschaft in 2022 beflügeln könnten.

» Weiterlesen

Nachgefragt | Talent Acquisition & Employer Branding in der Fondsindustrie

Der „War for talent“ ist in vollem Gange: Geraten „traditionelle“ Asset Manager bei der Suche nach Talenten gegenüber der dynamischeren FinTech & Startup-Szene zunehmend ins Hintertreffen? Wie können Fondsgesellschaften die Rolle eines überdurchschnittlich attraktiven Arbeitgebers einnehmen? Welche konkreten Maßnahmen werden getroffen, um Mitarbeiter:innen auch abseits monetärer Faktoren reizvolle Benefits bieten zu können?

» Weiterlesen

Gröschls Mittwochskommentar: 48/2021

Der wöchentliche Blick auf die Märkte, (Geo-)Politik, Known Unknowns und andere wichtige Entwicklungen. Verfasst von e-fundresearch.com Gastautor Florian Gröschl, Geschäftsführer und Miteigentümer der Absolute Return Consulting GmbH.

» Weiterlesen

Bantleon-Fondsmanager Posthoff: Gute Perspektiven für den Goldpreis im neuen Jahr

Gold hat sich im laufenden Jahr bisher kaum zur Vermögensmehrung geeignet. Dass nach dem Höhenflug im vergangenen Jahr mit einem Preiszuwachs von 25% eine Atempause bevorstand, war jedoch abzusehen. Aus Sicht eines Anlegers aus der Eurozone steht per Ende November aber immerhin ein passables Plus von rund 2% in der Anlagebilanz, aber auch nur, weil die Aufwertung des US-Dollars gegenüber dem Euro den Preisrückgang des gelben Metalls überkompensiert hat. Unabhängig davon erforderten Investitionen in Gold in diesem Jahr starke Nerven: Unter Schwankungen von bis zu 10% bewegte sich der Preis seitwärts. Mitte November erholte sich der Preis für eine Feinunze sogar in Richtung 1860 US-Dollar, gab aber bald darauf wieder in Richtung 1800 US-Dollar nach. Kurzfristig ist mit einer Fortsetzung der Seitwärtsbewegung zu rechnen, mittelfristig hat das Edelmetall aber deutliches Aufwärtspotenzial.

» Weiterlesen

DPAM-CEO: Black Friday & Omicron als Mean-Reversion-Moment?

Die Omicron-Variante versetzte die Finanzmärkte am vergangenen Freitag in Schrecken. Der Aktienvolatilitätsindikator VIX stieg um 10 Punkte und schloss bei 28. Der MOVE-Volatilitätsindikator für Anleihen schloss bei rund 90. Ersterer entfernte sich von seinem 30-Jahres-Durchschnitt von 19,5. Letzterer bewegte sich genau auf seinen 30-Jahres-Durchschnitt zu, der bei 90,75 liegt.

» Weiterlesen

Janus Henderson verstärkt ESG-Team mit gleich sechs Neuzugängen

Janus Henderson Investors hat das Environmental, Social and Governance (ESG) Investmentteam unter der Leitung von Paul LaCoursiere, Global Head of ESG Investments, um sechs neue Mitarbeiter erweitert: Dan Raghoonundon, ESG Research Lead, Charles Devereux, ESG-Research-Analyst, Olivia Jones, Junior ESG-Research-Analystin, Jesse Verheijen, ESG-Datenanalyst, und Bhaskar Sastry, ESG-Content-Manager, verstärken das Team in London, während in Denver Blake Bennett als Governance and Stewardship Analyst zum Team stößt.

» Weiterlesen

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.10.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com