Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

AXA World Funds - Emerging Markets Short Duration Bonds

AXA Funds Management S.A.

Sonstige Anleihen

ISIN: LU1954530801

Kurzbeschreibung der Fondsstrategie: Beim AXAWF Em Mkts Sh Dur Bds I Cap H SGD (LU1954530801) handelt es sich um eine von Morningstar der Kategorie "Other Bond" (Sonstige Anleihen) zugeordnete Fondsstrategie bzw. Tranche, die über einen Track-Record seit 07.03.2019 (1,36 Jahre) verfügt. Die Strategie wird aktuell von der "AXA Funds Management S.A." administriert - als Fondsberater fungiert die "AXA Investment Managers UK Ltd".

Anteilklasse Währung Volumen Insti ETF UCITS Hedged Ausschüttend
AXA...ap H SGD SGD 0,03
27 weitere Tranchen
AXA...ap CHF H CHF 6,09
AXA...ap EUR H EUR 48,29
AXA...ap SGD H SGD 0,03
AXA... Cap USD USD 52,59
AXA...is EUR H EUR 7,66
AXA... M AUD H AUD 0,04
AXA... M HKD H HKD 4,48
AXA... Q GBP H GBP 1,35
AXA... Q SGD H SGD 0,08
AXA...is Q USD USD 8,99
AXA... Dis USD USD 3,39
AXA...ap EUR H EUR 35,09
AXA... Q EUR H EUR 17,93
AXA...ap CHF H CHF 5,97
AXA...ap EUR H EUR 87,58
AXA... Cap USD USD 38,97
AXA...is EUR H EUR 26,00
AXA... Q GBP H GBP 0,72
AXA... Dis USD USD 5,39
AXA...ap CHF H CHF 11,30
AXA...ap EUR H EUR 144,33
AXA... Cap USD USD 155,72
AXA...is EUR H EUR 20,90
AXA... Q GBP H GBP 0,15
AXA... Dis USD USD 6,80
AXA... Cap USD USD 13,83
AXA...is Q USD USD 0,59
Fondsvolumen (alle Tranchen)

SGD 1.079,25 Mio.

Zum Vertrieb zugelassen in

+ 1 weitere

Datenquelle: Morningstar. Daten per 30.06.2020
Aktuelle AXA Investment Managers Meldungen » zum AXA Investment Managers NewsCenter
Jonathan Baltora, Head of Sovereign, Inflation und FX, AXA Investment Managers (AXA IM)

AXA IM Experte Baltora: Die Inflation ist nicht tot

In vielen Industrieländern steigen die Verbraucherpreise seit Jahrzehnten kaum noch. Oft heißt es, die Inflation sei tot – zumindest in den großen Volkswirtschaften. Die Teuerung in vielen großen Volkswirtschaften ist im historischen Vergleich tatsächlich sehr niedrig, und die Corona-Krise dürfte den Preisanstieg in nächster Zeit weiter dämpfen.

15.07.2020 09:33 Uhr / » Weiterlesen

Photo by Tim Mossholder on Unsplash

AXA IM intensiviert Engagement für Geschlechtervielfalt in Industrie- und Schwellenländern

AXA Investment Managers (AXA IM) will ihre Abstimmungspolitik zur Geschlechtervielfalt in Unternehmen erweitern und die Diversitätsrate in den von ihnen investierten Unternehmen ab dem Jahr 2021 auf 33 Prozent erhöhen. Ziel ist es, den Einfluss auf die Geschlechterdiversität von Unternehmen weltweit auszubauen und die Governance-Standards in diesen zu verbessern.

09.07.2020 14:45 Uhr / » Weiterlesen

Photo by Stephen Phillips - Hostreviews.co.uk on Unsplash

AXA IM: COVID-19 beschleunigt Wandel zur digitalen Wirtschaft

Die Märkte scheinen sich allmählich von der Pandemie zu erholen, werden aber durch die Langfristfolgen der Corona-Krise noch einige Zeit mit der Volatilität zu kämpfen haben. Ein Ende der schlechten Nachrichten ist noch nicht in Sicht – und doch gibt es sie, jene Unternehmen, die als Gewinner aus der Krise hervorgehen. So profitierten beispielsweise Unternehmen, die in den Geschäftsfeldern der digitalen Wirtschaft tätig sind, von einer hohen Nachfrage.

01.07.2020 08:45 Uhr / » Weiterlesen

Photo by chuttersnap on Unsplash

Emerging Markets: Corona-Krise birgt Investment-Chancen

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie haben für eine hohe Volatilität am Markt gesorgt – auch die Emerging Markets blieben davon nicht verschont. Aus der Krise ergeben sich gleichermaßen aber auch Chancen: „Emerging Market Staats- und Unternehmensanleihen sind gut dafür aufgestellt, den Sturm zu überstehen und die Lücke zu den anderen Assetklassen zu schließen“, sagt Mikhail Volodchenko, Portfolio Manager bei AXA Investment Managers (AXA IM).

25.06.2020 10:14 Uhr / » Weiterlesen

Photo by Brian McGowan on Unsplash

AXA IM: Coronavirus stellt Kreditanalyse vor Herausforderungen

Die dramatischen Auswirkungen der COVID-19-Krise stellen selbst die erfahrensten Kreditanalysten vor Herausforderungen. „Die Folgen der Krise gehen weit über diejenigen hinaus, die in der Technologieblase der frühen 2000er Jahre oder der Finanzkrise 2008/2009 zu sehen waren“, sagt Paula Jouandet-Dahlen, Global Head of Credit Research bei AXA Investment Managers (AXA IM). Gefragt sei nun Adaptabilität in der Kreditanalyse, um für Investoren in der Krise die Spreu vom Weizen zu trennen.

18.06.2020 10:38 Uhr / » Weiterlesen

Photo by ThisisEngineering RAEng on Unsplash

AXA IM: „Die ‚Technologisierung‘ hat gerade erst begonnen“

Von Computern, die noch ganze Räume füllten, über Tischrechner, bis hin zu Smartphones, den kleinen intelligenten Helden, die heute unsere Computer in der Hosentasche sind: All diese technologischen Entwicklungen wurden durch Halbleiter ermöglicht und vorangetrieben. Spätestens seit dem Aufkommen intelligenter Smartphones und ihrer Rolle innerhalb der globalen Vernetzung sind Halbleiter auf dem Radar vieler Investoren. Trotz weitreichender Historie ist ein Ende der Weiterentwicklungs- und Wachstumsgeschichte längst nicht in Sicht.

10.06.2020 14:49 Uhr / » Weiterlesen

Photo by Gavin Allanwood on Unsplash

High-Yield: Gefallene Engel sorgen für Chancen

Hochverzinsliche Schuldtitel (High Yield) wurden von der Corona-Krise schwer getroffen. Insbesondere litt der Energiesektor, allen voran der US-Öl-Sektor, unter den Folgen. Die Auswirkungen der Flut von Herabstufungen, die Emittenten mit Investment-Grade-Rating in das High-Yield-Segment beförderten, sind von beachtlichem Ausmaß. „Dies wird erhebliche Auswirkungen auf die Größe und Struktur des Marktes haben und Kaufgelegenheiten mit sich bringen“, sagt James Gledhill, Portfolio Manager bei AXA Investment Managers (AXA IM).

05.06.2020 08:49 Uhr / » Weiterlesen

Ertragskennzahlen (in EUR) per 30.06.2020
Absoluter Jahresertrag Seit Jahresbeginn 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
AXAWF Em Mkts Sh Dur Bds I Cap H SGD -6,22% -2,48% N/A N/A
Vergleichsgruppen-Durchschnitt -5,71% -1,54% +5,41% +9,20%
Annualisierter Jahresertrag 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.) Seit Auflage (p.a.)
AXAWF Em Mkts Sh Dur Bds I Cap H SGD N/A N/A 0,00%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +1,74% +1,74% N/A
Risiko-Kennzahlen (in EUR) per 30.06.2020
Annualisierte Sharpe-Ratio 1 Jahr 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.)
AXAWF Em Mkts Sh Dur Bds I Cap H SGD negativ N/A N/A
Vergleichsgruppen-Durchschnitt negativ negativ 0,08
Annualisierte Volatilität 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
AXAWF Em Mkts Sh Dur Bds I Cap H SGD +16,90% N/A N/A
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +14,58% +9,57% +9,44%

Das "S" rückt in den Vordergrund | ESG-Investing Experte Funk im Interview

Wie sich die COVID-19 Krise bislang auf die Verbreitung und Akzeptanz von ESG-Investing auswirkte, warum trotz gestiegener öffentlicher Wahrnehmung noch nicht von einem Mainstream-Thema die Rede sein kann und worauf bei externen ESG-Ratings zu achten ist, diskutierte die e-fundresearch.com Redaktion im Exklusiv-Interview mit Carlo M. Funk, EMEA Head of ESG Investment Strategy bei State Street Global Advisors.

» Weiterlesen

US-Indexkonzentration auf Rekordniveau: Was Anleger beachten sollten

"Giganten dominieren nicht ewig" | Per Ende Juni erreicht die Indexgewichtung der fünf größten Technologie- und Neue-Medien-Werte Microsoft, Apple, Amazon, Alphabet Inc. (Google) und Facebook ein neues Rekordhoch: Worauf Anleger in diesem Zusammenhang achten sollten, analysiert James T. Tierney, Jr., Chief Investment Officer für Concentrated US Growth bei AllianceBernstein.

» Weiterlesen

Gröschls Mittwochskommentar: 29/2020

Der wöchentliche Blick auf die Märkte, (Geo-)Politik, Known Unknowns und andere wichtige Entwicklungen. Verfasst von e-fundresearch.com Gastautor Florian Gröschl, Geschäftsführer und Miteigentümer der Absolute Return Consulting GmbH.

» Weiterlesen

AXA IM Experte Baltora: Die Inflation ist nicht tot

In vielen Industrieländern steigen die Verbraucherpreise seit Jahrzehnten kaum noch. Oft heißt es, die Inflation sei tot – zumindest in den großen Volkswirtschaften. Die Teuerung in vielen großen Volkswirtschaften ist im historischen Vergleich tatsächlich sehr niedrig, und die Corona-Krise dürfte den Preisanstieg in nächster Zeit weiter dämpfen.

» Weiterlesen

UBS Asset Management Expertin Fehm: „Chinesische Staatsanleihen etablieren sich in globalen Portfolios“

Chinesische Staatsanleihen werden 2020 als Anlageklasse zunehmend an Bedeutung gewinnen. Dafür gibt es drei gute Gründe: ihre relativ hohe Rendite, die geringe Korrelation zu anderen Assetklassen und die Etablierung als Teil eines globalen Rentenportfolios. Uta Fehm, Senior Fixed Income Strategist bei UBS Asset Management, begründet diese drei Faktoren anhand des aktuellen Makroumfeld Chinas.

» Weiterlesen

Deka erweitert ETF-Angebot um nachhaltige Produkte

Die Deka erweitert ihr Angebot börsengehandelter Indexfonds um fünf nachhaltige ETFs. Die Deka MSCI Climate Change ESG UCITS ETFs bilden eine Produktfamilie, die die Auswirkungen des Klimawandels und den erforderlichen Übergang zu einer CO2-ärmeren Wirtschaft berücksichtigt.

» Weiterlesen

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.06.2020 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com