Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Aviva Investors - Sustainable Income & Growth Fund

Aviva Investors Luxembourg SA

USD Flexible Mischfonds

ISIN: LU1985009767

Kurzbeschreibung der Fondsstrategie: Beim Aviva Investors Sus Inc&Gr Z USD Acc (LU1985009767) handelt es sich um eine von Morningstar der Kategorie "USD Flexible Allocation" (USD Flexible Mischfonds) zugeordnete Fondsstrategie bzw. Tranche, die über einen Track-Record seit 10.07.2019 (2,07 Jahre) verfügt. Die Strategie wird aktuell von der "Aviva Investors Luxembourg SA" administriert - als Fondsberater fungiert die "Aviva Investors Global Services Limited".

Anteilklasse Währung Volumen Insti ETF UCITS Hedged Ausschüttend
Avi... USD Acc USD 0,00
12 weitere Tranchen
Avi... EUR Acc EUR 0,37
Avi... SGD Acc SGD 0,23
Avi... SGD Inc SGD 0,26
Avi... EUR Acc EUR 3,23
Avi... USD Acc USD 0,00
Avi... EUR Inc EUR 0,00
Avi... USD Inc USD 0,00
Avi... EUR Acc EUR 0,00
Avi... EUR Inc EUR 0,00
Avi... EUR Acc EUR 0,00
Avi... USD Acc USD 0,00
Avi... EUR Inc EUR 25,13
Fondsvolumen (alle Tranchen)

EUR 29,28 Mio.

Zum Vertrieb zugelassen in

+ 1 weitere

Datenquelle: Morningstar. Daten per 31.07.2021
Aktuelle NewsCenter-Meldungen » Alle anzeigen
Cheryl Wilson, VP, ESG Senior Research Analyst, Calvert Research and Management/Eaton Vance
Eaton Vance

Mit ESG-Daten-Analyse Aktienperformance besser verstehen

Ökologische und soziale Faktoren haben Einfluß auf die Outperformance von Aktien. Bei der Nutzung von Daten zur Bewertung zeigten sich in einer Analyse des Calvert Research Institute Lücken und Inkonsistenzen, wenn Investoren sich auf einen oder wenige Datenanbieter verlassen. Unterschiedliche Definitionen von finanzieller Relevanz können zu einer unterschiedlichen Gewichtung von ESG-Themen in der Analyse und letztlich zu unterschiedlichen Portfolios führen.

09.06.2021 14:30 Uhr / » Weiterlesen

Photo by Evi T. on Unsplash
J O Hambro Capital Management

J O Hambro Partnergesellschaft Regnan: Kampf dem Klimakiller Methan

Das Treibhausgas Methan ist 28-mal schädlicher für das Klima als CO2. Methan ist global für 23 Prozent der Kohlenstoffdioxid-Emissionen verantwortlich, etwa die Hälfte davon entsteht durch menschliche Aktivität. Um das Klima zu schützen, braucht es also eine langfristige Methan-Strategie. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Studie von Regnan, der auf nachhaltige Investments spezialisierten Partnergesellschaft des britischen Asset Managers J O Hambro.

21.06.2021 14:20 Uhr / » Weiterlesen

Dr. Henning Stein, Global Head of Thought Leadership bei Invesco
Invesco

Der stillen Revolution eine Stimme geben – wie Asset Manager zu einer nachhaltigeren Zukunft beitragen können

In der Öffentlichkeit wird das Investmentmanagement häufig als eigennützige Branche wahrgenommen, für die das Gemeinwohl eine höchstens untergeordnete Rolle spielt. Eine neue Studie von Invesco räumt mit diesem Vorurteil auf und verdeutlicht die wichtige Rolle, die Vermögensverwalter als Vorreiter nachhaltiger Strategien und Praktiken spielen – insbesondere durch einen aktiven konstruktiv-kritischen Dialog mit den Unternehmen, in die sie investieren. Das Invesco-Whitepaper mit dem Titel „Giving voice to the quiet revolution: asset management, the environment and popular perceptions“ („Der stillen Revolution eine Stimme geben: Asset Management, die Umwelt und die allgemeine Wahrnehmung“) unterstreicht den wichtigen Beitrag des Asset Managements zu nachhaltigen Veränderungen und enthält Beiträge von Barbara Rupf-Bee, Head of EMEA bei Allianz Global Investors, sowie den Professoren David Stillwell (University of Cambridge Judge Business School), John Gathergood (University of Nottingham), Christopher Wright (University of Sydney) und Daniel Nyberg (University of Newcastle, Australien).

19.07.2021 11:30 Uhr / » Weiterlesen

Audun Wickstrand-Iversen, Portfoliomanager, DNB Asset Management, Juillard Thompsen, Co-Portfoliomnagerin des Future Waves Funds, DNB Asset Management
DNB Asset Management

DNB AM Experten zum grünen Wandel der Europäischen Union: Von Worten zu Taten?

Zu Beginn dieses Jahrzehnts, am 12. Dezember 2019, hat die EU ihre grüne Vision und Wachstumsstrategie vorgestellt. Das Klimaziel von null Emissionen bis 2050 ist nun gesetzlich verankert, und die EU strebt eine Senkung um 55 % bis 2030 an. Ist das möglich? Wie kommen wir dorthin? Ist es nur politische Rhetorik? Auf einige dieser Fragen werden wir bald Antworten bekommen.

14.07.2021 17:55 Uhr / » Weiterlesen

Canva
Janus Henderson Investors

Janus Henderson quantifiziert Diversity-Ziele und legt entsprechende Rekrutierungsprogramme auf

Janus Henderson Investors hat kürzlich Ziele für die Rekrutierung von Mitarbeitern für Vielfalt und Inklusion (Diversity and Inclusion – D&I) festgelegt und zur Zielerreichung seine Praktikantenprogramme erweitert. Janus Henderson Investors hofft so, eine neue Generation von Talenten zu finden und eine Führungsposition in der aktiven Vermögensverwaltung zu behaupten.

04.08.2021 15:12 Uhr / » Weiterlesen

Ertragskennzahlen (in EUR) per 31.07.2021
Absoluter Jahresertrag YTD 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Aviva Investors Sus Inc&Gr Z USD Acc +12,73% +20,43% N/A N/A
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +10,96% +17,63% +21,01% +31,92%
Annualisierter Jahresertrag 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.) Seit Auflage (p.a.)
Aviva Investors Sus Inc&Gr Z USD Acc N/A N/A +6,45%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +6,42% +5,48% N/A
Risiko-Kennzahlen (in EUR) per 31.07.2021
Annualisierte Sharpe-Ratio 1 Jahr 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.)
Aviva Investors Sus Inc&Gr Z USD Acc 2,62 N/A N/A
Vergleichsgruppen-Durchschnitt 2,29 0,55 0,59
Annualisierte Volatilität 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Aviva Investors Sus Inc&Gr Z USD Acc +7,88% N/A N/A
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +7,73% +10,42% +9,20%

Raiffeisen KAG CIO Szeiler: Nicht alles wie erwartet

Wenngleich das Resümee für den bisherigen Verlauf des Kapitalmarktjahres 2021 absolut positiv ausfällt, ist bei weitem nicht alles „nach Plan“ verlaufen. Im Zuge einer deutlich anziehenden Weltkonjunktur war zu erwarten, dass nach Jahren, in denen der US-Aktienmarkt aufgrund seiner relativ hohen Gewichtung von Technologie- und Wachstumswerten outperformt hat, im heurigen Jahr europäische und vor allem Emerging Markets-Aktien eine bessere Marktperformance aufweisen werden. Dies war zu Beginn des Jahres auch tatsächlich der Fall, jedoch trübten sich in weiterer Folge insbesondere die Perspektiven für die Emerging Markets aufgrund der Covid-Situation und damit verbundener schwächerer Wirtschaftsdaten sowie einer Reihe belastender Nachrichten aus China sukzessive ein.

» Weiterlesen

Union Investment: Fondsnachfrage bricht alle Rekorde

Die Nachfrage nach Investmentfonds bricht alle Rekorde. Der Absatz von Union Investment hat sich gegenüber dem Vorjahr bereits zur Jahresmitte nahezu verdoppelt. Beim Partner der österreichischen Volksbanken veranlagten österreichische Fondssparer in den ersten sechs Monaten des Jahres 2021 netto 408 Mio. Euro (Vorjahr: 225 Mio. Euro). Das ist der höchste Zufluss seit dem Markteintritt von Union Investment in Österreich im Jahr 2015. Das verwaltete Vermögen legte ebenfalls deutlich zu und stieg um rund 30 Prozent auf nun 4,5 Mrd. Euro. Die größte Nachfrage gab es bei nachhaltigen Fonds, deren Nettoabsatz sich mit rund 143 Mio. Euro knapp verdreifachte (Vorjahr: 50 Mio. Euro).

» Weiterlesen

Goldman Sachs AM: Genomforschung - Innovationsbeschleunigung im Gesundheitswesen

Eine revolutionär neue Technologie namens Genom-Editierung erreichte vor Kurzem einen wichtigen Meilenstein: Zum ersten Mal ist es mit der Genom-Editierung gelungen, einen Gendefekt in betroffenen Patienten erfolgreich zu verändern – sodass für eine tödliche Erbkrankheit nun eine Aussicht auf Heilung besteht. Genom-Editierung ist nur ein Beispiel für die Beschleunigung der Innovationen im Gesundheitswesen.

» Weiterlesen

Gröschls Mittwochskommentar: 31/2021

Der wöchentliche Blick auf die Märkte, (Geo-)Politik, Known Unknowns und andere wichtige Entwicklungen. Verfasst von e-fundresearch.com Gastautor Florian Gröschl, Geschäftsführer und Miteigentümer der Absolute Return Consulting GmbH.

» Weiterlesen

Rohstoffe: Kein genereller Superzyklus, aber selektiv Chancen – insbesondere für Kupfer

Goldanlagen werden traditionell als Inflationsschutz wahrgenommen. Allerdings: 2021 kam Gold dieser Funktion bisher nur bedingt nach. Obwohl sich die Inflationsentwicklung im bisherigen Jahresverlauf stark beschleunigte, zuletzt auf +5,4 Prozent in den USA bzw. +2,2 Prozent in Europa, liegt der Preis für eine Feinunze Gold mit aktuell ca. 1.808 $/oz gut 5 Prozent unter dem Niveau zu Jahresbeginn.

» Weiterlesen

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.07.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com