Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Bantleon Select - Bantleon Event Driven Equities

Bantleon AG

Event Driven

ISIN: LU1989517906

Kurzbeschreibung der Fondsstrategie: Beim Bantleon Event Driven Eq PA EUR Inc (LU1989517906) handelt es sich um eine von Morningstar der Kategorie "Event Driven" (Event Driven) zugeordnete Fondsstrategie bzw. Tranche, die über einen Track-Record seit 20.06.2019 (2,27 Jahre) verfügt. Die Strategie wird aktuell von der "Bantleon AG" administriert - als Fondsberater fungiert die "Bantleon AG".

Anteilklasse Währung Volumen Insti ETF UCITS Hedged Ausschüttend
Ban... EUR Inc EUR 0,14
1 weitere Tranchen
Ban... EUR Inc EUR 51,75
Fondsvolumen (alle Tranchen)

EUR 51,89 Mio.

Zum Vertrieb zugelassen in

+ 1 weitere

Datenquelle: Morningstar. Daten per 31.08.2021
Aktuelle BANTLEON Meldungen » zum BANTLEON NewsCenter
Jörg Angelé, Senior Economist der BANTLEON BANK AG

BANTLEON zur EZB-Sitzung: PEPP-Käufe werden reduziert – aber nur ein bisschen

Wie im Vorfeld allgemein erwartet, hat sich der EZB-Rat bei seinem heutigen Treffen auf eine Reduktion der PEPP-Anleihenkäufe verständigt. In der geldpolitischen Stellungnahme heisst es, die PEPP-Käufe sollen in einem moderat geringeren Umfang fortgeführt werden, als während des 2. und 3. Quartals. Bisher hatte die entsprechende Passage gelautet, die Käufe werden in einem signifikant grösseren Umfang vorgenommen, als in den ersten Monaten des Jahres. Wir schliessen daraus, dass die Käufe ab Oktober in etwa dem Ausmass von Januar bis März dieses Jahres entsprechen werden bzw. leicht darüber liegen. Damals wurden Anleihen für durchschnittlich rund 63 Mrd. EUR pro Monat erworben. Das entspräche verglichen mit dem Zeitraum April bis August einer Reduktion um monatlich etwa 10 Mrd. bis 15 Mrd. EUR.

09.09.2021 16:36 Uhr / » Weiterlesen

Dr. Andreas A. Busch, Senior Economist der BANTLEON BANK AG

Bantleon-Ökonom Dr. Busch: Warum die Erfolgsgeschichte am US-Arbeitsmarkt weitergehen wird

Die Erholung des US-Arbeitsmarkts startete nach dem Corona-Absturz sehr dynamisch, verlor aber anschliessend an Schwung. Viele Beobachter sehen mithin noch einen weiten Weg bis zur vollständigen Normalisierung. Wir sind zuversichtlicher. Einiges deutet darauf hin, dass der Jobmotor aktuell durch Sonderfaktoren gebremst wird, unter anderem durch die aufgestockte staatliche Arbeitslosenhilfe. Diese läuft jedoch bald aus. Entsprechend dürften die Beschäftigtenzahlen in den kommenden Monaten spürbar anziehen und die Arbeitslosenquote zügig in Richtung des Vorkrisenniveaus sinken. In der Folge sollte sich das ohnehin schon vergleichsweise hohe Lohnwachstum weiter beschleunigen, was den Teuerungsdruck zusätzlich anheizt. Die Fed steuert damit nicht nur auf das Tapering, sondern auch auf Zinserhöhungen zu.

26.08.2021 15:40 Uhr / » Weiterlesen

Benedikt Schröder, Portfolio Manager und Analyst Unternehmensanleihen, Bantleon

High-Yield-Anleihen: Chancen bei Fallen Angels und Rising Stars

Fallen Angels, also Unternehmensanleihen, die aus dem untersten Investment-Grade-Ratingsegment in das oberste High-Yield-Segment herabgestuft wurden, haben sich auch in die-sem Jahr relativ gut entwickelt. Bis zum 30. Juli erzielten europäische Fallen Angels eine Ge-samtperformance von 2,7%. Das sind 1,9%-Punkte mehr als bei den Investment-Grade-Pendants. In den nächsten Monaten ist mit weiteren Kursgewinnen zu rechnen. Zudem dürften aufgrund der anziehenden Konjunktur und der steigenden Inflation zahlreiche gefallene Engel ins Seg-ment Investment Grade zurückkehren und Anlegern als Rising Stars erneut einen Mehrertrag bieten.

16.08.2021 09:30 Uhr / » Weiterlesen

Stephan Kuhnke, Leiter Anlagemanagement bei Bantleon

BANTLEON CHANGING WORLD: Drei Jahre erfolgreiches Multi-Asset-Management

Zum dreijährigen Bestehen zieht das Management von BANTLEON CHANGING WORLD eine erfolgreiche Zwischenbilanz: Mit seinem Fokus auf die entscheidenden Zukunftsthemen und einem hohen Nachhaltigkeitsanspruch hat der Multi-Asset-Fonds seit seiner Auflegung am 3. August 2018 mehrere schwierige Kapitalmarktphasen sehr erfolgreich gemeistert. Auch die Rücksetzer zu Beginn der Coronavirus-Krise konnte der Fonds schnell kompensieren und im Kalenderjahr 2020 mit einer Rendite von 10,4% (Anteilsklasse »PA«) überzeugen. Dazu trug insbesondere bei, dass viele der allokierten Zukunftsthemen durch die zunehmende Digitalisierung sowie die rasch vorangetriebene Energiewende zusätzlichen Rückenwind erhielten. Zudem konnte der Fonds dank einer hohen Allokation an Infrastruktur-Aktien und inflationsindexierten Anleihen unmittelbar von den steigen-den Inflationsraten profitieren. Hinzu kam die aktive Anpassung der Aktienquote sowie die flexible Gewichtung der einzelnen Untersegmente, was sich nicht nur als Stabilitätsfaktor in unruhigen Gewässern erwies, sondern auch eine überproportionale Partizipation am konjunkturellen Aufschwung ermöglichte.

05.08.2021 14:16 Uhr / » Weiterlesen

Jörg Angelé, Senior Economist der BANTLEON BANK AG

Inflationserwartungen sind noch nicht am Ziel

Inflationserwartungen spielen bei geldpolitischen Überlegungen der EZB eine wichtige Rolle. Gegenwärtig haben die Währungshüter das Problem, dass insbesondere die kapitalmarktbasierten Inflationserwartungen ihrer Einschätzung nach zu niedrig sind. Aus Sicht der EZB vorteilhaft ist vor diesem Hintergrund die Tatsache, dass Inflationserwartungen so gut wie ausschliesslich das gegenwärtige Inflationsumfeld widerspiegeln und nicht etwa Schlüsse auf die künftige Inflationsentwicklung zulassen.

23.07.2021 12:00 Uhr / » Weiterlesen

Jörg Angelé, Senior Economist der BANTLEON BANK AG

BANTLEON zur EZB-Sitzung: Der ganz grosse Paukenschlag blieb aus

Die EZB hat sich bei ihrer heutigen Entscheidung voll und ganz auf die Forward Guidance der Leitzinsen fokussiert. Die Voraussetzungen, um die Leitzinssätze von ihrem aktuellen Niveau anzuheben, wurden nochmals erheblich verschärft. Die Inflation soll nicht nur dem Zielwert von 2% zustreben, sondern ihn spätestens zur Mitte des Prognosehorizonts von zwei bis drei Jahren erreichen und dann auf diesem Niveau verharren. Schliesslich muss der Preisanstieg auch noch breit abgestützt sein, sprich sich in der Kerninflationsrate widerspiegeln.

23.07.2021 10:02 Uhr / » Weiterlesen

Videopodcast | Wir müssen reden: Über die Zukunft von Aktien

Über Jahrzehnte hinweg waren die Aktienmärkte die Performancetreiber einer jeden Asset Allocation. Kaum verwunderlich also, dass auch künftig die Aktienquote für viele Investoren der Schlüssel zum Erreichen ihrer Renditeziele ist. Doch was genau können wir langfristig noch von den Aktienmärkten erwarten? Welche Rolle spielt die Inflation? Ein Thema, das uns umtreibt und das auch in unserem bevorstehenden Round Table eine wichtige Rolle spielt. Vorab haben wir darüber schon mal mit unserem Chefvolkswirt Dr. Daniel Hartmann gesprochen.

21.07.2021 13:00 Uhr / » Weiterlesen

Ertragskennzahlen (in EUR) per 31.08.2021
Absoluter Jahresertrag YTD 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Bantleon Event Driven Eq PA EUR Inc +9,29% +12,43% N/A N/A
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +5,30% +9,47% +6,62% +5,96%
Annualisierter Jahresertrag 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.) Seit Auflage (p.a.)
Bantleon Event Driven Eq PA EUR Inc N/A N/A +5,99%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +2,09% +1,08% N/A
Risiko-Kennzahlen (in EUR) per 31.08.2021
Annualisierte Sharpe-Ratio 1 Jahr 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.)
Bantleon Event Driven Eq PA EUR Inc 2,27 N/A N/A
Vergleichsgruppen-Durchschnitt 2,09 0,22 0,19
Annualisierte Volatilität 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Bantleon Event Driven Eq PA EUR Inc +4,88% N/A N/A
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +4,12% +6,78% +4,98%

AllianzGI Die Woche voraus:„Bewegte Zeiten“

Mit dem Ende der Sommerpause steht uns der Herbst bevor. Für Anleger bietet der Übergang in die neue Jahreszeit die Gelegenheit, sowohl vom bisher Erreichten Bilanz zu ziehen als auch künftige Herausforderungen zu eruieren. Der jüngste Ausverkauf an den Märkten hat dazu geführt, dass sich einige unserer technischen Indikatoren im „überverkauften“ Bereich befinden. Was nicht bedeutet, dass die derzeitige Phase der Volatilität vorbei ist.

» Weiterlesen

DWS-Fondsmanager Birkhäuser: Mit Low-Carbon-Anleihen in Richtung Pariser Klimaschutzziel

Die Botschaft des Anfang August veröffentlichten Berichts des Weltklimarats IPCC war unmissverständlich: Werden die Treibhausgasemissionen nicht sofort, schnell und umfassend verringert, ist das Pariser Klimaschutzziel nicht mehr zu erreichen. Zur Erinnerung: Bei der 21. UN-Klimakonferenz in der französischen Hauptstadt hatten sich im Dezember 2015 insgesamt 195 Staaten darauf verständigt, den Anstieg der globalen Durchschnittstemperatur im Vergleich zum vorindustriellen Zeitalter auf „deutlich unter“ zwei Grad Celsius zu begrenzen, möglichst sogar auf 1,5 Grad Celsius.

» Weiterlesen

AllianceBernstein-Ökonom: Das wären die Folgen eines ungewöhnlich fragmentierten Bundestags

Bei der Bundestagswahl am Sonntag wird Angela Merkel nach 16 Jahren als deutsche Bundeskanzlerin abtreten. Darüber hinaus ist der Ausgang der Wahl höchst ungewiss. Darren Williams, Director für Global Economic Research beim Asset Manager AllianceBernstein, hat einige kurze Überlegungen zur möglichen Form der nächsten Regierung und den daraus resultierenden politischen Auswirkungen zusammengestellt.

» Weiterlesen

Sollten verantwortliche Investoren ausschließlich auf „grüne Vorreiter“ setzen?

Man könnte annehmen, dass ein verantwortlicher Investor Umweltverschmutzer oder zu ressourcenintensive Unternehmen einfach kategorisch ablehnt. Es ist aber ein differenzierterer Ansatz nötig. Uns interessieren nicht nur Unternehmen, die seit Langem ein nachhaltiges Geschäftsmodell und hohe Standards zum Wohle des Planeten haben – sondern suchen auch hässliche Entlein, die sich zu schönen Schwänen entwickeln können.

» Weiterlesen

Evergrande-Krise: Vertrauensverlust oder Lage unter Kontrolle?

Es ist unwahrscheinlich, dass Evergrande allein eine Finanzkrise auslösen wird. Die chinesische Regierung informierte die Banken vergangene Woche darüber, dass das Unternehmen in dieser Woche keine Zinszahlungen vornehmen wird. Dies ist ein Zeichen dafür, dass die Regierung Maßnahmen ergreift, um die Auswirkungen auf die Weltwirtschaft einzudämmen. Ein Kommentar von Jennifer James, Portfoliomanagerin und leitende Analystin für Schwellenländer bei Janus Henderson Investors:

» Weiterlesen

Digitale DJE-Vermögensverwaltung Solidvest: Durchschnittliche Anlagesumme klar über dem Branchendurchschnitt

Solidvest, die Online-Vermögensverwaltung der DJE Kapital AG (DJE), hat sich innerhalb von vier Jahren als feste Größe im Markt etabliert. Seit dem Start im Mai 2017 verzeichnet der digitale Zugang zur DJE-Vermögensverwaltung jährlich rund 100 Prozent Wachstum in Bezug auf Volumen und Neukunden. Mit rund 75.000 Euro durchschnittlicher Anlagesumme pro Kunde liegt Solidvest klar über dem Branchendurchschnitt. Diese positive Entwicklung macht Solidvest zu einem strategischen Standbein von DJE – mit gruppenweit mehr als 16,3 Mrd. Euro an verwalteten Kundengeldern (Stand 30.06.2021).

» Weiterlesen

Union Investment Chefvolkswirt: Wie steht es um das Wirtschaftswachstum im Euroraum?

Die Wirtschaft im Euroraum ist im September etwas weniger gewachsen als zuvor. Die Einkaufsmanagerindizes gaben gegenüber dem Vormonat deutlicher nach als allgemein erwartet – insbesondere in Deutschland. Vor allem das verarbeitende Gewerbe, aber zunehmend auch die Dienstleister leiden unter den Lieferverzögerungen, Angebotsengpässen und deutlich gestiegenen Kosten für Vorleistungsgüter. Teilweise veranlassen die langen Lieferzeiten manche Unternehmen sogar, von Aufträgen abzusehen. Das knappe Angebot bremst also auch etwas die Nachfrage. Verunsichern sollte der Rückgang aber nicht.

» Weiterlesen

Wie lassen sich universelle Ziele in SDG Impacts übertragen?

Mit den SDGs hat die UN die Notwendigkeit zur Förderung der nachhaltigen Entwicklung in der Gesellschaft formuliert und entsprechende Orientierungspunkte geschaffen. Mit seiner SDG-Systematik hat Robeco ein Instrument zum SDG-Scoring sowie eine Reihe von SDG-orientierten Strategien entwickelt, welche die nachhaltigen Effekte von Anlageportfolios verstärken.

» Weiterlesen

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.08.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com