Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

DekaBank Meldungen im Überblick (Artikel 241 bis 260 von 265)

Euroraum: Economic Sentiment - zurück auf Jahresstart

Das Wirtschaftsvertrauen im Euroraum hat sich merklich eingetrübt. Darauf deutet das Economic Sentiment der Europäischen Kommission hin. Der Indikator fiel im August um 1,5 Punkte auf einen Stand von 100,6 Punkten und erreicht damit den niedrigsten Wert seit Jahresbeginn. 08.09.2014 / » Weiterlesen

Euroraum: Einkaufsmanagerindizes - abwärts im August

Der vorläufige Wert für den Gesamteinkaufsmanagerindex (Composite) im Euroraum hat sich im August unerwartet stark auf 52,8 Punkte verschlechtert. 21.08.2014 / » Weiterlesen

Rohstoffmärkte im Strudel der Geopolitik

Mit den meisten Rohstoffpreisen ging es in den vergangenen Wochen bergab. Trotz der aufflammenden geopolitischen Risiken haben die Edelmetallnotierungen ähnlich stark nachgegeben wie die Preise für Energierohstoffe. 20.08.2014 / » Weiterlesen

Würgen die Russland-Sanktionen den Aufschwung ab?

Sie kommt einfach nicht so richtig in Schwung, die Erholung in Euroland. Zwar wächst das Bruttoinlandsprodukt seit dem zweiten Quartal 2013, aber es ist mehr ein Vorwärtsstolpern als ein kräftiger Anstieg. Immer wieder schrumpft die Wirtschaftsleistung in großen und in kleinen Mitgliedsländern d... 18.08.2014 / » Weiterlesen

Euroland Bruttoinlandsprodukt: Nur Stagnation im zweiten Quartal

Nach der Schnellschätzung von Eurostat stagnierte das Bruttoinlandsprodukt (BIP) in Euroland im zweiten Quartal 2014 im Vergleich zum Vorquartal. Damit konnte die BIP-Entwicklung die Erwartungen der Mehrheit der Konjunkturbeobachter nicht erreichen. 14.08.2014 / » Weiterlesen

Deka-EZB-Kompass: Entschlossenes Abwarten

Im Juli verzeichnete der Deka-EZB-Kompass einen leichten Anstieg auf 28,3 Punkte. Trotz geopolitischer Risiken haben die konjunkturellen Stimmungsindikatoren ihre Verluste vom Vormonat wieder wettmachen können. 05.08.2014 / » Weiterlesen

Fed weniger besorgt über eine zu niedrige Inflationsentwicklung

Den Tauben gehen die Argumente aus: Die Fed hat bei ihrem Zinsentscheid am Mittwochabend erwartungsgemäß eine weitere Verringerung ihrer Anleihekäufe beschlossen. Die Änderungen im Statement betreffen vor allem die Einschätzungen zur Inflation sowie zum Arbeitsmarkt. Mit Charles Plosser hat ein Mitg... 01.08.2014 / » Weiterlesen

Zentralbanken sorgen noch für Rückenwind an den Märkten

"Wir favorisieren weiterhin Engagements in den Risikomärkten, adjustieren aber in einzelnen Asset-Klassen. An unserer strategischen Präferenz für Aktien gegenüber niedrigverzinsten Staatsanleihen halten wir fest", so der aktuelle Deka-InvestmentBrief. 08.07.2014 / » Weiterlesen

Deka MDAX UCITS ETF an Deutscher Börse und Börse Stuttgart gelistet

Mit dem börsengehandelte Indexfonds "Deka MDAX UCITS ETF" haben Anleger ab sofort die Möglichkeit, in die 50 Unternehmen des MDAX zu investieren. 13.05.2014 / » Weiterlesen

Zeichen für Österreichs Wirtschaft stehen gut

„Die Zeichen für Österreichs Wirtschaft stehen gut. Krisenresistenz, ein wieder erstarktes Wachstum und langsam gesundende Staatsfinanzen geben Anlass zu Optimismus“, fasst Dr. Ulrich Kater, Chefvolkswirt der DekaBank am Mittwoch auf dem traditionellen „Katerfrühstück“ in Wien seine Einschätzungen z... 05.03.2014 / » Weiterlesen

USA: Der erste Tapering-Schritt ist getan - endlich!

Die FOMC-Mitglieder haben es ein weiteres Mal geschafft, die Mehrzahl der Analysten zu überraschen: Entgegen den allgemeinen Erwartungen wurde gestern beschlossen, das Anleihekaufprogramm (QE3) ab Januar 2014 zu verringern („Tapering“). 19.12.2013 / » Weiterlesen

Deka-Gruppe: Gesamtjahresergebnis auf gutem Niveau von 2012 erwartet

Die Deka-Gruppe erzielte in den ersten neun Monaten 2013 ein Wirtschaftliches Ergebnis in Höhe von 448,1 Mio. Euro Vorjahreszeitraum: 444,9 Mio. Euro). Die Erträge lagen mit 1.099,0 Mio. Euro annähernd auf Vorjahresniveau (1.120,5 Mio. Euro). Die Aufwendungen sanken trotz der begonnenen Weiterentwic... 26.11.2013 / » Weiterlesen

Drohende Kollateralschäden durch expansive Geldpolitik

Deka-Gruppe Konjunktur- und Kapitalmarktausblick 2014/2015: Finanzmärkte und Weltwirtschaft auf Erholungskurs, immer größere Teile des Geldvermögens deutscher Sparer werden zu Phantomersparnissen, Kursrückgänge bieten Einstiegschancen, High-Yield-Anleihen gehören 2014 zu den begünstigten Rentensegme... 19.11.2013 / » Weiterlesen

Deka Immobilien mit Anschlussvermietung in Luxemburg

Die Deka Immobilien GmbH konnte für das Objekt „Royal Monterey“ am Boulevard Royal 26a in Luxemburg eine Anschluss¬vermietung abschließen. 12.11.2013 / » Weiterlesen

Deka-Gruppe bei ScopeAwards 2013 mehrfach ausgezeichnet

Die Deka-Gruppe hat bei den diesjährigen „ScopeAwards“ mehrere Preise gewonnen. Das Wertpapierhaus der Sparkassen wurde Sieger in den Kategorien „Globale Offene Immobilienfonds“, „Nachhaltige Immobilienportfolios“ und „Signifikantes Wachstum“. Insgesamt war die Deka-Gruppe sieben Mal nominiert. 18.10.2013 / » Weiterlesen

Dr. Hans-Jürgen Plewan wechselt zur DekaBank

Dr. Hans-Jürgen Plewan (50) wechselt per 1. Dezember 2013 zur DekaBank und übernimmt die Leitung des Zentralbereichs IT. 12.09.2013 / » Weiterlesen

Deka mit neuer Marke Deka Institutionell

Die Deka-Gruppe bündelt ihr Produkt- und Dienstleistungsangebot für institutionelle Investoren zukünftig unter der Marke Deka Institutionell. Das Leistungsspektrum von Deka Institutionell umfasst die ganze Bandbreite des institutionellen Asset Managements und Liquiditätsmanagements sowie des Kredit-... 02.09.2013 / » Weiterlesen

Deka-Gruppe erreicht Halbjahresergebnis von 323,8 Mio. Euro

Positiv entwickelt hat sich insbesondere der Fondsabsatz: Die Nettovertriebsleistung der Deka-Gruppe lag mit rund 4,8 Mrd. Euro deutlich im Plus, nachdem im Vorjahreszeitraum noch Nettoabflüsse in Höhe von -1,9 Mrd. Euro zu verzeichnen waren. Hauptträger waren das institutionelle und das Immobilienf... 28.08.2013 / » Weiterlesen

Rettungsbemühungen der EZB zeigen Wirkung

"Die aktuellen Frühindikatoren für Wirtschaftsaktivität zeigen mittlerweile wieder einen positiven Trend. Europa befindet sich im Aufwind - mit entsprechenden Auswirkungen auf die Anlagemärkte", so Frank Hagenstein, Chefanlagestratege der Deka Investment. 05.08.2013 / » Weiterlesen

Deka Investment und ETFlab fusionieren

Die ETFlab Investment GmbH ist rückwirkend zum 1. Januar 2013 auf die Deka Investment GmbH verschmolzen worden. Das Produktportfolio wird um Deka DAX ex Financials 30 UCITS ETF ausgebaut. 22.07.2013 / » Weiterlesen
1 2 ... 9 10 11 12 13 14
Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.04.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com