Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Aegon Asset Management Meldungen im Überblick (Artikel 101 bis 120 von 208)

China geht seine Umweltprobleme an: Welche Aktien könnten profitieren?

Nachdem die Luftverschmutzung in Beijing vor Kurzem die von der WHO als gefährlich eingestuften Werte überschritten hat, zeigt sich die chinesische Regierung nun zum Handeln entschlossen. Craig Bonthron, Co-Manager des Kames Global Sustainable Equity Fund beleuchtet die möglichen Schritte Chinas und... 04.05.2017 / » Weiterlesen

Kames Capital CIO: Warum Anleger die Ölpreis-Entwicklung überschätzen

Die Ölpreise werden sich kaum von ihren aktuell niedrigen Niveaus erhöhen. Denn das grosse Angebot und der zunehmende Fortschritt von Extraktionsmethoden dürften den Preis für das "schwarze Gold" auf längere Sicht dämpfen, so Stephen Jones, Chief Investment bei Kames Capital. 24.04.2017 / » Weiterlesen

Kames Capital rät Anlegern, einen Bogen um zweitklassige Hochzinsanleihen zu machen

Nach Ansicht von Kames Capital sollten Anleger die aktuell im Hochzinsuniversum begebenen Anleihen von geringer Bonität meiden und sich stattdessen auf das erstklassige Marktsegment konzentrieren. Globale Fonds für Hochzinsanleihen hatten einen fulminanten Start ins Jahr und erzielten bis dato solid... 10.04.2017 / » Weiterlesen

Kames Capital: Rosige Aussichten für High Yield Bonds

High Yield Bonds bleiben auch 2017 Nutznießer des Anlagenotstandes. Nach dem Rekordjahr 2016 rechnet Kames Capital 2017 mit Renditen zwischen 4 und 7 Prozent. "Ein Ende des Anlagenotstandes ist nicht in Sicht. Die Zinsen bleiben niedrig", sagt David Ennett, Fondsmanager des Kames High Yield Global B... 15.03.2017 / » Weiterlesen

Kames Capital: Politische Seifenoper

Ein Kommentar von Patrick Schotanus, Global Investment Strategist, Kames Capital: 09.03.2017 / » Weiterlesen

Kames Capital: Schwäche der Fed spricht gegen Zinsanstieg

Die US-Notenbank Fed verfügt wohl nicht über ausreichende Mittel, um auf eine Abkühlung des BIP-Wachstums in den USA zu reagieren. Anleger sollten daher ihre Erwartungen auf Zinserhöhungen an diesem Punkt des Zyklus zügeln, meint John McNeill, Co-Manager des Kames Absolute Return Bond Global Fonds.... 24.02.2017 / » Weiterlesen

Kames Capital über zwei Alpha-Chancen im Fixed-Income Universum

James Lynch, Co-Manager des Kames Absolute Return Bond Constrained Fund, erklärt, dass sich das Augenmerk des Investmentteams in den letzten Wochen vor allem auf zwei Alpha-Chancen richtet. 21.02.2017 / » Weiterlesen

Multi-Asset-Fonds setzen verstärkt auf Alternativanlagen

Alternative Investments etwa aus den Bereichen Infrastruktur, erneuerbare Energien und Anlagen-Leasing sind inzwischen wertvolle Bestandteile der Kames Capital Multi-Asset-Fonds. "Sie zeichnen sich nicht nur durch attraktive Erträge und Wachstumschancen aus, sondern tragen dank ihrer verhältnismäßig... 20.02.2017 / » Weiterlesen

Kames Capital: Wahlen in Europa aus Sicht eines Fixed Income Investors

Die anstehenden Wahlen in Europa dürften für Anleger in italienischen Staatsanleihen ein Risiko darstellen, wenn die französische oder niederländische Wählerschaft für eine populistische Regierung votiert, meint Adrian Hull, Senior Fixed Income Investment Specialist bei Kames Capital. 09.02.2017 / » Weiterlesen

Steigende Zinsen: Warum Anleihefonds mit kurzer Laufzeit nicht die richtige Antwort sind

Anleger, die ihr Anleiheportfolios gegen einen Zinsanstieg absichern wollen, sollten sich laut Kames Capital Spezialist Adrian Hull über die Grenzen von Unternehmensanleihefonds mit Fokus auf kurze Laufzeiten im Klaren sein. 30.01.2017 / » Weiterlesen

Kames Capital: Drei Zinsstrategien für ein unsicheres Jahr 2017

Wer die unsicheren geopolitischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen im Jahr 2017 erfolgreich meistern möchte, sollte eher nach Relative- als nach Absolute-Value-Chancen Ausschau halten, sagt John McNeill, Co-Manager des Kames Absolute Return Bond Global Fund. 23.01.2017 / » Weiterlesen

Kames Capital: Wie lässt sich 2017 Ertrag erzielen?

"Für all jene unter uns, die sich mit der Vermögensallokation befassen, stehen wohl spannende Zeiten bevor", schreibt Vincent McEntegart, Investment Manager, Kames Global Diversified Income Fund, in einem aktuellen Gastkommentar. 16.01.2017 / » Weiterlesen

Kames Capital: "Die Zeit ist reif, mehr Kreditrisiko einzugehen"

Die Bedingungen an den Märkten sind für Anleger ideal, um 2017 mehr Kreditrisiko einzugehen, meinen Phil Milburn und David Ennett von Kames Capital, die im Kames High Yield Global Bond Fund 1,1 Mrd. £ verwalten. Vorausgesetzt die Inflation bleibt gedämpft. 10.01.2017 / » Weiterlesen

Indien wieder auf „Kaufen“, wenn das nahe Ende des Schwarzmarktes die Wirtschaft beflügelt?

Der jüngste Schlag der indischen Regierung gegen die Schattenwirtschaft könnte dem Land zu einer Erholung verhelfen und Chancen für Aktienanleger bescheren, so Euan Weir, Fondsmanager für internationale Aktien bei Kames Capital. 04.01.2017 / » Weiterlesen

Kames Capital: Weitere Anhebung der US-Zinsen um 1% innerhalb der nächsten 18 Monate denkbar

Die US-Leitzinsen könnten binnen der kommenden 18 Monate um 1% steigen, sofern die amerikanische Notenbank davon überzeugt ist, dass Donald Trump sein umstrittenes 5-Billionen-Stimulusprogramm durchsetzen kann, glaubt David Roberts, Head of Fixed Income von Kames Capital. 29.11.2016 / » Weiterlesen

Kames Capital: In Japan blühen die Erträge

Der Kames Global Equity Income Fund mit einem Volumen von 434,7 Mio. GBP ist inzwischen in Japan übergewichtet, da die Unternehmen des Landes immer stärker auf einen aktionärsfreundlichen Kurs einschwenken. Hintergrund ist der wachsende Druck aus dem Ausland, in einem Umfeld schleppenden Wachstums u... 22.11.2016 / » Weiterlesen

Bei einseitig passiven Ethik-Investments bleiben viele Chancen ungenutzt

Auf passiven Strategien basierende ethisch-nachhaltige Investments verpassen viele Chancen, die bei regelbasierten Anlageprodukten außen vor bleiben, so Ryan Smith von Kames Capital. 17.11.2016 / » Weiterlesen

Wahlsieg von Clinton würde Zinsanstieg in den USA begünstigen

Ein Sieg der demokratischen Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton würde wahrscheinlich zum Jahresende einen Zinsschritt in den USA bewirken. Die Aussichten bei einem Sieg von Donald Trump sind dagegen bislang wesentlich unsicherer, so die Einschätzung von Phil Milburn, Kames Capital. 01.11.2016 / » Weiterlesen

Kames Capital: "Gewinne in Relative-Value-Chancen reinvestieren"

Wohin geht die Reise an den Märkten? Wo schlummert Wertpotenzial? „Wir fokussieren uns darauf, Gewinne in Relative-Value-Chancen zu reinvestieren, ohne das Gesamtrisiko zu erhöhen“, sagt Vincent McEntegart von Kames Capital. 13.10.2016 / » Weiterlesen

Flash-Crash des Pfunds: Wo Rauch ist, da ist auch Feuer

Scott Jamieson, Head of Multi-Asset Investing bei Kames Capital, kommentiert den jüngsten "Flash-Crash" des britischen Pfunds: 10.10.2016 / » Weiterlesen
1 2 ... 5 6 7 ... 10 11
Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Bereiche auf e-fundresearch.com
Artikel auf e-fundresearch.com