Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Aegon Asset Management Meldungen im Überblick (Artikel 101 bis 120 von 259)

Kames Capital: Zehn Jahre nach der Lehman-Pleite

Zehn Jahre nach der Lehman-Pleite haben die Märkte dazu gelernt - meint Adrian Hull, Co-Head of Fixed Income bei Kames Capital. Lesen Sie seine Einschätzung im aktuellen Kommentar: 11.09.2018 / » Weiterlesen

S&P 500: Sind wir schon da?

„Sind wir schon da?“ – diese Frage, die kleine Kinder meist schon lange vor Ende einer längeren Fahrt stellen, könnte auch von Anlegern stammen, nachdem der S&P 500 am 22. August den historisch längsten Bullenmarkt der Geschichte verzeichnete. Der letzte Bärenmarkt liegt inzwischen 3.460 Tage zurück... 03.09.2018 / » Weiterlesen

Kames Capital: BMW vs Tesla - "Langweilig, aber gut"

BMW und Tesla - der Unterschied zwischen der soliden Traditionsfirma aus München und dem kalifornischen Elektroauto-Pionier mit seinem exzentrischen Gründer könnte kaum größer sein. Kames Capital hat sich angeschaut, wie sich diese Diskrepanz am High-Yield-Markt widerspiegelt. "Langweilig, aber gut"... 30.08.2018 / » Weiterlesen

Kames Capital: Reiseführer für Anleger

Urlaub einmal anders: Die Investmentexperten von Kames Capital haben sich angeschaut, ob die beliebtesten Urlaubsdestinationen nach dem Ende der Hochsaison auch für Anleger eine Reise wert sind. 28.08.2018 / » Weiterlesen

Kames Capital: Verhaltene Signale von der Fed

Sandra Holdsworth, Fixed Income-Portfoliomanagerin bei Kames Capital, über die Entscheidung der Federal Reserve von gestern Abend, den aktuellen Zinssatz beizubehalten: 02.08.2018 / » Weiterlesen

Die fünf besten asiatischen Dividendenperlen von Kames Capital

Früher waren globale Dividenden-Fonds kaum in Asien engagiert. Aber das hat sich in den letzten Jahren geändert, so Kames Capital. Erstens wächst Asiens Anteil an den weltweiten Indizes unaufhaltsam, entsprechend der Tatsache, dass die Mehrheit der Weltbevölkerung dort lebt und die asiatischen Volks... 27.07.2018 / » Weiterlesen

Kames Capital: So können Anleger am "Fahrrad-Boom" partizipieren

Radfahren war noch nie so populär: ob es nun Männer mittleren Alters in Lycra – auch „Mamils“- Middle-Aged Men in Lycra genannt – sind, die an den Wochenenden auf den Straßen und Parks fahren, oder die immer weiter steigende Anzahl von Leuten, die auf zwei Rädern unterwegs sind – Radfahren ist heute... 16.07.2018 / » Weiterlesen

Kames Capital über den Brexit: Chancen, Risiken und Szenarien

Der Tag des Brexit-Entscheids jährte sich unlängst zum zweiten Mal. Trotz des bevorstehenden Austritts aus der Europäischen Union bietet Großbritannien Chancen für Anleger, sind die Experten des schottischen Vermögensverwalters Kames Capital überzeugt. 09.07.2018 / » Weiterlesen

Globale Bankaktien: steigende Zinsen und gelockerte Regulierung als potenzielle Wachstumstreiber

Die Erträge im Bankensektor resultieren aus einer Kombination von Zinsen, Regulierung und Wettbewerb. Während steigende Zinsen und die Tendenz zur einer gelockerten Regulierung sich positiv auf die Wertentwicklung von globalen Bankaktien auswirken, bleibt der Wettbewerb eine ständige Bedrohung für e... 26.06.2018 / » Weiterlesen

Kames Capital: Geht den FAANG die Puste aus?

Die Aktienbewertungen von Technologiekonzernen wie Facebook oder Amazon scheinen zwar astronomisch hoch, aber sind im Vergleich zu den äquivalenten Bewertungen früherer Industrieriesen gerechtfertigt, argumentiert Neil Goddin, Head of Equity Quantitative Analysis bei Kames Capital. 25.06.2018 / » Weiterlesen

Kames Capital Fondsmanagerin: EZB hat Quelle der Unsicherheit gedämpft

Sandra Holdsworth, Fondsmanagerin Fixed Income bei Kames Capital, kommentiert die gestrige EZB-Sitzung. 15.06.2018 / » Weiterlesen

Kames Capital CIO Jones: Italien-Krise verdeutlicht Notwendigkeit von Reformen

Stephen Jones, Chief Investment Officer bei Kames Capital, zur aktuellen Italien-Krise und deren Auswirkungen auf die Eurozone: 30.05.2018 / » Weiterlesen

Kames Capital Fondsmanager Holland: "Keine Blase an Afrikas Rentenmärkten"

Die afrikanischen Rentenmärkte bieten Anlegern nach wie vor eine attraktive alternative Renditequelle, obwohl es im ersten Quartal ein umfangreiches Emissionsprogramm gegeben hat, so die Einschätzung von Theo Holland von Kames Capital. 19.04.2018 / » Weiterlesen

Trotz Höhenflugs: Japans Währung ist nach Ansicht von Kames Capital die „günstigste der Welt“

Japans Währung übertraf in diesem Jahr alle anderen Leitwährungen, und daran wird sich voraussichtlich auch 2018 nichts ändern. Nach Einschätzung der Investmentmanager Sandra Holdsworth und Gareth Gettinby von Kames Capital bleibt die Währung dennoch die „günstigste der Welt“. 13.04.2018 / » Weiterlesen

Kames Capital: Drei Gründe für die Berücksichtigung von ESG-Kriterien im Schwellenländer-Anleiheuniversum

Nach Auffassung von Theo Holland von Kames Capital sollten Anleger in Schwellenländer-Anleihen ESG-Kriterien (Umwelt, Soziales und Unternehmensführung) als Renditetreiber nicht unterschätzen. 11.04.2018 / » Weiterlesen

Der unterschätzte deflationäre Effekt von Alphabet, Amazon, Apple & Co.

Technologieunternehmen wie Alphabet, Amazon oder Apple sind nicht nur bezogen auf ihre kombinierte Marktkapitalisierung beeindruckend, sondern weisen auch gigantische Umsätze, freie Cashflows und Nutzerzahlen auf. Dementsprechend ist ihre deflationäre Wirkung ebenfalls immens. Denn die Technologien... 10.04.2018 / » Weiterlesen

Kames Capital: Wie steht es um die Zinssätze in den USA?

Sandra Holdsworth, Fixed Income Investment Managerin bei Kames Capital, erläutert die Zinsentwicklung in den USA: 04.04.2018 / » Weiterlesen

Kames Capital: Droht ein von den USA angezettelter Handelskrieg?

Stephen Jones, CIO bei Kames Capital, mit einem Kommentar zum drohenden Handelskrieg zwischen den USA und China: 23.03.2018 / » Weiterlesen

Kames Capital: Keine Angst vor der „Normalisierung“ der Zinsen

Die US-Notenbank Federal Reserve wird den Prozess der Zinsnormalisierung in diesem Jahr kaum beschleunigen. Angesichts des fehlenden Inflationsdrucks für die Währungshüter besteht kein Grund zur Eile und zu einer aggressiveren Zinsstraffung, die Auswirkungen auf die Rentenmärkte haben könnte, meint... 21.03.2018 / » Weiterlesen

Weshalb Anleger jetzt bei „günstigen“ Zyklikern nach Schnäppchen Ausschau halten sollten

Rund um den Globus haben günstig bewertete zyklische Aktien, die von den zugrunde liegenden wirtschaftlichen oder makroökonomischen Faktoren abhängen, stark unter der jüngsten Korrektur gelitten. Daher sind sie derzeit wahre Schnäppchen an den Aktienmärkten, so Neil Goddin von Kames Capital. 06.03.2018 / » Weiterlesen
1 2 ... 5 6 7 ... 12 13
Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.04.2020 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com