Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Chart der Woche: Wie Märkte die politischen Risiken bewerten

DWS "Chart der Woche": Angesichts der anhaltenden Handelsspannungen hat sich der Wechselkurs des koreanischen Won zum Dollar wieder einmal als nützlicher Indikator erwiesen. DWS | 05.07.2019 11:28 Uhr
© Pixabay
© Pixabay
Seit Monaten erwarteten die Investoren mit Spannung den G20-Gipfel in Osaka. Am Ende kam recht wenig dabei heraus. Der chinesische Präsident Xi Jinping und sein US-Pendant Donald Trump einigten sich, die Handelsgespräche fortzusetzen, lieferten aber nur wenige konkrete Ergebnisse.Das war nicht besonders überraschend und entsprach unseren Erwartungen. Aber es wirft einige interessante Fragen auf, welche Indikatoren man beachten sollte, um die anhaltenden Handelsspannungen besser zu verstehen. Seit der Wahl von Donald Trump im Jahr 2016 haben wir den Wechselkurs des koreanischen Won zum US-Dollar für sehr nützlich gefunden.

Als relativ kleine und offene Volkswirtschaft ist Südkorea seit langem vergleichsweise stark globalen Wachstumstrends ausgesetzt. Darüber hinaus sind die Elektronik-Exporte des Landes sehr empfindlich gegenüber dem zyklischen Abschwung, den wir im Speicherchip-Sektor beobachten. Generelle Anzeichen für ein schwächeres Wachstum im nahen China als Folge der Handelsspannungen zwischen den USA und China könnten ebenfalls den koreanischen Won schädigen. 

 Wie unser "Chart der Woche" zeigt, war der Won mitunter ein Frühindikator für die Trends an den Aktienmärkten, insbesondere für die relative Wertentwicklung chinesischer Aktien (MSCI China Index) im Vergleich zu globalen Aktien (MSCI AC World Index). Natürlich hat jeder einzelne Indikator seine Fehler. Niemand, auch nicht Währungshändler, sind allwissend. Mit dem aktuellen US-Präsidenten gibt es immer Raum für Überraschungen, die über Twitter geliefert werden. Und da sich die Aufmerksamkeit auf die Handelsbeziehungen zwischen den USA und der Europäischen Union verlagert, erwarten wir, dass andere Indikatoren in den Vordergrund rücken. Dennoch wird es sich wahrscheinlich lohnen, den Won auch in den kommenden Monaten im Blick zu behalten.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com Data GmbH wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com Data GmbH lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.08.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com