Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ein integrierter Ansatz für ESG und Quality

In der Vergangenheit wurden ökologische, soziale und Governance-(ESG-)Erwägungen häufig als Overlay bei bestehenden Portfolios angewandt, d.h. als Screening-Tools und nicht als integrierter Bestandteil des Anlageprozesses. Erst in den letzten Jahren sind Asset Manager vermehrt dazu übergegangen, ESG-Konzepte in ihre Anlagephilosophie zu integrieren, mit dem Ziel, die Alpha-Generierung und Risikominderung zu verbessern. State Street Global Advisors | 31.05.2020 17:24 Uhr
© Photo by 贝莉儿 DANIST on Unsplash
© Photo by 贝莉儿 DANIST on Unsplash

Während einige Investmentmanager gerade erst die Idee aufgreifen, ESG in ihren Investmentprozess zu integrieren, um den Kundenbedürfnissen gerecht zu werden, kann das Fundamental Growth and Core (FGC) Equity-Team von State Street Global Advisors bereits auf eine langjährige Erfahrung zurückblicken, was die Integration von ESG-Konzepten in die Fundamentalanalyse von Unternehmen betrifft.

State Street bezieht ESG-Betrachtungen in die Qualitätsbewertung eines Unternehmens ein, indem eine proprietäre Kennzahl namens Confidence Quotient ("CQ") angewendet wird, die auf der Überzeugung basiert, dass Unternehmen, die in ESG-Aspekten stark sind, mit größerer Wahrscheinlichkeit das von State Street angestrebte nachhaltige Wachstum erzielen.

Lesen Sie weiter in der PDF-Version des State Street Global Advisors ESG Beitrags: An Integrated Approach to ESG and Quality

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen. Das NewsCenter ist eine kostenpflichtige Sonderwerbeform der e-fundresearch.com AG für Asset Management Unternehmen. Copyright und ausschließliche inhaltliche Verantwortung liegt beim Asset Management Unternehmen als Nutzer der NewsCenter Sonderwerbeform. Alle NewsCenter Meldungen stellen Presseinformationen oder Marketingmitteilungen dar.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 28.02.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com