Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Fossile Brennstoffreserven: Ein ESG-Screening-Ansatz

State Street Global Advisors | 26.01.2021 14:41 Uhr
© Photo by Eelco Böhtlingk on Unsplash
© Photo by Eelco Böhtlingk on Unsplash

Das Interesse globaler Investoren, sich von fossilen Brennstoffen zu trennen oder zumindest das Ausmaß ihrer Investitionen zu minimieren, wächst. Konkret haben sich letztes Jahr mehr als 1.200 globale institutionelle Investoren mit einem Gesamtvermögen von 14,6 Billionen US-Dollar dazu verpflichtet, sich von fossilen Brennstoffen zu verabschieden. Diese Investoren wollen sich gegen die physischen Auswirkungen des Klimawandels positionieren und versuchen, ihre Firmen auf zukünftige Regulierungen im Bereich fossiler Brennstoffe vorzubereiten.

Einige Aufsichtsbehörden und Standardisierungsgremien haben Anforderungen und Kriterien zur Identifizierung und Bewältigung von Reserven an fossilen Brennstoffen festgelegt. Die Definitionen, Messungen und Anlageprodukte, die zur Minderung des Risikos fossiler Brennstoffe verwendet werden, können jedoch sehr unterschiedlich sein und sich in einigen Fällen als verwirrend für Anleger erweisen. 

Lesen Sie hier den vollständigen State Street Global Advisors Artikel: "Fossil Fuel Reserves: An ESG Screening Approach"

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen. Das NewsCenter ist eine kostenpflichtige Sonderwerbeform der e-fundresearch.com AG für Asset Management Unternehmen. Copyright und ausschließliche inhaltliche Verantwortung liegt beim Asset Management Unternehmen als Nutzer der NewsCenter Sonderwerbeform. Alle NewsCenter Meldungen stellen Presseinformationen oder Marketingmitteilungen dar.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.06.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com