Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Energiewende als wichtiger Regimewechsel für die Weltwirtschaft

State Street Global Advisors | 16.09.2021 14:48 Uhr
© Photo by Zbynek Burival on Unsplash
© Photo by Zbynek Burival on Unsplash

Die Welt hat schon mehrmals eine Umstellung verschiedener Energieträger erlebt, die jeweils die Akkumulation von Macht und Kapital auf dem gesamten Globus verändert hat. Das Aufkommen des Erdöls im zwanzigsten Jahrhundert verringerte die Abhängigkeit der Welt von der Kohle und führte zum Aufstieg der Petrostaten und einer Geopolitik des Erdöls, die durch die Pax Americana gesichert wurde. Das Aufbrechen dieses globalen Konsenses wird sich tiefgreifend auf die Weltwirtschaft auswirken, mit Folgen für die Leistungsbilanzungleichgewichte und die damit verbundenen Finanzströme.

Globale Ungleichgewichte

Zunächst ist es wichtig, die Rolle des Energiesektors bei den derzeitigen globalen Leistungsbilanzungleichgewichten zu verstehen. Abbildung 1 zeigt die langfristigen Leistungsbilanzsalden der wichtigsten Volkswirtschaften. Sie zeigt, dass die Ölexporteure der Schwellenländer sowie Russland chronische Überschüsse aufweisen, die sich im Einklang mit dem Ölzyklus ausweiten und verringern. Im Durchschnitt machen die Ölüberschüsse im Laufe der Zeit etwa die Hälfte der Überschüsse der großen Volkswirtschaften aus und belaufen sich häufig auf mehr als 1 % des weltweiten BIP.

Abbildung 1: Langfristige Leistungsbilanzsalden der wichtigsten Volkswirtschaften

In dem Maße, wie sich die Welt von fossilen Brennstoffen entwöhnt, dürften diese Leistungsbilanzüberschüsse allmählich abnehmen.1 Umgekehrt dürften große Ölimporteure mit chronischen Defiziten, wie Indien und die Türkei, eine strukturelle Verbesserung ihres Handelsprofils erfahren. Diese tiefgreifende Veränderung - auch wenn sie sich über Jahrzehnte hinweg allmählich vollzieht - dürfte sich auf die globalen Wechselkurse und die Kreditkosten der Staaten auswirken, da sich die Handelsbedingungen ändern.

Elliot Hentov, Ph.D., Head of Policy Research, State Street Global Advisors

Lesen Sie hier den vollständigen State Street Global Advisors Artikel: "Energy Transition a Major Regime Shift for Global Economy"

1 BP schätzt, dass die aggressivsten Net Zero-Verpflichtungen eine Halbierung des Ölverbrauchs bis 2035 bedeuten.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen. Das NewsCenter ist eine kostenpflichtige Sonderwerbeform der e-fundresearch.com AG für Asset Management Unternehmen. Copyright und ausschließliche inhaltliche Verantwortung liegt beim Asset Management Unternehmen als Nutzer der NewsCenter Sonderwerbeform. Alle NewsCenter Meldungen stellen Presseinformationen oder Marketingmitteilungen dar.
Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.09.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com