Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

SPDR gibt Wechsel zum STOXX® Europe 600 SRI Index bekannt

State Street Global Advisors SPDR gab heute bekannt, dass der zugrunde liegende Index für den SPDR® STOXX Europe 600 ESG Screened UCITS ETF, den Fonds, mit dem das Unternehmen 2019 sein Angebot an Nachhaltigkeits-ETFs gestartet hat, vom STOXX® Europe 600 ESG-X Index zum STOXX® Europe 600 SRI Index wechselt. State Street Global Advisors | 02.12.2021 10:36 Uhr
Stefan Kuhn, Head of SPDR ETFs Deutschland, State Street Global Advisors / © State Street Global Advisors
Stefan Kuhn, Head of SPDR ETFs Deutschland, State Street Global Advisors / © State Street Global Advisors

Die STOXX ESG-X-Indizes wenden standardmäßige norm- und produktbasierte Ausschlussverfahren auf ein Ausgangs-Benchmark-Universum an, eine Strategie, die als negatives Screening bekannt ist. Die STOXX SRI-Indizes (Socially Responsible Investing) sind ein weiterer Schritt in Richtung Nachhaltigkeit. 

Sie erweitern die Liste der produktbasierten Ausschlusskriterien und wenden zwei zusätzliche Filter an: Die Unternehmen mit den schlechtesten ESG-Leistungen und den höchsten Kohlenstoffemissionen werden aus den Indizes ausgeschlossen. 

Hierzu kommentiert Stefan Kuhn, Head of SPDR ETFs Deutschland: „Die Änderung des dem SPDR ETF zugrunde liegenden Index erfolgt zu einer Zeit, in der das Engagement der Anleger für ESG und das Bewusstsein der breiten Öffentlichkeit für die Bedeutung von Investitionen als Motor des Wandels zunehmen.”

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen. Das NewsCenter ist eine kostenpflichtige Sonderwerbeform der e-fundresearch.com AG für Asset Management Unternehmen. Copyright und ausschließliche inhaltliche Verantwortung liegt beim Asset Management Unternehmen als Nutzer der NewsCenter Sonderwerbeform. Alle NewsCenter Meldungen stellen Presseinformationen oder Marketingmitteilungen dar.
Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.12.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com