Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Franklin Templeton startet Zeichnungsfrist für Laufzeitfonds Franklin Target Income 2024 Fund

Franklin Templeton startete am 4. Februar die Zeichnungsfrist für seinen neuen "Buy and Hold"-Fonds, den Franklin Target Income 2024 Fund (den "Fonds"), einen Teilfonds der in Luxemburg registrierten Franklin Templeton Opportunities Funds (FTOF). Die Zeichnungsfrist läuft vom 4. Februar bis zum 5. April, an dem die Vermögenswerte investiert werden. Der neue Fonds strebt über einen Anlagehorizont von fünf Jahren regelmäßige Ausschüttungen an, indem er hauptsächlich in auf Euro lautende Wertpapiere von Unternehmen weltweit – einschließlich Schwellenländern – investiert. Franklin Templeton | 06.02.2019 10:18 Uhr
David Zahn, Head of European Fixed Income, Franklin Templeton / © Franklin Templeton
David Zahn, Head of European Fixed Income, Franklin Templeton / © Franklin Templeton
Nach seiner Auflegung am 5. April wird der Fonds für weitere Zeichnungen bis zur Fälligkeit geschlossen. Die Strategie ist auf die Haltedauer von fünf Jahren ausgelegt, weshalb die Anleger bereit sein sollten, bis zur Fälligkeit der Anleihen im Jahr 2024 investiert zu bleiben. Die Auswahl der Wertpapiere wird sich auf die Minimierung des Ausfallrisikos und auf regelmäßige Kupon-Ausschüttungen konzentrieren. Der Fonds soll am Ende der Laufzeit 100% des Anfangskapitals zurückzugeben. 

Der Fonds wird von David Zahn, Head of European Fixed Income mit Sitz in London, und Rod MacPhee, Portfolio Manager der Franklin Templeton Fixed Income Group, verwaltet. Das Investmentteam verwendet eine "Top-Down"-Analyse der makroökonomischen Trends, kombiniert mit einer "Bottom-Up"Fundamentalanalyse.  

"Da die EZB die Zinsen niedrig und wahrscheinlich bis mindestens 2021 unverändert halten wird, dürfte die Investition in ein diversifiziertes Portfolio von Unternehmenskrediten den Anlegern ein wesentlich höheres Einkommen in Aussicht stellen. Investment Grade und High Yield Unternehmenskredite bergen Risiken, aber angesichts der Spread-Ausweitung im vergangenen Jahr glauben wir, dass Investoren für diese Risiken mehr als kompensiert werden", sagte Zahn.   

Mag Martin Linsbichler, Geschäftsführer von Franklin Templeton in Österreich, kommentierte: „Wir glauben, dass dieses diversifizierte Portfolio eine gute Anlagelösung für all jene darstellt, die ein berechenbares und regelmäßiges Einkommen ohne Währungsrisiko über einen festen Anlagezeitraum suchen.“   

Das Franklin Templeton Fixed Income Team verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Verwaltung von Kreditportfolios. Die Gruppe besteht aus 155 Anlageexperten weltweit und verwaltetet Kundengelder in der Höhe von rund 150 Milliarden US-Dollar.   

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com Data GmbH wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com Data GmbH lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Bereiche auf e-fundresearch.com
Artikel auf e-fundresearch.com