Nur für professionelle & institutionelle Investoren

Die e-fundresearch.com Webinar-Plattform richtet sich ausschließlich an professionelle Kunden, wie in Anhang II der „Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente“ 2014/65/EU („MiFID“) definiert. Durch den Zugriff auf die e-fundresearch.com Webinar-Plattform erkennen Sie hiermit an, dass die Webinar-Plattform nur für Personen bestimmt ist, die als professionelle Kunden qualifiziert sind. Sie bestätigen auch, dass Sie über die erforderliche Erfahrung, das Wissen und die Expertise verfügen, um die Risiken von Finanzinstrumenten, auf die hier möglicherweise verwiesen wird, zu erfassen und Ihre eigenen Anlageentscheidungen zu treffen. Der Inhalt der e-fundresearch.com Webinar-Plattform darf nicht von Retail-Kunden (Investoren, die keine professionellen Kunden sind) eingesehen oder verwendet werden. Nicht professionelle Kunden werden daher aufgefordert, diese Website-Bereich zu verlassen. Mit Klick auf das Feld "Akzeptieren" bestätigen Sie, dass Sie ein professioneller Anleger im Sinne des Anhang II der „Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente“ 2014/65/EU („MiFID“) sind.

30 Minuten mit Neuberger Berman | Daten sind das neue Öl, 5G ist die Pipeline

Dienstag, 15.06.2021, 10:00 Uhr

30 Min.

» direkt zum Webinar-Replay

Yan Taw (YT) Boon, Director of Research (Asia) bei Neuberger Berman

Sehr geehrte Damen und Herren,

Wir freuen uns, professionelle InvestorInnen am Dienstag, den 15. Juni um 10:00 Uhr zum e-fundresearch.com Online-Event "30 Minuten mit Neuberger Bermaneinzuladen.

Daten sind das neue Öl, 5G ist die Pipeline

Von zu Hause aus zu arbeiten und einzukaufen hat während der Pandemie die Bedeutung der 5G-Konnektivität deutlich gemacht. Der Investmentmanager Neuberger Berman erwartet einen beschleunigten 5G-Netzausbau in den USA, China, Japan und Europa. Wenn Daten das neue Öl sind, ist 5G die Pipeline: 5G wird von vielen Nationen als strategisches Gut angesehen und Länder auf der ganzen Welt investieren strategisch in 5G-Infrastruktur, um technologische Innovationen und die Erholung nach der Pandemie zu fördern.   

Nehmen Sie an unserem nächsten Online-Event teil, in dem Yan Taw (YT) Boon, Director of Research (Asia) bei Neuberger Berman, live aus Hong Kong zugeschalten über die spannenden Möglichkeiten der 5G-Konnektivität sprechen wird. Boon ist davon überzeugt, dass sich 5G als eines der sichtbarsten Investmentthemen mit bedeutendem strukturellem Renditewandel herauskristallisiert und wir uns erst in der Anfangsphase eines mehrjährigen 5G-Superzyklus befinden. Er wird nahezu jeden Aspekt unseres Lebens berühren. Investoren können davon profitieren, indem sie versuchen, die Weichensteller und Profiteure dieses Megatrends in einer Reihe von Sektoren und Wertschöpfungsketten zu identifizieren.

Gerne stellen sich YT Boon auch Ihren persönlichen Fragen, die Sie uns bereits im Rahmen Ihrer Anmeldung oder aber auch jederzeit während des Live-Events an unseren Moderator Simon Weiler, Chefredakteur bei e-fundresearch.com, übermitteln können.

Sie haben Interesse, können den Live-Termin aber nicht wahrnehmen? 

Eine Anmeldung empfiehlt sich dennoch, da Sie im Nachgang an das Live-Webinar einen Link zur jederzeit abrufbaren Webinar-Aufzeichnung erhalten.

» direkt zum Webinar-Replay

e-fundresearch.com Fondsselektor des Monats: Tobias Schäfer

Lernen Sie mit e-fundresearch.com Monat für Monat die erfolgreichsten Fondsselektor:innen der DACH-Region auf erfrischend außergewöhnliche Art und Weise kennen: Tobias Schäfer, Portfolio Manager und Leiter „Fondsstrategien und Manager Selektion“ bei Berenberg, ist e-fundresearch.com Fondsselektor des Monats Dezember. Im Interview gibt Schäfer Einblicke in seinen Werdegang & Selektionsansatz und verrät, in welchen Bereichen sich Zielfondsanbieter konkret verbessern können.

» Weiterlesen

Incrementum Inflation Diversifier: Aktiver Portfoliobaustein für breit aufgestellten Inflationsschutz

Die Liechtensteiner Asset-Management-Boutique Incrementum hat 2014 den Incrementum Inflation Diversifier Fund aufgelegt. Der täglich liquide UCITS-Fonds investiert in inflationssensitive Anlagen, insbesondere in Wertpapiere mit direktem Bezug zu Edelmetallen und Rohstoffen, inflationsgeschützte Anleihen sowie ausgewählten Edelmetall- und Rohstoffaktien und Rohstoffwährungen. Das Anlageziel des Fonds ist das Erreichen eines langfristigen Kaufkraftgewinns mit Wertzuwächsen von mindestens einem Prozentpunkt über der Inflationsrate, welches mittels eines Absolute Return-Ansatz verfolgt wird. Der Fonds wurde kürzlich mit 5-Sternen von Morningstar ausgezeichnet.

» Weiterlesen

Raiffeisen KAG CIO Szeiler: Was bringt 2023?

„Nur wenn die Flut zurück geht, sieht man, wer keine Badehose trägt“, wird Warren Buffet sinngemäß zitiert. Umgelegt auf Geldpolitik und Asset Allocation könnte man übersetzen, dass in Zeiten des lockeren Geldes die Fundamentaldaten in den Hintergrund treten. Erst wenn die geldpolitischen Zügel angezogen werden, kommen die Fehlbewertungen zum Vorschein und das am stärksten dort, wo sie am größten sind. Der Absturz der Technologieaktien Anfang der 2000er sowie des Immobiliensektors während der Großen Finanzkrise sind gute Beispiele aus der Vergangenheit. Rückblickend wird man sich an das Jahr 2022 wohl noch lange als jenes mit dem Anleihen-Crash erinnern.

» Weiterlesen

State Street Global Advisors veröffentlicht Marktausblick 2023: Navigation durch eine holprige Welt

State Street Global Advisors hat heute den Global Market Outlook 2023 mit dem Titel "Navigating a Bumpy Landing" veröffentlicht. Dieser widmet sich makroökonomischen Trends und wichtigen Anlagethemen für das kommende Jahr. State Street Global Advisors ist der Ansicht, dass die Unsicherheit und Volatilität an den Märkten noch einige Zeit anhalten wird. Anleger sollten ihre Strategien für festverzinsliche Wertpapiere zur Absicherung gegen Kursverluste überprüfen, während sie auf eine mögliche Erholung und ein besseres Umfeld für risikoreichere Anlagen warten.

» Weiterlesen

COP27 - die wichtigsten Schlussfolgerungen

Nach den zweiwöchigen Verhandlungen endete die 27. Konferenz der Vereinten Nationen (COP27) in Ägypten. Konzentriert hat man sich auf die Frage, wie der Klimawandel eingedämmt werden kann, weniger auf die Hauptverpflichtungen, die einen Großteil der bisherigen Treffen ausmachten. Im Mittelpunkt der COP27 stand die Einrichtung eines Fonds für Schäden und Verluste zur Entschädigung von Entwicklungsländern, die am stärksten von den Auswirkungen des Klimawandels betroffen sind.

» Weiterlesen

Ein Wechselspiel: Realwirtschaft und Portfolio-Dekarbonisierung

Dekarbonisierung in der realen Welt ist die Reduktion der Emissionen in der realen Wirtschaft. Im Anlagekontext bezieht sich dies auf die Emittenten von Aktien und Anleihen (wie Portfoliounternehmen und Staaten), die ihr Kohlenstoffprofil verbessern wollen. Im Großen und Ganzen zielen die Rahmenregelungen darauf ab, die Kohlenstoffbelastung in den Portfolios zu verringern, indem der Emissionsreduzierung, in der realen Wirtschaft, ein Vorrang eingeräumt wird. Die Anleger können die Emittenten über verschiedene Kanäle beeinflussen.

» Weiterlesen