Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Nur für professionelle & institutionelle Investoren

Die e-fundresearch.com Webinar-Plattform richtet sich ausschließlich an professionelle Kunden, wie in Anhang II der „Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente“ 2014/65/EU („MiFID“) definiert. Durch den Zugriff auf die e-fundresearch.com Webinar-Plattform erkennen Sie hiermit an, dass die Webinar-Plattform nur für Personen bestimmt ist, die als professionelle Kunden qualifiziert sind. Sie bestätigen auch, dass Sie über die erforderliche Erfahrung, das Wissen und die Expertise verfügen, um die Risiken von Finanzinstrumenten, auf die hier möglicherweise verwiesen wird, zu erfassen und Ihre eigenen Anlageentscheidungen zu treffen. Der Inhalt der e-fundresearch.com Webinar-Plattform darf nicht von Retail-Kunden (Investoren, die keine professionellen Kunden sind) eingesehen oder verwendet werden. Nicht professionelle Kunden werden daher aufgefordert, diese Website-Bereich zu verlassen. Mit Klick auf das Feld "Akzeptieren" bestätigen Sie, dass Sie ein professioneller Anleger im Sinne des Anhang II der „Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente“ 2014/65/EU („MiFID“) sind.

European banks sailing through the Covid-19 recession

Donnerstag, 17.09.2020, 16:00 Uhr

45 Min.

» direkt zum Webinar-Replay

Erika van der Merwe, Jan Willem de Moor

Webinar-Kurzbeschreibung (verfasst von Robeco)

-European banks were strong when the Covid-19 recession hit – although the pandemic is starting to take its toll on some. Governments want the banking system to continue lending to companies that are leveraging up, as they try to resurrect lost business. Bondholders are protected as capital buffers are still increasing, although the same applies to credit losses as loan books deteriorate.

In our latest webinar, Jan Willem de Moor, portfolio manager of the Robeco Financial Institutions Bonds fund, will explain how this affects the European banks’ credit instruments. There are differing pockets of value, meaning it’s important to know where to look. He will outline the outlook for the next 12 months, and give an overview of how the fund is navigating the Covid-19 crisis.

» direkt zum Webinar-Replay

Persönliche und individuelle Beratung überzeugt – in der Krise mehr denn je

Die österreichische Vertriebsspezialistin bei Goldman Sachs Asset Management (GSAM), Sandra Straka, ist stets nah bei ihren Kunden, begleitet und betreut individuell nach Bedarf. Die Corona-Krise hat ihr gezeigt: Auch wenn reale Treffen nicht möglich sind – mit der Unsicherheit angesichts turbulenter Märkte wuchs der Gesprächsbedarf. Manche Kundenbeziehung ist jetzt online und telefonisch noch persönlicher und intensiver als zuvor. Was GSAM daraus gelernt hat – und welche Vertriebsstrategien sich auch international ableiten lassen –, erklärt Sandra Straka im Interview.

» Weiterlesen

Big Data: Gewinner der Krise

Das Coronavirus hat die viele soziale Veränderungen ausgelöst und die digitale Transformation bei Unternehmen und Verbrauchern weiter vorangetrieben. Viele digitale Prozesse, die schon länger nicht mehr aus dem Alltag wegzudenken waren, sind zunehmend zur Norm geworden.

» Weiterlesen

AllianzGI Die Woche voraus: Wellenreiter

Mit den steigenden Infektionszahlen und dem Herannahen der kalten Jahreszeit auf der Nordhalbkugel, dürfte die Unruhe an den Märkten erhöht bleiben. Dazu kommen politische Unabwägbarkeiten. | Lesen Sie mehr in der neusten Ausgabe der AllianzGI-Publikation "Die Woche voraus".

» Weiterlesen

Deka Investment legt neue nachhaltige ETFs auf

Neue Deka ETFs kombinieren Klimaschutz- mit Nachhaltigkeitsansatz | Die Politik macht ernst beim Thema Nachhaltigkeit und nimmt Investoren stärker in die Pflicht. Oberstes Ziel der verabschiedeten Taxonomie-Verordnung ist der Klimaschutz sowie die Anpassung an den Klimawandel Mit den fünf neuen Deka MSCI Climate Change ESG ETFs können institutionelle Anleger am Anpassungsprozess der Wirtschaft partizipieren und den CO2-Fußabdruck ihrer Investments deutlich senken.

» Weiterlesen

ESG in der Praxis: Alstom

Auf den Transportsektor entfällt etwa ein Drittel des weltweiten Energieverbrauchs. Angesichts der Globalisierung und der aufstrebenden Mittelschicht in den Schwellenländern dürfte der Anteil künftig noch weiter steigen. Sarah Norris, Investment Director bei Aberdeen Standard Investments, mit einem Kommentar zu Alstoms nachhaltigen Mobilitätslösungen.

» Weiterlesen

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.08.2020 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com