)

Risikominimierung durch aktive Fonds?

Fondsgipfel Digital – DACH 2020

Live Webinar am Mittwoch, den 15.12. um 11:00 Uhr

Jetzt kostenlos anmelden

Zwei Wochen bevor ein ereignisreiches Jahr 2020 endgültig in den Geschichtsbüchern verschwindet, dürfen wir Sie am 15. Dezember um 11:00 Uhr noch einmal zum hochkarätig besetzten Fondsgipfel Digital einladen.

Zwischen neuerlichen Lockdowns und Impfstoffeuphorie: Nutzen Sie die Gelegenheit, um von den präsentierenden Experten Stefan Breintner (DJE Kapital AG), Frank Fischer (Shareholder Value Management AG) und Stefan Riße (ACATIS Investment KVG mbH) kompakte Jahresrück- und Ausblicke aus erster Hand zu erhalten und dabei auch zu erfahren, in welchem Ausmaß aktives Fondsmanagement im aktuellen Marktumfeld zur Risikominimierung beitragen kann.

… und werden Sie zudem Zeuge der Weltpremiere des Fondsgipfel Musterportfolios!

Für Teilnehmer aus Deutschland & Österreich: CPD- & CFP-Punkte

Gerne teilen wir Ihnen mit, dass sich unsere digitale Veranstaltung aktuell beim FPSB Deutschland sowie beim Verband Financial Planners im Akkreditierungsprozess für CPD- bzw. CFP-Credits befindet. Zum gegenwertigen Zeitpunkt gehen wir von einer Akkreditierung im Ausmaß von 1,5 CPD-/CFP-Punkten aus (Angabe ohne Gewähr).

Diese Experten erwarten Sie

Stefan Riße Kapitalmarktstratege, ACATIS Investment KVG mbH

Stefan Riße ist Kapitalmarktstratege bei Acatis Investment. Seit seinem 16. Lebensjahr beschäftigt er sich intensiv mit den internationalen Finanzmärkten. Bereits im Alter von 17 Jahren lernte er den im September 1999 verstorbenen Börsenaltmeister André Kostolany kennen, mit dem ihn bis zu dessen Tod eine enge Freundschaft verband. Bekannt wurde Stefan Riße aber vor allem wegen seiner Berichte für „N-TV“, die von 2001 bis 2005 live vom Frankfurter Börsenparkett gesendet wurden. Auch heute ist er dort regelmäßiger Interviewpartner. Sein aktuelles Buch „Die Inflation kommt!“ war eines der erfolgreichsten Wirtschaftsbücher im Jahr 2010.

Frank Fischer CEO & CIO, Shareholder Value Management AG

Frank Fischer, Jahrgang 1964, ist Vorstandvorsitzender (CEO) der Shareholder Value Management AG und übt dort die Funktion des Chief Investment Officers (CIO) aus. Außerdem ist Frank Vorstandsmitglied der Shareholder Value Beteiligungen AG. Bis Ende 2005 war Frank Fischer als Geschäftsführer von Standard & Poor‘s Fund Services (vormals Micropal GmbH) zuständig für Investmentfonds-Informationen und -Ratings. Nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Hessischen Landesbank absolvierte er das Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität in Frankfurt mit einem Abschluss als Diplom-Kaufmann. Herr Fischer ist verheiratet und hat zwei Kinder. Er ist Stifter und Vorstand der gemeinnützigen Stiftung Starke Lunge.

Stefan Breintner Co-Fondsmanager, stellvertretender Leiter Research & Portfoliomanagement, DJE Kapital AG

Stefan Breintner ist stellvertretener Leiter des Bereichs Research & Portfoliomanagement bei der DJE Kapital AK und Co-Fondsmanager der die Dividendenfonds DJE - Zins & Dividende, DJE - Dividende & Substanz und DJE - Asia High Dividend der DJE Kapital AG (DJE). Er ist zudem Analyst für die Sektoren Basic Resources, Chemie sowie Öl & Gas und darüber hinaus verantwortlich für den DJE – Gold & Ressourcen sowie den DJE Gold & Stabilitätsfonds. Vor und während seines Studiums der Betriebswirtschaftslehre in Regensburg arbeitete er für ein mittelständisches Unternehmen der Öl & Gasindustrie, ehe er 2005 nach Pullach kam.

Moderation Simon Weiler, Chief Editor & Managing Director, e-fundresearch.com AG