Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Portrait: Fisch Asset Management AG

Fisch Asset Management zählt europaweit zu den führenden Experten auf dem Gebiet der Wandelanleihen. Dieses Knowhow im Bereich der Asymmetrie ist in allen massgeschneiderten Lösungen und Anlagefonds von Fisch enthalten und macht sie damit einzigartig. Funds | 06.11.2009 04:30 Uhr

Die Investmentphilosophie und Produktpalette

Die Produktpalette erstreckt sich über die traditionellen Anlageklassen von Renten (Obligationen Schweiz oder High Yield), balanced oder klassischen hybriden Ansätze (Wandelobligationen Global, Europa oder Asien, sowie Nachhaltigkeit), bis zu Aktien-Strategien (Aktien Japan). Ausserdem setzen wir das Konzept der Asymmetrie in unseren absolute-orientierten Strategien und in unserer Pensionskasse Asymmetrie-Bausteine (CTA-Produkt) ein.

Die strategische Ausrichtung und das interne Management

Alle Lösungen und Anlagefonds werden intern gemanagt, keinen externen Teil. Wir können uns für Analyse und Research-Ressourcen auf die Unterstützung der Tochtergesellschaft Independent Credit View (I-CV) verlassen.

Die Stärken und der Fokus

Fisch ist beständig, konsequent umgesetzte Unternehmenskultur mit Blick auf langfristige Kunden- und Mitarbeiterbeziehungen. Fisch ist fokussiert. Spezialisierung auf das Know-how intensive Asset Management asymmetrischer Produkte. Fisch ist anders. Der Kunde spricht mit den Inhabern.

Seit 2008 ist unser Fokus neben Wandelanleihen die Asymmetrie. Fisch bietet ihren Kunden unterschiedliche Strategien an, deren Inhalt aber immer mit dem Wandelanleihen-Know-how verknüpft ist und das typisch asymmetrische Kursverhalten der Wandelanleihe verkörpert.

Der Arbeitsablauf zwischen Fondsmanagement und Research-Abteilung bzw. Analysten

Der Infoaustausch zwischen Fondsmanagement und Research erfolgt in täglichen Asset Management Meetings, in täglichen Titelselektionsmeetings und in monatlichen Asset Allocation Meetings. Im Fondsmanagement haben wir Fondsverantwortliche, Manager 1 und 2, die wiederum auch eine Regionen Verantwortlichkeit (Ausfluss Titelauswahl) haben, danach macht der Analyst die Kredit-/Titelanalyse.

Assets under Management

Die Assets under Management liegt aktuell bei EUR 2.3 Mrd, Institutionelle Kunden 97%, Retail Kunden 3%.

Vertriebs-Organisation und -Kanäle

Marketing & Sales Team mit direktem Kontakt zur institutionellen Kundschaft und einige Vertriebskanäle über Plattformen.

Aktuelle und zukünftige Investmenttrends

Wir sehen mittelfristig eine stark wachsende Konkurrenz, grösserer Anspruch für massgeschneiderte Lösungen und eine grössere Bedeutung der Hedge-Fund Industrie. Die Bedeutung der Wandelanleihe hat markant zugenommen. Als ein Instrument, das ganz klar hohe Anforderungen an das Know-how der Investoren stellt, ist dies wiederum das Spiegelbild der stetigen Zunahme des globalen Know-hows in der Finanzbranche. Hier hat die Globalisierung und Einbettung der meisten Märkte in ein globales Finanzsystem eine wichtige Rolle gespielt.

Die Erfahrung und das Knowhow im Wandelanleihenmarkt, kennen der Konkurrenz und das konsequente Umsetzen unserer Fonds- und Mandatsstrategie über einen gesamten Börsenzyklus.

Facts & Figures:

  • Gründungsdatum: Juni 1994

  • Assets under Management (in EUR): EUR 2.3 Mrd

  • Anzahl der Fonds (Gliederung nach Assetklassen): 8 Anlagefonds
    Bonds
    FISCH Bond Fund (CHF)
    Bonds High Yield
    FISCH Bond Value Fund
    Wandelanleihen
    FISCH CB - Hybrid International Fund
    FISCH CB – International Convertible Expert Fund
    FISCH CB Sustainable Fund
    LLB Wandelanleihen TOPportunities
    BayernLB Convertible Bond Fonds
    Aktien
    FISCH Japan Fund

  • Mitarbeiter insgesamt (Anzahl der Mitarbeiter, Aufteilung Front, Mid/Back-Office): Insgesamt sind 39 Mitarbeiter bei der Fisch tätig.
    Asset Management: 11 Mitarbeiter
    Trade Execution:  4 Mitarbeiter
    Kreditanalyse (I-CV):  8
    IT-Abteilung:  6 Mitarbeiter
    Risk Management:  2 Mitarbeiter
    Recht & Organisation:  5 Mitarbeiter
    Sales & Marketing:  8 Mitarbeiter
    Personalwesen:  2 Mitarbeiter

  • Fondsmanager (Anzahl Fondsmanager, Struktur des Teams bzw. Organigramm, Stärken des Teams): Bei Fisch sind 11 Fondsmanager tätig.

  • Struktur des Teams:
    CIO: 1
    Globale Schweizer Franken Fonds/Mandate: 4

  • Globale Euro Fonds/Mandate: 4
    Value Strategie: 2

  • Stärken des Teams:
    • Teamansatz
    • Klar strukturierter Investmentprozess mit schriftlich definierten Richtlinien
    • Kontrolle (Attribution/Contribution) auf allen Prozessstufen
    • Höchste Priorität auf Trade Execution (best-execution), langjährige Tradingerfahrung, keine Interessenskonflikte durch Eigenhandel oder Kick-backs
    • Hoher Automatisierungsgrad von Routineabläufen
    • Modernste Technologien

  • Research-Abteilung (Anzahl Analysten, Struktur der Abteilung und Research Fokus): Unsere Tochtergesellschaft Independent Credit View (I-CV) mit sieben Analysten ist für das Kreditresearch tätig mit Fokus Finanz- und Bonitätsanalyse sowie Kreditanalyse und Kreditrisikomanagement. Das analysierte Universum umfasst aktuell 350 Titel.

  • Volumenstärkster Fonds (Fondsname, Volumen): FISCH CB - International Convertible Expert Fund, Fondsvolumen: EUR 170 Mio.

  • Aktuell erfolgreichster Fonds (Fondsname, kurze Beschreibung, Erfolgsfaktoren):
    FISCH Bond Value Fund
    Der FISCH Bond Value Fund investiert weltweit in Schuldpapiere, die eine signifikante Unterbewertung zum inneren Wert aufweisen. Dies sind in erster Linie festverzinsliche Anleihen von Schuldnern mit Subinvestment Grade Ratings. Zur Diversifikation können zusätzlich Staatsanleihen und Wandelanleihen eingesetzt werden. Unterbewertete Anleihen profitieren von der Erholung der Schuldnerqualität und bieten so eine sinnvolle Diversifikation zu herkömmlichen Obligationenportefeuilles.

  • Erfolgsfaktoren:
    Investitionen nur in signifikant unterbewertete Anleihen
    Doppelter Value-Ansatz: Top down und Bottom up
    Diversifikation durch High Yield, Convertibles und AAA-Anleihen.
Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.11.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com