Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Fondsmanager-Kommentare

Fondsmanager-Kommentare Updates direkt in Ihr Postfach

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

e-fundresearch.com NewsCenter

CFA Society Germany führt das Certificate in ESG Investing in Deutschland ein

Die CFA Society Germany führt das Certificate in ESG Investing in Deutschland ein. Dieses Weiterbildungsprogramm stellt eine neue globale Qualifikation für ESG im Investment Management dar: Es vermittelt Investment Professionals grundlegendes Wissen und Fähigkeiten, die sie benötigen, um ökologische, soziale und Governance-Faktoren (ESG) in den Investmentprozess zu integrieren – und stärkt so die Marktintegrität.

» Weiterlesen

Deka legt nachhaltigen benchmarkfreien Mischfonds mit Aktienfokus auf

Die Deka erweitert ihr Produktangebot um einen nachhaltigen Mischfonds: Deka-Nachhaltigkeit Dynamisch wird benchmarkfrei gemanagt und kann weltweit und flexibel in unterschiedliche Anlageklassen investieren, mit einem deutlichen Fokus auf Aktien. Das ermöglicht dem Fondsmanagement, sehr dynamisch auf Marktveränderungen zu reagieren. Dafür sorgt auch die hohe Spannbreite des Aktienanteils im Portfolio von 25 bis 100 Prozent. Für das Portfolio infrage kommen unter anderem globale Marktführer und Unternehmen, die von aktuellen und zukünftigen strukturellen Trends profitieren können, beispielsweise aus den Sektoren grüne Energie, Zukunftsmobilität oder Digitalisierung. Darüber hinaus kann das Fondsmanagement ohne Ratingvorgaben in das gesamte Spektrum des Anleihemarktes investieren. Zur Risikoreduktion in Krisenzeiten darf der Rentenanteil auf bis zu 75 Prozent angehoben werden. Grundsätzlich lässt der Fonds auch die Investition in weitere gängige Anlageklassen und -instrumente zu.

» Weiterlesen

SPACs: Entmystifizierung eines einzigartigen Anlagesegments

Um SPACs (Special Purpose Acquisition Companies), die sich in den vergangenen Jahren zu einer sehr praktikablen Alternative zu traditionellen Börsengängen (IPOs) entwickelt haben, ranken sich viele Mythen. Dabei lassen sich mit den Mantelgesellschaften, in welche Kapital zur Finanzierung einer Fusion eingezahlt und dann in kurz laufenden US-Staatsanleihen geparkt wird, bis schließlich ein privates Zielunternehmen gefunden ist, sehr attraktive, fast risikolose Arbitrage-Renditen erzielen.

» Weiterlesen

Aviva Investors Climate Transition Global Credit Fund geht mit 350 Millionen USD an den Start

Aviva Investors gibt die Auflegung des Anleihefonds Aviva Investors Climate Transition Global Credit Fund bekannt. Der Fonds hat zum Start eine strategische Kapitalallokation von 350 Millionen Dollar aus dem Aviva Investors UK Multi-Asset-Portfolio und dem Aviva Ireland Multi-Asset-Portfolio und zielt darauf ab, Unternehmen zu identifizieren, die Güter und Dienstleistungen für den Klimaschutz anbieten – und in jene zu investieren, die am besten positioniert sind, um den Übergang zu einer nachhaltig kohlenstoffärmeren Welt zu schaffen.

» Weiterlesen

AllianzGI Die Woche voraus: Am Scheideweg

Die wirtschaftliche Erholung nach der Covid-19-Pandemie hat einen kritischen Punkt erreicht. Die Impfkampagne nimmt rasch Fahrt auf. Damit kann in Ländern, die Zugang zu Impfstoffen haben, eine Normalisierung stattfinden. Andere Länder fallen dagegen zurück. Diese Situation könnte sich verfestigen, was im weiteren Verlauf zu einer auseinander laufenden Entwicklung führen würde: Manche Länder nehmen Fahrt auf, andere dagegen verzeichnen eine Wachstumsverlangsamung und bleiben zurück. | Lesen Sie mehr in der neusten Ausgabe der AllianzGI-Publikation "Die Woche voraus".

» Weiterlesen

AXA IM Stratege Iggo: Was ist dran am neuen Rohstoff-Boom?

Die Rohstoffpreise boomen. Das ist konsistent mit starkem Wirtschaftswachstum, einer Outperformance an den Aktienmärkten und steigenden langfristigen Renditen, meint Chris Iggo, AXA IM CIO Core Investments. Der Boom der Rohstoffpreise ist auch ein Grund, warum sich die Menschen Sorgen über Inflation machen. Anleger sollten über die Rohstoffintensität des Umstiegs auf nicht-fossile Energieträger nachdenken. Wir brauchen natürlich andere natürliche Ressourcen als Öl, Gas und Kohle – aber der Bedarf an Rohstoffen ist immer noch erheblich. Das hat Auswirkungen darauf, wie Investoren ihre ESG-Portfolios managen, aber auch auf die Erwartungen an das zukünftige Rohstoffpreisniveau. Da auch die CO2-Preise steigen, könnte der Übergang zu Netto-Null-Projekten einige interessante inflationäre Auswirkungen haben. Das ist eine unvermeidliche Folge der Internalisierung der Kosten für die Rettung des Planeten! Letztendlich ist das ein Preis, den es wert ist, zu zahlen.

» Weiterlesen

Warum aktive Investoren verantwortungsvolle Anleger sein können

Das Thema ESG ist in aller Munde. Doch was bedeutet ESG im Zusammenhang mit aktiven Investments? Jede Anlage sorgfältig auswählen, statt „passiv“ in den breiten Markt zu investieren: Damit streben wir bei M&G danach, das Geld unserer Kunden verantwortungsvoll einzusetzen – für die Menschen und den Planeten. Lesen Sie hier, warum aktive Investoren verantwortungsvolle Anleger sein können.

» Weiterlesen

Digitalisierung, Elektrifizierung und Dekarbonisierung: Im Dreiklang in die Zukunft

An den globalen Aktienmärkten setzte sich die fast einjährige Rallye im ersten Quartal 2021 fort, angeführt von konjunktur- und zinssensiblen Marktsegmenten. Nach nunmehr über einem Jahr der weltweiten Pandemie sind erhebliche Fortschritte bei den Impfungen gegen Corona zu verzeichnen – auch wenn diese von Land zu Land unterschiedlich sind. Trotz einiger Bedenken über die Ausbreitung von Virusvarianten scheint es, dass die Aktienmarktteilnehmer die weitere Lockerung der Beschränkungen und einen Weg zur Normalisierung der Wirtschaftstätigkeit eingepreist haben.

» Weiterlesen

Union Investment Institutional Property mit neuem Geschäftsführer

Dr. Maximilian Brauers wird, vorbehaltlich der Zustimmung durch die BaFin, per 1. Juli 2021 zum Geschäftsführer der Union Investment Institutional Property GmbH berufen. Brauers wird in seiner neuen Funktion im institutionellen Geschäft von Union Investment den Vertrieb der Immobiliengroßkunden für Deutschland und International leiten. Zuletzt war er bei der DWS Real Estate als Head of Client Relations Real Estate Deutschland tätig.

» Weiterlesen

Aktuelle Peronalmeldungen » Alle anzeigen
Guido Hansmeyer, Head of Wholesale und Head of Third Party Business, Berenberg
Berenberg

Berenberg stellt Head of Wholesale und Head of Third Party Business ein

Das Wealth & Asset Management von Berenberg stellt zum 1.7.2021 Guido Hansmeyer als neuen Head of Wholesale und Head of Third Party Business ein. Hansmeyer kommt von Invesco Asset Management, wo er zuletzt als Head of Asset Allocation Clients Germany tätig war. Er wird aus Frankfurt heraus tätig sein und direkt an Klaus Naeve, Co-Head Asset & Wealth Management und Head of Sales, berichten.

15.05.2021 10:46 Uhr / » Weiterlesen

Åsa Norrie, Europa-CEO, Principal Global Investors
Principal Global Investors

Neue Europa-CEO für Principal Global Investors

Der US-Finanzkonzern Principal gibt die Ernennung von Åsa Norrie zur regionalen Chief Executive Officer (CEO) und Vertriebschefin für Principal Global Investors (verwaltetes Vermögen: 544,9 Milliarden US-Dollar) in Europa bekannt. Von London aus wird sie für das europäische Geschäft und die strategische Kundenbetreuung in der Region verantwortlich sein.

16.04.2021 20:12 Uhr / » Weiterlesen

Gerben Lagerwaard, Head of Continental Europe, State Street Global Advisors
State Street Global Advisors

State Street Global Advisors ernennt Gerben Lagerwaard zum Head of Continental Europe

State Street Global Advisors, der Vermögensverwaltungsbereich der State Street Corporation (NYSE: STT), hat heute die Ernennung von Gerben Lagerwaard zum Head of Continental Europe der Global Institutional Group, mit sofortiger Wirkung bekannt gegeben. Die Position mit Sitz in Amsterdam untersteht direkt Marie-Anne Heeren, Head of European Institutional Business.

14.04.2021 11:52 Uhr / » Weiterlesen

« 1 2 3 4 5 6 ... 21 22

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.04.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com