Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Meistgelesen
1

LBBW Kapitalmarktforum: Gold. Made in Germany

13.02.2012 / » Weiterlesen
2

Die besten Fondsmanager Österreichs

06.11.2008 / » Weiterlesen
3

Was wurde eigentlich aus TIPS?

11.04.2006 / » Weiterlesen
4

Die besten Technologie-Aktienfonds

16.07.2019 / » Weiterlesen
5

Die besten Fondsmanager Österreichs

27.12.2007 / » Weiterlesen
6

Die häufigsten Fragen rund um Fonds

05.04.2009 / » Weiterlesen
1

Incrementum startet erfolgreich mit neuem Fonds für Gold, Silber und Kryptowährungen im UCITS Mantel

03.05.2021 / » Weiterlesen
2

Die häufigsten Fragen rund um Fonds

05.04.2009 / » Weiterlesen
3

Die besten Healthcare Fonds

08.08.2019 / » Weiterlesen
4

Mitarbeitervorsorge-Kassen im Vergleich

23.04.2007 / » Weiterlesen
5

HSBC startet in Österreich durch

17.04.2008 / » Weiterlesen
6

Osteuropa: Raum für positive Überraschungen?

04.07.2016 / » Weiterlesen
1

Incrementum startet erfolgreich mit neuem Fonds für Gold, Silber und Kryptowährungen im UCITS Mantel

03.05.2021 / » Weiterlesen
2

Österreichische Fondsbranche feiert Weltfondstag (und neues Rekordvolumen)

19.04.2021 / » Weiterlesen
3

Österreich-Aktien: Institutionelle Investoren geben weiterhin den Ton an

19.04.2021 / » Weiterlesen
4

Die besten Indien-Aktienfonds

08.09.2008 / » Weiterlesen
5

Die besten globalen Aktienfonds

07.10.0013 / » Weiterlesen
6

Die besten Technologie-Aktienfonds

16.07.2019 / » Weiterlesen

e-fundresearch.com NewsCenter

CO2-Neutralität braucht Engagement

Um den Übergang zu einer kohlendioxidneutralen Wirtschaft zu unterstützen, sollten nachhaltige Anleger die Kohlenstoffauswirkungen der Unternehmensanleihen in ihren Portfolios überwachen. Doch um den CO2-Fußabdruck eines Portfolios zu verstehen, benötigen Investoren viel mehr Informationen, als ihnen herkömmliche Kennzahlen liefern können. Daher haben Shawn Keegan und Salima Lamdouar, Portfoliomanager für Credit beim Asset Manager AllianceBernstein (AB), einen analytischen Ansatz entwickelt, der mehr zukunftsorientierte Informationen mit besseren Einblicken liefern kann. Wie dies funktioniert, lesen Sie untenstehend:

» Weiterlesen

CFA Society Germany führt das Certificate in ESG Investing in Deutschland ein

Die CFA Society Germany führt das Certificate in ESG Investing in Deutschland ein. Dieses Weiterbildungsprogramm stellt eine neue globale Qualifikation für ESG im Investment Management dar: Es vermittelt Investment Professionals grundlegendes Wissen und Fähigkeiten, die sie benötigen, um ökologische, soziale und Governance-Faktoren (ESG) in den Investmentprozess zu integrieren – und stärkt so die Marktintegrität.

» Weiterlesen

Spieltheorie: Zentralbanken funktionieren im 'Nash-Gleichgewicht' am besten

Die Spieltheorie bildet den Kern der Funktionsweise von Finanzmärkten und lässt sich nahtlos auf das Anlagemanagement übertragen. Über lange Zeiträume ähnelt das spekulative Investmentmanagement einem Nullsummenspiel. Richtiges Investmentmanagement kann als ein positiv verzerrtes Spiel betrachtet werden, bei dem Investmentmanager um Anlagemittel wetteifern, indem sie institutionelle und private Investoren davon überzeugen, dass ihr konsequenter Vorsprung im Anlageprozess zu überdurchschnittlichen Ergebnissen führt. Und zwar nach Kosten. Das sogenannte ‚Nash‘-Gleichgewicht, benannt nach dem Mathematiker John Nash Jr., definiert die Lösung eines nicht-kooperativen Spiels mit zwei oder mehr Spielern. In einem Nash-Gleichgewicht wird angenommen, dass jeder Spieler die Gleichgewichtsstrategien der anderen Spieler kennt und kein Spieler etwas zu gewinnen hat, wenn er nur seine eigene Strategie ändert. Tatsächlich haben die meisten Zentralbanken der entwickelten Märkte ausführlich über ihre Strategien kommuniziert, in den letzten Wochen vor allem über Einschätzungen zu den Auswirkungen eines Taperings der Asset-Käufe.

» Weiterlesen

Union Investment Institutional Property mit neuem Geschäftsführer

Dr. Maximilian Brauers wird, vorbehaltlich der Zustimmung durch die BaFin, per 1. Juli 2021 zum Geschäftsführer der Union Investment Institutional Property GmbH berufen. Brauers wird in seiner neuen Funktion im institutionellen Geschäft von Union Investment den Vertrieb der Immobiliengroßkunden für Deutschland und International leiten. Zuletzt war er bei der DWS Real Estate als Head of Client Relations Real Estate Deutschland tätig.

» Weiterlesen

Nasdaq Next Generation 100 oder Nasdaq-100? Institutionelle Investoren mit klarer Präferenz

Die Mehrheit (58%) der europäischen institutionellen Investoren, die für eine aktuelle, im Auftrag von Invesco durchgeführte Studie befragt wurden, geht davon aus, dass der Nasdaq Next Generation 100 Index den Nasdaq-100 in den nächsten drei Jahren hinter sich lassen wird. Mehr als ein Viertel (29%) dieser Investoren hält dies sogar für sehr wahrscheinlich. Der im vergangenen August aufgelegte Nasdaq Next Generation Index bietet Investoren Zugang zu den 100 nächstgrößten an der Nasdaq gelisteten Titeln nach denen des Nasdaq-100.

» Weiterlesen

Digitalisierung, Elektrifizierung und Dekarbonisierung: Im Dreiklang in die Zukunft

An den globalen Aktienmärkten setzte sich die fast einjährige Rallye im ersten Quartal 2021 fort, angeführt von konjunktur- und zinssensiblen Marktsegmenten. Nach nunmehr über einem Jahr der weltweiten Pandemie sind erhebliche Fortschritte bei den Impfungen gegen Corona zu verzeichnen – auch wenn diese von Land zu Land unterschiedlich sind. Trotz einiger Bedenken über die Ausbreitung von Virusvarianten scheint es, dass die Aktienmarktteilnehmer die weitere Lockerung der Beschränkungen und einen Weg zur Normalisierung der Wirtschaftstätigkeit eingepreist haben.

» Weiterlesen

Raiffeisen KAG CIO Szeiler: Sell in May?

Die alte Börsenweisheit legt nahe, mit steigenden Außentemperaturen die Aktienquote im Portfolio zu senken. Tatsächlich lässt sich anhand historischer Daten zeigen, dass das im Mai beginnende Halbjahr an den Aktienmärkten im Schnitt etwas schwächer verläuft als die kalte Jahreszeit. Die Geschichte zeigt aber auch, dass dieses Phänomen nicht jedes Jahr auftritt und dass die Abweichungen in Einzeljahren eklatant ausfallen können. Somit ist diese so genannte Saisonalität ein netter Aufhänger für einen Marktkommentar, als Entscheidungsregel für reale Portfolios aber unbrauchbar. Relevanter sind beispielsweise Wirtschaftsdaten.

» Weiterlesen

Befindet sich High Yield in einem Sweetspot?

Hochzinsanleihen profitieren noch immer von günstigem Rückenwind – von einer Verbesserung des Umfelds für Zahlungsausfälle bis hin zu einer geringeren Sensitivität gegenüber steigenden Zinsen – und könnten für eine starke Entwicklung gerüstet sein, wenn die Erholung einsetzt.

» Weiterlesen

Gesamtjahresergebnisse des Gesundheitssektors unter der Lupe

Die Mehrzahl der im MSCI World Healthcare-Index zusammengefassten Unternehmen hat mittlerweile ihre Geschäftsergebnisse für das Kalenderjahr 2020 veröffentlicht. Ca. 60% der Unternehmen konnten dabei sowohl die Umsatz- als auch die Gewinnerwartungen der Analysten übertreffen. Dabei ergaben sich aber deutliche Unterschiede zwischen den 10 verschiedenen Subindustrien des Gesundheitssektors.

» Weiterlesen

Aktuelle Peronalmeldungen » Alle anzeigen
Åsa Norrie, Europa-CEO, Principal Global Investors
Principal Global Investors

Neue Europa-CEO für Principal Global Investors

Der US-Finanzkonzern Principal gibt die Ernennung von Åsa Norrie zur regionalen Chief Executive Officer (CEO) und Vertriebschefin für Principal Global Investors (verwaltetes Vermögen: 544,9 Milliarden US-Dollar) in Europa bekannt. Von London aus wird sie für das europäische Geschäft und die strategische Kundenbetreuung in der Region verantwortlich sein.

16.04.2021 20:12 Uhr / » Weiterlesen

Gerben Lagerwaard, Head of Continental Europe, State Street Global Advisors
State Street Global Advisors

State Street Global Advisors ernennt Gerben Lagerwaard zum Head of Continental Europe

State Street Global Advisors, der Vermögensverwaltungsbereich der State Street Corporation (NYSE: STT), hat heute die Ernennung von Gerben Lagerwaard zum Head of Continental Europe der Global Institutional Group, mit sofortiger Wirkung bekannt gegeben. Die Position mit Sitz in Amsterdam untersteht direkt Marie-Anne Heeren, Head of European Institutional Business.

14.04.2021 11:52 Uhr / » Weiterlesen

Mag. Christian Ramberger, Mitglied der Geschäftsführung, MERITO Financial Solutions GmbH
Markets

Christian Ramberger wechselt zu MERITO

Mag. Christian Ramberger verantwortet ab 15. April 2021 als neues Mitglied der Geschäftsführung unter anderem die Bereiche Business Development und Risikomanagement bei der unabhängigen, gründergeführten Vermögensberatung MERITO Financial Solutions GmbH. In dieser Führungsposition wird der 55-Jährige die Leitung des Unternehmens gemeinsam mit MERITO Gründer und Sprecher der Geschäftsleitung, Dr. Wolfgang Habermayer, wahrnehmen.

08.04.2021 14:11 Uhr / » Weiterlesen

« 1 2 3 4 5 6 ... 32 33

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.04.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com