Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Meistgelesen
1

Neutrale Allokation, US-Wahlen und ein unterschätztes Brexit-Risiko | NNIP-Chefstratege im Video-Interview

22.10.2020 / » Weiterlesen
2

Flossbach von Storch Podcast "Stratege & Stratege" | „Geldanlage war noch nie so einfach wie heute“

22.10.2020 / » Weiterlesen
3

Economics Forum | US-Wahlen: Was Trump II oder Biden I für (Welt-)Wirtschaft & Handel bedeutet

21.10.2020 / » Weiterlesen
4

Impact Investing Risiken werden durch schlechte Messstandards getrübt

22.10.2020 / » Weiterlesen
5

Warum europäische Anleihen attraktiver geworden sind

22.10.2020 / » Weiterlesen
6

Comgest lädt zur (Webinar-)Weltreise

22.10.2020 / » Weiterlesen
1

Economics Forum | US-Wahlen: Was Trump II oder Biden I für (Welt-)Wirtschaft & Handel bedeutet

21.10.2020 / » Weiterlesen
2

Neue PWC-Studie: 2025 steckt jeder zweite Euro in ESG-Fonds

20.10.2020 / » Weiterlesen
3

Persönliche und individuelle Beratung überzeugt – in der Krise mehr denn je

14.09.2020 / » Weiterlesen
4

Neutrale Allokation, US-Wahlen und ein unterschätztes Brexit-Risiko | NNIP-Chefstratege im Video-Interview

22.10.2020 / » Weiterlesen
5

Big Data: Gewinner der Krise

14.09.2020 / » Weiterlesen
6

Gröschls Mittwochskommentar: 43/2020

21.10.2020 / » Weiterlesen
1

Persönliche und individuelle Beratung überzeugt – in der Krise mehr denn je

14.09.2020 / » Weiterlesen
2

Big Data: Gewinner der Krise

14.09.2020 / » Weiterlesen
3

Economics Forum | US-Wahlen: Was Trump II oder Biden I für (Welt-)Wirtschaft & Handel bedeutet

21.10.2020 / » Weiterlesen
4

Fondsbilanz 09/2020: Nur 28,3% der Fondskategorien sind auf Sicht seit Jahresbeginn positiv

05.10.2020 / » Weiterlesen
5

Zwölf-Monats-Ausblick: Invesco-Strategen sehen beste Aussichten für Cash, Kreditanlagen und Immobilien

28.09.2020 / » Weiterlesen
6

ESG-Reportings: Vom Nischenthema zum "Must-have" für Investoren & Produktanbieter

13.10.2020 / » Weiterlesen

e-fundresearch.com NewsCenter

BB Biotech Spotlight: Interview mit Dr. Daniel Koller

Im aktuellen BB Biotech Spotlight spricht Dr. Daniel Koller über eine mögliche Impfstoffzulassung gegen COVID-19 im vierten Quartal, den Einfluss des Ausgangs der US-Präsidentschaftswahl auf die Biotechbranche und weitere spannende Themen, welche das Investmenteam der BB Biotech beschäftigen.

» Weiterlesen

Nach beispiellosen Hilfs- und Stimuluspaketen: Ist die gestiegene Staatsverschuldung langfristig tragbar?

Die globalen Regierungen haben auf die Covid-19-Pandemie reagiert, indem sie beispiellose Hilfs- und Stimuluspakete geschnürt haben, um die Wirtschaft zu stabilisieren. Gleichzeitig sind die Steuereinnahmen eingebrochen. Dadurch ist die Staatsverschuldung enorm gestiegen. Unterdessen haben sich Unternehmen die nötige Liquidität gesichert, um die Krise zu überstehen, indem sie Kreditlinien bei Banken ausgeschöpft oder Unternehmensanleihen begeben haben. Invesco-Chefökonom John Greenwood geht davon aus, dass der private Sektor seine Schulden in den nächsten zwei bis drei Jahren wieder zurückführen wird, die staatliche Schuldenlast aber noch viele Jahre erhöht bleiben wird.

» Weiterlesen

Union Investment Renten-Chef über die IWF-Jahrestagung: It’s Mostly Fiscal

Am vergangenen Wochenende ist die Jahrestagung des Internationalen Währungs­fonds (IWF) zu Ende gegangen, die in diesem Jahr die Notenbankgouverneure und Finanzminister von 190 Mitgliedsstaaten sowie mehrere tausend Beobachter erstmals ausschließlich im virtuellen Format zusammenbrachte. Christian Kopf, Leiter Rentenfondsmanagement bei Union Investment, berichtet von dieser Tagung und analysiert die Impulse für den Kapitalmarkt.

» Weiterlesen

Fidelity-Blitzumfrage: Mehrheit der Unternehmen ist gut auf eine zweite Corona-Welle vorbereitet

Global sind Unternehmen gut für die zweite Corona-Welle gerüstet. Dies ist das Ergebnis einer Blitzumfrage unter 143 Aktien- und Rentenanalysten von Fidelity International. Nur jedes zwanzigste Unternehmen ist aus Sicht der Fidelity Analysten nicht gut auf einen erneuten Corona-Ausbruch vorbereitet. Ein Ausreißer ist der Energiesektor. Etwas mehr als ein Viertel der Energie-Analysten bezeichneten ihre Unternehmen als "eher unvorbereitet". Energieunternehmen können beispielsweise unter einem weiteren Rückgang der Ölnachfrage im Falle einer schwerwiegenden zweiten Corona-Welle sowie einem möglichen Lockdown leiden.

» Weiterlesen

Calvert-Experte Eames: "Soziale Faktoren werden bei Investitionsentscheidung zunehmend wichtiger"

Wenn es um Investitionen in den Bereichen Umwelt, Soziales und Governance (ESG) geht, war die „soziale“ Säule für Investoren oft am schwierigsten zu bewerten. Aktuell erwartet fast jeder, dass Unternehmen bei ihrer langfristigen Planung den Klimawandel, Wasserrisiken und andere Umweltfragen berücksichtigen, und es ist schwer, gegen eine gute Unternehmensführung zu argumentieren. Aber soziale Faktoren, wie die Bereitstellung fairer Löhne, das Management der Versorgungskette sowie die Gesundheit und Sicherheit von Mitarbeitern und Kunden sind im Zuge der globalen Corona-Virus-Pandemie verstärkt in den Fokus gerückt.

» Weiterlesen

Aktuelle Peronalmeldungen » Alle anzeigen
Jae Park & David Waldman, Loomis Sayles
Natixis Investment Managers

Loomis Sayles regelt CIO-Nachfolge

Die US-amerikanische Fondsgesellschaft Loomis Sayles, eine Tochtergesellschaft von Natixis Investment Managers, regelt die Nachfolge ihres langjährigen Chief Investment Officer.

21.10.2020 13:12 Uhr / » Weiterlesen

Ralf Matzka, Ena Berisha, Gunther Pahl, Andreas Schidlowski, ARTS Asset Management
Markets

ARTS Asset Management verstärkt Vertrieb in Deutschland

Im Zuge von Anpassungen in der Vertriebsstruktur stockt ARTS Asset Management das Vertriebsteam in Deutschland erneut auf. Ziel der Anpassungen ist es, das Volumen und den Marktanteil in Deutschland weiter auszubauen. Gunther Pahl, Vertriebsgeschäftsführer von ARTS Asset Management: „Deutschland ist für uns ein sehr wichtiger Markt, wir möchten hier noch vielen Anlegern unsere innovativen Portfoliobausteine anbieten. Dazu ist es sinnvoll, die Betreuung unserer Vertriebspartner auszubauen.“

15.10.2020 15:26 Uhr / » Weiterlesen

Alexander Roose, CIO Fundamental Equity, DPAM
DPAM

Neuer Aktien-CIO bei DPAM: Alexander Roose folgt auf Guy Lerminiaux

DPAM gibt die Nachfolge seines Chief Investment Officer (CIO) Fundamental Equity bekannt. Im Rahmen dieser Übergabe wird Guy Lerminiaux offiziell die Zügel der fundamentalen Aktienstrategien an seinen Nachfolger und langjährigen Kollegen Alexander Roose übergeben. Guys Rolle als leitender Manager der Aktienstrategien für Europa und die Eurozone wird sein Co-Manager Koen Bosquet, CFA übernehmen.

08.10.2020 12:17 Uhr / » Weiterlesen

Matt Christensen, Global Head of Sustainable and Impact Investing
Allianz Global Investors

Allianz Global Investors ernennt Global Head of Sustainable and Impact Investing

Allianz Global Investors (AllianzGI) beruft Matt Christensen zum Global Head of Sustainable and Impact Investing. In dieser Funktion wird er das Angebot der Firma an nachhaltigen und wirkungsorientierten Anlagen (Impact Investing) ausbauen sowie die weitere Integration von ESG-Faktoren in das bestehende Produktangebot und den aktiven Dialog mit Unternehmen vorantreiben.

08.10.2020 09:22 Uhr / » Weiterlesen

Photo by Charles Deluvio on Unsplash
Natixis Investment Managers

DNCA Finance Teams für Aktien und Wandelanleihen bekommen Verstärkung

DNCA Finance, eine Tochtergesellschaft von Natixis Investment Managers, übernimmt 21 Analysten und Portfoliomanager von Ostrum Asset Management. Das von den Portfoliomanagern verwaltete Vermögen beträgt sieben Milliarden Euro. Ostrum Asset Management gehört ebenfalls zu Natixis Investment Managers.

05.10.2020 13:39 Uhr / » Weiterlesen

Franz Gschiegl, ehemaliger Geschäftsführer ERSTE Immobilien KAG
Markets

Nach 42 Jahren: Sparkassen-"Urgestein" Franz Gschiegl verabschiedet sich in den Ruhestand

Nach 42 Dienstjahren im Sparkassen-Sektor verabschiedet sich Franz Gschiegl in den wohlverdienten Ruhestand. Gschiegl hatte seine Karriere 1978 als Fondsmanager in der SPARINVEST KAG gestartet -bis zuletzt und für insgesamt mehr als 13 Jahre war er als Geschäftsführer der ERSTE Immobilien KAG aktiv. Auf Franz Gschiegl folgt Günther Mandl als neuer Geschäftsführer.

05.10.2020 13:33 Uhr / » Weiterlesen

« 1 2 3 4 5 6 ... 540 541

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.09.2020 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com