Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Fondsgesellschaft im Portrait: Nordea

"Unsere nordische Denkweise und unsere nordischen Vorstellungen bekräftigen unsere Werte." Erfahren Sie mehr zur Investmentphilosophie, dem Multi-Boutique Ansatz sowie zur Ausrichtung von Nordea Investment Management & Funds im Folgenden: Funds | 11.12.2009 04:45 Uhr

Die Investmentphilosophie und Produktpalette

Unsere nordische Denkweise und unsere nordischen Vorstellungen bekräftigen unsere Werte. Unser Charakter zeichnet sich aus durch unsere Innovationskraft und Wertschöpfung, unser Kundenengagement, unsere Aufrichtigkeit und Flexibilität, unsere Bereitschaft zur Annahme von Veränderungen und Herausforderungen, unser hochwertiges Angebot, unsere Zielgerichtetheit und unsere Einfachheit, Direktheit und Ungezwungenheit. Das Hauptprodukt heißt Nordea 1, ein als SICAV eingerichteter Umbrellafonds, der eine starke, als „Multi-Boutique“ organisierte Produktreihe anbietet. Der Umbrellafonds ist größer geworden und hat ein erstklassiges Renommee erworben. Zu verdanken ist dies dem Erfolg seiner aktiv verwalteten Produkte in den Vermögensklassen der Aktien (Substanzwerte, Wachstumswerte und Aktien Nordeuropa), Anleihen (einschließlich Danish Mortgage, US und European High Yield) sowie Absolute Return (Multi-Asset).

Die strategische Ausrichtung und das externe Management

Wir stellen uns der Realität und wissen, dass wir allein mit internen Ressourcen nicht in allen Anlageklassen oder Regionen Alpha generieren können. Daher haben wir entschieden, unsere Fähigkeiten durch die besten externen Boutiquen zu ergänzen

Um in Bezug auf ein bestimmtes Risiko die optimale Rendite zu erzielen, verfolgt Nordea in der eigenen Fondsreihe zwei unterschiedliche Strategien:

1. Bei der ersten Strategie handelt es sich um Kernprodukte. Darunter verstehen wir Fonds, deren Management zwar überdurchschnittliche Erträge anstrebt, gleichzeitig aber auch vorher festgelegte Einschränkungen berücksichtigt, um ein zu hohes Risiko zu vermeiden.

2. Neben den Kernprodukten bietet Nordea auch Alpha-Strategien an. Bei Produkten aus dieser Kategorie verfügt der Fondsmanager bei seiner Arbeit über einen Investitionsspielraum mit weniger Einschränkungen, um so die Erträge für die Anleger zu maximieren. Dabei werden - intern oder extern - "Boutiquen" geschaffen, in denen Sachkenntnis in einem bestimmten Bereich für einen Wettbewerbsvorteil und letztlich für höhere Renditen als in der Vergleichsgruppe sorgen kann.

Durch die Umsetzung eines Multi-Boutique-Ansatzes können wir ein breiteres und stärker diversifiziertes Produktspektrum von hoher Qualität offerieren und darüber hinaus die Produkte einiger der weltweit führenden Investmentmanager exklusiv anbieten. Die Anleger profitieren von unserer Fähigkeit, durch die Kombination der Kompetenzen jeder Boutique Investmentlösungen maßgeschneidert anbieten zu können.

Die Stärken und der Fokus

Wir bei Nordea sind überzeugt, dass ein Multi-Boutique-Ansatz sowie die Präsenz und Stabilität eines großen Unternehmens für den Erfolg dieses Modells entscheidend sind. Dazu haben wir eine Organisationsstruktur gewählt, bei der unsere Boutiquen auf zentrale Support-Funktionen, etwa für Vertrieb, Marketing, Produktentwicklung und Kundenservice, zugreifen können. Durch diese Struktur stellen wir bezüglich jeder unserer Boutiquen stets eine zentrale Anlaufstelle bereit und decken dabei ein breites Spektrum von Anlageklassen und Risiko-Ertrags-Profilen ab. Das bedeutet besseren Service, bessere Produkte und bessere Anlageerträge.

Assets under Management

Nordea Investment Management & Funds (NIM&F) verfügt über ein globales Geschäftsmodell, im Rahmen dessen institutionelle Investoren sowohl aus Skandinavien als auch aus Regionen außerhalb Skandinaviens betreut und der Großteil der Anlagegelder von Privatkunden und Versicherungen verwaltet werden. NIM&F beschäftigt insgesamt nahezu 500 Mitarbeiter. Bei einem Drittel dieser Belegschaft handelt es sich um kompetente Investmentexperten, die in den vier Investmentzentren des Unternehmens in Stockholm, Kopenhagen, Helsinki und Bergen tätig sind. Mit einem verwalteten Vermögen von knapp 80,3 Mrd. EUR ist NIM&F der führende Investmentmanager in der nordischen Region und verfügt an allen skandinavischen Märkten über eine starke Marktposition sowie einen unübertroffenen Marktanteil von etwa 20% am gesamten skandinavischen Markt.

Vertriebs-Organisation und -Kanäle

Die Nordea Investment Funds S.A. ist verantwortlich für den grenzüberschreitenden Vertrieb von Nordea 1, SICAV, der europäischen Fondsvertriebsplattform des Konzerns. Unter diesem Dach werden bevorzugt neue Investmentfonds für die gesamte Nordea-Unternehmensgruppe aufgelegt. Ausgehend von Luxemburg mit Büros in Frankreich, der Schweiz, Deutschland, Österreich und Italien werden anhand eines „hub and spoke“ Modells mehr als 1.000 Vermittler wie Family Offices, Private-Banking-Anlageabteilungen sowie Beratungsteams von Privatkundenbanken und unabhängige Finanzberater betreut. Um Anlegern ein breites Spektrum renditestarker Produkte anzubieten, wendet das Unternehmen eine Multi-Boutique-Strategie an, in deren Rahmen intern und extern verwaltete Fonds vertrieben werden.

Aktuelle und zukünftigen Investmenttrends

Derzeit steht vor allem der weitere erfolgreiche Vertrieb der im vergangenen Jahr neu aufgelegten Fonds im Mittelpunkt unserer Aktivitäten. Heute gehören elf Partner aus vielen Regionen zum Netzwerk, darunter Metzler (Deutschland), Itaú Unibanco (Brasilien), Aletheia (USA), Stanlib (Südafrika) und Tokio Marine (Japan). Die Kompetenz jedes einzelnen ausländischen Partners steht Anlegern in Europa  über Nordea erstmals und exklusiv zur Verfügung.

Facts & Figures

  • Gründungsdatum: 2000 (Nordea Gruppe)

  • Assets under Management (in EUR): 80,3 Mrd. EUR bei NIM&F

  • Anzahl der Fonds (Gliederung nach Assetklassen): Nordea 1, Sicav = 42 Fonds – 24 equity, 3 multi-asset, 10 fixed income, 5 reserve fonds

  • Mitarbeiter insgesamt (Anzahl der Mitarbeiter, Aufteilung Front, Mid/Back-Office): 500 bei NIM&F davon 165 im Frontoffice, 335 im Backoffice

  • Fondsmanager (Anzahl Fondsmanager, Struktur des Teams bzw. Organigramm, Stärken des Teams) N/A (beim Multi-Boutique-Ansatz ist es sehr Unterschiedlich)

  • Research-Abteilung (Anzahl Analysten, Struktur der Abteilung und Research Fokus) N/A (beim Multi-Boutique-Ansatz ist es sehr Unterschiedlich)

  • Volumenstärkster Fonds (Fondsname, Volumen)

  • Aktuell erfolgreichster Fonds (Fondsname, kurze Beschreibung, Erfolgsfaktoren)
    Nordea 1 - North American Growth Fund - performance
    Nordea 1 - European High Yield Bond Fund – asset allocation
    Nordea 1 - Nordic Equity Fund – asset allocation
    Nordea 1 - European Alpha Fund - performance
    Nordea 1 – Norwegian Bond Fund – asset allocation
Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.10.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com