Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Fondsgesellschaft im Portrait: Carlson

Carlson gehört zur DnB NOR Asset Management, deren Kerngeschäft in der professionellen Vermögensverwaltung für Firmen- und Privatkunden besteht. Daniel Endres, Vice President - Marketing & Sales, stellt im Gespräch mit e-fundresearch das Unternehmen vor: Funds | 26.02.2010 04:30 Uhr

Die Investmentphilosophie

Carlson bietet seinen Kunden die Möglichkeit zur Kapitalanlage in aktiv gemanagten Fonds, die sowohl in Aktien als auch in verzinslichen Wertpapieren investiert sind. Carlson gehört zur DnB NOR Asset Management, deren Kerngeschäft in der professionellen Vermögensverwaltung für Firmen- und Privatkunden besteht. DnB NOR Asset Management ist einer der größten Vermögensverwalter in Nordeuropa und hat Niederlassungen in
Luxemburg, Oslo, Bergen, Stockholm, Chennai und Hongkong.

Carlson ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der DnB NOR Gruppe, einer der größten Finanzdienstleister Nordeuropas; die Gruppe ist an der Osloer Börse notiert.

Die strategische Ausrichtung und das Management

Bis auf einen Fonds, werden alle unsere Fonds von eigenen Fondsmanagern verwaltet. Der Anteil des extern verwalteten Volumens ist marginal.

Die Stärken

Wir glauben an spezialisierte, vor Ort ansässige Fondsmanager mit unabhängigen Teams, die von einem ausgezeichneten Risikomanagement sowie einer guten Infrastruktur unterstützt werden.

Ecksteine unserer Unternehmensphilosophie sind lokale Präsenz und Marktnähe. Der Einsatz von vor Ort rekrutierten Mitarbeitern, die die lokale Sprache sprechen und mit der lokalen Kultur vertraut sind, ist für uns von entscheidender Bedeutung.

Der Fokus

Einige unserer besten Fonds investieren in typisch nordische Expertise sowie in China und Indien, in denen wir lokal präsent sind.
Typisch nordische Sektoren
- Schifffahrts- und Ölserviceindustrie
- Erneuerbare Energien
- Skandinavien

Für ethisch und sozial denkende Anleger

DnB NOR ist Mitglied des Dow Jones Sustainability World Index (DJSI World). Damit gehört DnB NOR weltweit zu den Top 10 % seiner Branche hinsichtlich Nachhaltigkeit in Bezug auf wirtschaftliche, ökologische und soziale Faktoren.

Der Arbeitsablauf zwischen Manager und Research

Research und Fondsmanagement bilden bei DnB NOR Asset Management eine Einheit und sind keine getrennten Bereiche. Unsere Portfolio Manager sind überdurchschnittlich erfahren und kommen teilweise aus Research Abteilungen von Banken. Allen Anlageentscheidungen gehen Analysetätigkeiten voraus; in diesem Sinne sind Portfolio Manager auch Analysten. Diese Form der Organisation hat den Vorteil das Analyse und Umsetzung der Entscheidungen in direktem Wechselverhältnis zur Performance stehen.

Assets under Management

Carlson verwaltet zurzeit 1,7 Milliarden EUR in Fonds für Kunden in Deutschland, Österreich, Schweiz, Luxemburg, Schweden, Norwegen, Litauen, Finnland, Lettland und in den Niederlanden.

Die Struktur der Investoren ist breit diverzifiziert zwischen privaten und institutionellen Investoren.

Unsere Muttergesellschaft, DnB NOR Asset Managment hat 51 Millarden EUR Assets under Management.

Die Vertriebskanäle und -organisation

Carlson ist die internationale Plattform innerhalb der DnB NOR Gruppe und verantwortlich für den Bereich Marketing & Vertrieb. Ausgehend von Luxemburg ist Carlson verantwortlich für die Betreuung von Kunden aus Deutschland, Schweiz, Österreich und Luxemburg. Die Investmentfonds werden an Banken, Dachfonds, Family Offices, Plattformen, Consultants, Vermögensverwalter und andere Marktteilnehmer der Finanzindustrie vertrieben.

Aktuelle und zukünftige Investmenttrends

Seit einigen Jahren rücken die Wachstumsmärkte in Asien noch mehr in den Fokus der Anleger. Dieser Trend wird sich auch in den kommenden Jahren weiterhin fortsetzen. Neben Asien werden aber auch die Bereiche wie z.B. Erneuerbare Energien und Rohstoffe eine größere Bedeutung bei der Asset Allocation des Anlegerportfolios spielen. Diese Investitionstrends konnten wir bereits vor einigen Jahren erkennen und verfügen über eine ausgewiesene Expertise und erfahrene Fondsmanager in diesen Bereichen.

Facts & Figures (DnB NOR Asset Management)

  • Gründungsdatum
    Die Unternehmenshistorie geht zurück bis in das Jahr 1822, als die Christiania Sparebank gegründet wurde. Der gegenwärtige Konzern ist ein Ergebnis der Fusionen zwischen der Christiania Sparebank und der Gjensidige (1847), der Bergens Privatbank (1855), der norske Creditbank (1857), der Fellesbanken (1920), der Bergens Kreditbank (1928), der Postbanken, der Vital und der Nordlandsbanken. Der gegenwärtige Firmenname stammt aus dem Jahre 2003, als die die Den norske Bank und die Gjensidige NOR fusionierten.

  • Assets under Management (in EUR)
    51 Milliarden

  • Anzahl der Fonds (Gliederung nach Assetklassen)
    127 (90 Aktienfonds, 30 Rentenfonds, 7 Hedgefonds)

  • Mitarbeiter insgesamt: 250

  • Fondsmanager: 80 inklusive Research-Analysten

  • Volumenstärkster Fonds (Fondsname, Volumen)
    Carlson Fund – Asian Small Cap LU0067059799 (512 Millionen EUR)

  • Aktuell erfolgreichster Fonds (Fondsname, kurze Beschreibung, Erfolgsfaktoren)
    - Carlson Fund – Asian Small Cap, jahrzehntelange Historie und herausragende Performance (2009: 107%)
    - Carlson Fund – China Micro Cap, herausragende Performance (2009: 136%)
    - Carlson Fund – India, herausragende Performance (2009: 94%)
    - Carlson Fund – Scandinavia, lange Historie, herausragende Performance (2009: 69%)
    - Carlson Fund – Renewable Energy, herausragende Performance (2009: 65%)
Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.11.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com