Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Lipper Fund Awards 2010 - Frankfurt

BlackRock und Hansainvest zählten bei den diesjährigen Lipper Fund Awards, die gestern in Frankfurt verliehen wurden, zu den großen Siegern und gewannen die ´Best Fund Group Overall´ Awards. Die Liste aller Award Gewinner im Überblick. Funds | 05.03.2010 04:45 Uhr

Die Lipper Fund Awards für Fondsgesellschaften werden jeweils in zwei unterschiedlichen Kategorien vergeben - einerseits für große Fondsgesellschaften und andererseits für kleine Fondsgesellschaften. Entscheidend dafür ist die Höhe des in Europa verwalteten Vermögens, wobei Unternehmen mit mehr als USD 8,5 Mrd. als große Fondsgesellschaften eingestuft werden.

Einen Group Award kann eine Fondsgesellschaft nur dann gewinnen, wenn sie mindestens fünf Aktienfonds, fünf Anleihenfonds oder drei gemischte Fonds verwaltet. Bewertet werden alle von ihnen verwalteten und in Österreich zum Vertrieb zugelassenen Fonds. Die Gewinner erzielen das beste durchschnittliche perzentile Ergebnis beim "consistent return" über drei Jahre.

Die Gruppen Award Gewinner 2010

Bond Large: Raiffeisen Capital Management
Bond Small: Janus
Equity Large: Deutsche Bank
Equity Small: Cazenove
Mixed Assets Large: BlackRock
Mixed Assets Small: ARIQON
Overall Large: BlackRock
Overall Small: Hansainvest

Geschäftsführer Mag. Gerhard Aigner, Raiffeisen Kapitalanlage GmbH, zum Award: "Der Gruppenpreis als bester großer Bondmanager ist für uns aus drei Gründen ganz besonders wertvoll: Zunächst ist das Management von Rentenfonds eine der wesentlichsten Raiffeisen Capital Management-Kernkompetenzen, die seit jeher zur Gänze im hauseigenen Fondsmanagement von Wien aus abgedeckt wird. Zweitens wird mit diesem Award die Gesamtleistung unserer Produktpalette im Anleihenbereich prämiert - dies zeigt, dass unsere Fonds durchgängig hochqualitativ sind. Und drittens wurden wir in den vergangenen Jahren - neben zahlreichen anderen Preisen - bereits mehrfach für unsere Gesamtleistung im Anleihenmanagement ausgezeichnet - eine schöne und objektive Bestätigung für kontinuierliche Leistungsstärke in den unterschiedlichsten Marktphasen."

"Wir freuen uns sehr über die Auszeichung. Sie belegt die Kompetenz unseres Fixed Income Teams, das einen Bottom-up Fundamentalansatz verfolgt," so Gibson Smith, Co-Chief Investment Officer und Co-Portfolio Manager der Disziplinen High-Yield, Balanced sowie Flexible Bond bei Janus Capital. "Mit unserer Kombination aus Mikro- und Makroansatz, heben wir uns deutlich vom Großteil der Branche ab, der den Markt ausschließlich top-down analysiert."

Andrej Brodnik, zuständig für das Publikumsfondsgeschäft von BlackRock in Deutschland, Österreich und Osteuropa: „Wir sind erfreut, dass wir diese Auszeichnungen erhalten haben. Unser konsequenter Fokus auf Performance und Kundenservice ist für uns ein zentrales Anliegen, das unsere Arbeit auch in den kommenden Jahren prägen wird.“

Mag. Michael Hanak, ARICONSULT Holding AG, über den Award: "Mit der Verleihung der Lipper Awards sehen wir uns in unserem Ansatz der quantitativen, flexiblen Vermögensverwaltung bestätigt, die aus unserer Sicht künftig einen immer wichtigeren Beitrag im internationalen Asset Management liefern wird."

Die Awards für die besten Fonds

Zusätzlich zu den Gruppen Awards wurden 35 Awards für jene Fonds vergeben, die sich in den wichtigsten Lipper Anlagekategorien an die Spitze der Rankings über drei, fünf und zehn Jahre setzen konnten. Die Awards werden für den Zeitraum von drei Jahren verliehen. Weiters wurden Fonds über die Zeiträume von fünf und zehn Jahren mit Zertifikaten ausgezeichnet.

Anleihenfonds

Bond Convertibles Global: RMF Convertibles Global
Bond Euro: BWI-RENT D
Bond Euro - Medium Term: BondPortfolio Euro 3-5 y T
Bond Euro - Short Term: BGF Euro Short Duration Bond Fund A2 EUR
Bond Europe: SUPERIOR 1 - Ethik Renten A
Bond Eurozone: CMI (Lux) Euro Bond
Bond Global: Templeton Global Bond A Mdis USD
Bond Global - Euro Hedged: RIC II Global Bond Euro Hedged B Acc

Aktienfonds

Equity Asia Pacific: Volksbank-Pacific-Invest T
Equity Asia Pacific Ex Japan: Fidelity Funds - South East Asia A USD
Equity Emerging Markets Global: Robeco Emerging Stars Equities D EUR
Equity Europe: hp&p://-Euro-Select-Universal-Fonds
Equity Europe Small and Mid Caps: SQUAD CAPITAL - Squad Growth
Equity Eurozone: LuxTopic - Aktien Europa
Equity Germany: DWS Deutschland
Equity Germany Small and Mid Caps: cominvest Adiselekt - P - EUR
Equity Global: Warburg Value Fund - Anteilklasse A
Equity Japan: Fidelity Funds - Japan Advantage A JPY
Equity North America: Fortis L Equity Growth USA Cap
Equity Sector Banks and Other Financials: KBC Equity Asset Management Acc
Equity Sector Biotechnology: UBS (Lux) Eq Fd - Biotech (USD) P-acc
Equity Sector Information Technology: Allianz RCM Internet Fund - A - EUR
Equity Sector Natural Resources: First State Global Resources A GBP Acc
Equity Sector Technology, Media and Telecommunicat: JF Pacific Technology A Dist USD
Equity Switzerland: AXA WF Framlington Switzerland AC CHF

Ulrich Baumann, Fondsmanager bei der Volksbank Investments über den Award: "Den renommierten Lipper Award für die beste risikoadjustierte Performance über 3 Jahre wieder zu gewinnen ist für mich aufgrund der starken Schwankungen an den Aktienbörsen eine besondere Auszeichnung. Dies zeigt,dass wir in allen Marktphasen die richtigen Entscheidungen getroffen haben und aufgrund der Nachhaltigkeit der positiven Performance das Vertrauen der Investoren in das Management des VB-Pacific-Invest bestätigt haben. Natürlich ist der Award für mich wieder eine tolle Motivation kraftvoll am Ausbau unserer Top-Position im internationalen Fondsmanagement zu arbeiten!"

Allianz Global Investors wurde dieses Jahr sowohl mit dem Award in der Kategorie Equity Germany, als auch mit dem Award in der Kategorie Mixed Asset EUR Balanced - Eurozone ausgezeichnet.

Auch Fidelity konnte zwei Awards für ihre Aktienfonds in der Kategorie Equity Asia Pacific ex Japan und Equity Japan abholen. "Die zahlreichen Auszeichnungen sind eine schöne Bestätigung für unsere traditionelle Investmentphilosophie. Alle neun Minuten führen wir weltweit ein Analystengespräch mit dem Management von Unternehmen, mit dessen Zulieferern und Wettbewerbern. Durch diese intensive Analyse und Forschung können wir unterbewertete Firmen besonders gut finden und Mehrwert für unsere Anleger schaffen", sagte Evelyn Muth, Geschäftsführerin und Vertriebschefin bei Fidelity International.

Gemischte Fonds

Asset EUR Aggressive - Europe: Deka-PrivatVorsorge AS
Asset EUR Aggressive - Global: LGT Strategy 5 Years (EUR) B
Asset EUR Balanced - Eurozone: cominvest Fondra
Asset EUR Balanced - Global: LGT Strategy 4 Years (EUR) B
Asset EUR Conservative - Europe: BERENBERG-SELECT INCOME-UI-FONDS A
Asset EUR Conservative - Eurozone: Deka-Euroland Balance CF
Asset EUR Conservative - Global: RAM Konservativ
Asset EUR Flexible - Europe: Ethna-AKTIV-E A
Asset EUR Flexible - Eurozone: WALSER PORTFOLIO GERMAN SELECT
Asset EUR Flexible - Global: Carmignac Patrimoine A

Der Deka-Euroland Balance CF wurde in der Kategorie „Mischfonds Konservativ“ gleich zweimal Sieger: über drei und über fünf Jahre. Dr. Ulrich Neugebauer, Leiter Quantitative Produkte/ Alternative Strategien und Geschäftsführer der Deka Investment GmbH, sieht darin einen Beleg für den langfristigen Erfolg des Investmentan-satzes: „Wir nutzen bei Deka-EurolandBalance CF eine quantitative Anlagestrategie, basierend auf Trendfolgemodellen. Unser Ansatz ist frei von emotionsgetriebenen Entscheidungen und ermöglicht es uns, Markttrends durch Über- und Untergewichtungen einzelner Asset-Klassen auszunutzen. Das Resultat ist eine schwankungsarme Wertentwicklung.“ Der Fonds zählt mit seiner Total-Return-Strategie zu den erfolgreichsten Mischfonds in Deutschland.

„Die Bandbreite der von Lipper ausgezeichneten Fonds ist ein klares Signal an die Anleger und die Berater in den Sparkassen“, hebt Thomas Neiße, Vorsitzender der Geschäftsführung der Deka Investment GmbH, hervor: „Eine qualifizierte Anlageberatung wird in Zukunft noch stärker an den individuellen Anforderungen der Anleger ausgerichtet sein müssen. Ob Basisinvestments wie Dach- und Mischfonds, konservative Produkte wie Rentenfonds oder Anlagetrends wie Schwellenländer-Aktienfonds, die Sparkassenberater können sicher sein, dass sie bei der Deka die passenden Bausteine für jedes Anlegerprofil finden.“

Ebenso erfolgreich war LGT Capital Management Ltd., die mit den Awards in den Kategorien Asset EUR Aggressive - Global und Asset EUR Balanced - Global ausgezeichnet wurde.

Detlef Glow, Lipper’s Head of Central, North and Eastern Europe Research, gratulierte den Gewinnern der Lipper Fund Awards 2010 für die Erzielung von konsistenten und guten Performancezahlen innerhalb der Peer-Group. Weiters betonte Glow, dass der Fokus der Lipper Fund Awards auf die Auszeichnung von konsistent erfolgreichen Fonds und Fondsgesellschaften liegt.

Lipper Fund Awards weltweit

Die Verleihung der Awards in Frankfurt war Teil einer Reihe von Veranstaltungen weltweit. Die letzten Awards fanden in Wien und Zürich statt.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.10.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com