Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Änderungen bei ausländ. Investmentfonds

Die Finanzmarktaufsicht (FMA) stellt Ihnen die aktuellen Änderungen bei ausländischen Investmentfonds zur Verfügung. Im Folgenden erhalten Sie alle relevanten Informationen: Funds | 05.04.2011 13:40 Uhr

Änderungen bei ausländischen Fonds registriert in Österreich

 

Folgende Änderungen wurden uns angezeigt:

Threadneedle Management Luxembourg S.A., 69, route d´Esch, L-1470 Luxemburg
Anmeldung von zwei neuen Subfonds (gem. § 36 InvFG), Vertriebsbeginn ist der 1. März 2011:
- Multi Asset Absolute Alpha
- European Smaller Companies Absolute Alpha BNP Paribas L1 SICAV, 33 rue de Gasperich, L-5826 Howald-Hesperange, Luxemburg
Folgende Namensänderung tritt mit 1. April 2011 in Kraft:

Alter Name: Equity Best Selection World
Neuer Name: Equity World Minimum Variance

Aberdeen Global II, 2b, rue Albert Borschette, L-1246 Luxembourg
Folgende Namensänderung wurde uns per 27. Juli 2010 bekannt gegeben:

Alter Name: Aberdeen Global II - Euro Bond Fund
Neuer Name: Aberdeen Global II - Euro Aggregate Bond Fund

Julius BAER Multipartner SICAV, 69, route d´Esch, L-1470 Luxemburg
Verschmelzungen per 05.04.2011:
SAM Sustainable Europe Active Fund in den SAM Sustainable Global Active Fund
SAM Sustainable Global Fund in den SAM Sustainable Global Active Fund

Namensänderungen per 05.04.2011:
URAM Gold & Mining Stock Fund in URAM Mining Stock Fund
Adnovis Worldtrend Fund in Worldtrend Fund

Universal-Investment GesmbH, Am Hauptbahnhof 18, 60329 Frankfurt am Main, Deutschland
Anmeldung eines Einzelfonds gem. § 36 InvFG, Vertriebsbeginn ist der 02.03.2011:
ASSETS Special Opportunities UI

Die Funktionen der Zahlstelle und des steuerlichen Vertreters übernimmt die Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen AG, Am Graben 21, 1010 Wien.

ING Index Linked Fund SICAV, 3, rue Jean Pictet, L-2350 Luxembourg
Per 27. Mai 2011 sollen folgende Verschmelzungen durchgeführt warden:
Der „ING Continuous Click Fund Euro” in den “ING (L) SICAV Index Linked Fund - Continous Click Fund Euro”.
Der “Protected Mix 70” in den “ ING (L) SICAV Index Linked Fund - Protected Mix 70”.
Der “Protected Mix 80” in den “ING (L) SICAV Index Linked Fund – Protected Mix 80”.
Der “Protected Mix 90” in den “ING (L) SICAV Index Linked Fund – Protected Mix 90”.
Der Umbrella “ING Index Linked Fund” und die Verwaltungsgesellschaft “ING Index Linked Fund SICAV” werden zum 27. Mai 2011 gelöscht.

NESTOR Investment Management S.A., 2, Place Dargent, L-1413 Luxembourg
Die Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen AG, Graben 21, 1010 Wien übernimmt ab 26.2.2011 die Funktion der Zahlstelle und des steuerlichen Vertreters.

WARBURG INVEST LUXEMBOURG S.A., 2, Place Dargent, L-1413 Luxembourg
Die Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen AG, Graben 21, 1010 Wien übernimmt für sämtliche Fonds ab 26.2.2011 die Funktion der Zahlstelle und des steuerlichen Vertreters.

TORRUS FUNDS Sicav, Vertigo Building - Polaris, 2-4, rue Eugène Ruppert, L-2453 Luxembourg
Anmeldung von vier neuen Subfonds (gem. § 36 InvFG), Vertriebsbeginn ist der 3. März 2011:
- Merril Lynch Faktor Index Fund
- Multi-Strategy Fund
- Return & Income Strategy Index Fund
- Protected Return & Income Strategy Index Fund

Per 29. Oktober 2010 wird der “Torrus Funds Merrill Invest Dividend Bonus Fund“ liquidiert.

Nordea I, SICAV, 562, rue de Neudorf, L-2220 Luxembourg
Folgende Namensänderung wurden uns per 25. März 2011 bekannt gegeben:

Alter Name: Global Equity Fund
Neuer Name: Global Theme Select Fund

Alter Name: Biotech Fund
Neuer Name: Senior Generations Equity Fund

Monega Kapitalanlagegesellschaft mbH, Stolkgasse 25-45, D-50667 Köln, Deutschland
Warburg Strategy ActivePlus Monega: Übernahme der steuerlichen Vertretung durch die Kanzlei Dr. Helmut Moritz LLM, Hainburgerstr. 20/7, Wien ab 01.01.2011.

Aberdeen Global II, 2b, rue Albert Borschette, L-1246 Luxemburg
Namensänderung des „Aberdeen Global II – Global High Yield Bond Fund“ in „Aberdeen Global II – US Dollar High Yield Bond Fund“ per 27.07.2010.

DWS Invest SICAV, 2, boulevard Konrad Adenauer, L-1115 Luxembourg
Anmeldung eines Teilfonds – Vertriebsbeginn ist der 8.3.2011:
- DWS Invest Multi Asset Allocation

Mandarine Gestion SA, 5, rue Alfred de Vigny, 75008 Paris, Frankreich
Anmeldung eines Einzelfonds gem. § 36 InvFG, Vertriebsbeginn ist der 08.03.2011:
Mandarine Reflex

Die Funktion der Zahlstelle übernimmt die Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen AG, Graben 21, 1010 Wien.
Die Funktion des steuerlichen Vertreters übernimmt Deloitte Tax Wirtschaftsprüfungs GmbH, Renngasse 1/Freyung, 1010 Wien.

IPConcept Fund Management S.A., 4, rue Thomas Edison, L-1445 Luxemburg-Strassen, Luxemburg
Anmeldung eines neuen Umbrellafonds (gem. § 36 InvFG), Vertriebsbeginn ist der 8. März 2011:
BZ Equity Fund:
- BZ Equity Fund – Agro
- BZ Equity Fund – Infra
- BZ Equity Fund – Senior

Die Funktionen der Zahlstelle und des steuerlichen Vertreters werden von der Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen AG, Graben 21, 1010 Wien, übernommen.

IFM Independent Fund Management AG, Austrasse 9, Postfach 1121, FL-9490 Vaduz, Liechtenstein
Anmeldung eines neuen Einzelfonds (gem. § 36 InvFG), Vertriebsbeginn ist der 8. März 2011:
- PI Global Value Fund

Die Funktionen der Zahlstelle und des steuerlichen Vertreters werden von der Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen AG, Graben 21, 1010 Wien, übernommen.

Dexia Asset Management Luxembourg S.A., 136, route d´Arlon, L-1150 Luxembourg
Anmeldung eines neuen Umbrellafonds gem. § 36 InvFG mit fünf Teilfonds, Vertriebsbeginn ist der 9. März 2011:
Dexia Patrimonial
Dexia Patrimonial Defensive
Dexia Patrimonial Low EUR
Dexia Patrimonial Low USD
Dexia Patrimonial Medium
Dexia Patrimonial High

Die Funktionen der Zahlstelle und des steuerlichen Vertreters übernimmt die Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen AG, Graben 21, 1010 Wien.

GLG Investments VI plc, 70 Sir John Rogerson´s Quay, Dublin 2, Irland
Anmeldung von sieben neuen Subfonds (gem. § 36 InvFG), Vertriebsbeginn ist der 9. März 2011:
- GLG Alpha Select (UCITS III) Fund
- GLG Atlas Macro Alternative UCITS
- GLG Emerging Markets (UCITS III) Fund
- GLG Emerging Markets Credit Opportunity (UCITS III) Fund
- GLG Emerging Markets Equity (UCITS III) Fund
- GLG Emerging Markets Fixed Income and Currency (UCITS III) Fund
- GLG Global Equity Alternative UCITS

Am 29. September 2010 wurde der Name des “GLG Pure Alpha (UCITS III) Fund” auf “GLG European Equtiy Alternative UCITS” geändert.
Am 22. Oktober 2010 wurde der Name des „GLG European Equity Alternative UCITS“ auf „GLG European Alpha Alternative UCITS“ geändert.

Clariden Leu (Lux) I SICAV, 11, rue Aldringen, L-1118 Luxemburg
Anmeldung eines Teilfonds – Vertriebsbeginn ist der 9.3.2011:
- Emerging Markets Bond Fund Investment Grade

Traditional Funds plc., Georges Court, 54/62 Townsend Street, Dublin 2, Irland
Namensänderung des Thames River European Dynamic Growth Fund in Thames River European Absolute Return Fund per 28.02.2011.

AXA Investment Managers Paris, Coeur Défénse-Tour B-La Défénse 4, 100 Esplanade du Général de Gaulle, F-92932 Paris La Défense Cedex
Anmeldung eines Einzelfonds (§ 36 InvFG), Vertriebsbeginn ist der 10. März 2011:   – AXA IM Euro FI Moderato
Die Funktionen der Zahlstelle und des steuerlichen Vertreters übernimmt die Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen AG, Graben 21, 1010 Wien.

ING (L) SICAV, 3, rue Jean Piret, L-2350 Luxemburg
Anmeldung eines neuen Subfonds (gem.  § 36 InvFG), Vertriebsbeginn ist der 10. März 2011:
- Renta Fund Emerging Markets Corporate Debt

Die Zahlstellenfuktion und die Funktion des steuerlichen Vertreters der Deutsche Bank AG Filiale Wien wurde bei allen betroffenen Fonds im Rahmen einer Gesamtrechtsnachfolge auf die Deutsche Bank Österreich AG übertragen.

Source Markets plc, 75 St Stephen´s Green, Dublin 2, Irland
Der Name des “Topix Source ETF” wurde per 8. Februar 2011 auf “ Man GLG Europe Plus Source ETF“ geändert.

PIMCO Funds: Global Investors Series plc, Styne House, Upper Hatch Street, Dublin 2, Irland
Der Name des “Emerging Markets and Infrastructure Bond Fund” wird per 14. Februar 2011 auf “Emerging Markets Corporate Bond Fund” geändert.

Universal-Investment-Luxembourg S.A., 18 - 20, Parc d´Activité Syrdall, L-5365 Munsbach, Luxembourg
Anmeldung eines Umbrellafonds gem. § 36 InvFG mit zwei Teilfonds, Vertriebsbeginn ist der 11.03.2011:
Saxo Invest
Global Evolution Frontier Markets (Fixed Income)
Global Evolution Macro Emerging Markets FX Fund

Die Funktion der Zahlstelle übernimmt die Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen AG, Graben 21, 1010 Wien.

Vontobel Management S.A., 1, Cote d`Eich, L-1450 Luxembourg
Anmeldung eines Umbrellafonds gem. § 36 InvFG mit zwei Teilfonds, Vertriebsbeginn ist der 11.03.2011:
Variopartner SICAV
Variopartner SICAV Tareno Waterfund
Variopartner SICAV MIV Global Medtech Fund

Die Funktion der Zahlstelle übernimmt die Bank Vontobel Österreich AG, Rathausplatz 4, A-5020 Salzburg.

Lupus Alpha KapitalanlagegesmbH, Speicherstraße 49-51, D-60327 Frankfurt am Main
Anmeldung eines Einzelfonds (§ 36 Einzelfonds) – Vertriebsbeginn ist der 9.3.2011:
- Lupus alpha Commodity Invest

Die Funktion der Zahlstelle übernimmt die UniCredit Bank Austria AG, Schottengasse 6-8, 1010 Wien.

RBS Asset Management (Dublin) Limited, Guild House, Guild Street, International Financial Services Centre, Dublin 1, Irland
Equator Investment Programmes: Auflösung des Teilfonds Global Specialist Equity Programme im Jänner 2011.

Parworld Fund SICAV, 33, rue de Gasperich, L-5826 Howald-Hesperange
Namensänderung des Teilfonds Parworld Quam 5 auf Parworld Quam 12 im Dezember 2010.
Anmeldung von vier Teilfonds – Vertriebsbeginn ist der 15.3.2011:
- Euro Short Term Fixed Income
- Quantitative Fixed Income
- Euro Negative Duration
- Track Global Government Bond ex-EMU

M&G Investment Funds (2), Laurence Pountney Hill, London EC4R 0HH, Großbritannien
Anmeldung eines Teilfonds gem. § 36 InvFG, Vertriebsbeginn ist der 15.03.2011:
M&G Investment Funds (2)
M&G High Yield Corporate Bond Fund

RREEF SICAV, 2, Boulevard Konrad Adenauer, L-1115 Luxembourg
Auflösung der Verwaltungsgesellschaft und des Umbrellafonds „PREEF SICAV“ per 28.02.2011.

UBAM SICAV, 18, Boulevard Royal, L-2449 Luxemburg
Anmeldung eines neuen Subfonds (gem. § 36 InvFG), Vertriebsbeginn ist der 15. März 2011:
- Global High Yield Solution

Lupus alpha Investment S.A., 69, route d´Esch, L-1470 Luxembourg
Übernahme der steuerlichen Vertretung für alle Fonds durch KPMG Alpen-Treuhand GmbH,  Porzellangasse 51, 1090 Wien, (statt UniCredit Bank Austria AG) per 01.01.2011.

Lupus Alpha Kapitalanlageges.mbH, Speicherstraße 49 – 51, 60327 Frankfurt am Main, Deutschland
Übernahme der steuerlichen Vertretung für alle Fonds durch KPMG Alpen-Treuhand GmbH,  Porzellangasse 51, 1090 Wien, (statt UniCredit Bank Austria AG) per 01.01.2011.

db x-trackers SICAV, 49, avenue J.F. Kennedy, 1855 Luxemburg
Namensänderungen per 31.01.2011:
 
Alter Name: db x-trackers FTSE 100 Ultra Short Daily ETF
Neuer Name: db x-trackers FTSE 100 Super Short Daily ETF

Alter Name: db x-trackers FTSE/XINHUA China 25 ETF
Neuer Name: db x-trackers FTSE China 25 ETF

Alter Name: db x-trackers HSI Leveraged Daily Index ETF
Neuer Name: db x-trackers MSCI BRIC TRN Index ETF

Alter Name: db x-trackers MSCI Europe TRG Short Daily Index ETF
Neuer Name: db x-trackers DB iVol Euro Long Plus Index ETF

Dexia Bonds SICAV, 69, route d`Esch, L-1470 Luxembourg
Anmeldung eines Teilfonds – Vertriebsbeginn ist der 16.3.2011:
- Dexia Bonds Sustainable Euro

Dexia Equities L, SICAV, 69, route d`Esch, L-1470 Luxembourg
Anmeldung zweier Teilfonds – Vertriebsbeginn ist der 16.3.2011:
- Dexia Equities L Europe Energy Sector
- Dexia Equities L Germany

AMUNDI OBLIG INTERNATIONALES SICAV, 90 Boulevard Pasteur, F-75015 Paris, Frankreich
Anmeldung eines neuen Einzelfonds (gem. § 36 InvFG), Vertriebsbeginn ist der 16. März 2011:
AMUNDI OBLIG INTERNATIONALES

Die Funktion der Zahlstelle übernimmt die Meinl Bank AG, Bauernmarkt 2, 1010 Wien.
Die Funktion des steuerlichen Vertreters übernimmt Deloitte Tax Wirtschaftsprüfungs GmbH, Renngasse 1/Freyung, 1013 Wien.

UniCredit Bank Austria AG, Schottengasse 6-8, 1010 Wien
Die UniCredit Bank Austria AG hat mit 28.2.2011 die Funktion des steuerlichen Vertreters bei sämtlichen Fonds beendet.

Metzler Global Funds plc, 1 Guild Street, International Financial Services Center, Dublin 1, Irland und
Metzler International Investments plc, 1 Guild Street, IFSC, Dublin 1, Irland
Zahlstelle bis 28.2.2011 ist die UniCredit Bank Austria AG – ab 1.3.2011 übernimmt die Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen AG, Am Graben 21, 1010 Wien, die Funktion der Zahlstelle und des steuerlichen Vertreters.

Assenagon Asset Management S.A., 15, rue Edward Steichen, L-2540 Luxemburg
Adressänderung im Jänner 2011 auf Aerogolf Center, 1B Heienhaff, L-1736 Luxemburg

ODDO Asset Management, 12 BD DE LA MADELEINE, F-75009 Paris, Frankreich
Anmeldung eines neuen Einzelfonds (gem. § 36 InvFG), Vertriebsbeginn ist der 22. März 2011:
- Oddo Generation Europe

Die Funktion der Zahlstelle und des steuerlichen Vertreters wird von der Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen AG, Am Graben 21, 1010 Wien, übernommen.

HSBC Trinkaus Investment Managers S.A., 8, rue Lou Hemmer, L-1748 Findel-Golf, Luxemburg
Anmeldung eines neuen Einzelfonds (gem. § 36 InvFG), Vertriebsbeginn ist der 22. März 2011:
- Bankhaus Bauer Premium Select

Die Funktion der Zahlstelle und des steuerlichen Vertreters wird von der Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen AG, Am Graben 21, 1010 Wien, übernommen.

DB Platinum SICAV, 69, route d´Esch, L-1470 Luxembourg
Anmeldung eines Teilfonds gem. § 36 InvFG, Vertriebsbeginn ist der 22. März 2011:
DB Platinum Traxis Global Equity Macro

LGT Capital Management AG, Herrengasse 12, FL-9490 Vaduz, Liechtenstein
Per 28. Februar 2011 wurden folgende Verschmelzungen im LGT Asset Allocation Fund durchgeführt:
Der „LGT Asset Allocation 2 Years (EUR)“ wird in den „LGT Strategy 2 Years (EUR)“ verschmolzen.
Der „LGT Asset Allocation 3 Years (EUR)“ wird in den „LGT Strategy 3 Years (EUR)“ verschmolzen.
Der „LGT Asset Allocation 4 Years (EUR)“ wird in den „LGT Strategy 4 Years (EUR)“ verschmolzen.
Der „LGT Asset Allocation 5 Years (EUR)“ wird in den „LGT Strategy 5 Years (EUR)“ verschmolzen.
Der Umbrella „LGT Asset Allocation Fund“ wird mit 28. Februar 2011 gelöscht.

World Express Funds II SICAV, 5, allée Scheffer, L-2520 Luxemburg
Liquidation des Umbrellafonds per 14.10.2010.

Hauck & Aufhäuser Investment Gesellschaft S.A., 21, Avenue de la Liberté, L-1931 Luxemburg
Anmeldung eines neuen Umbrellafonds gem. § 36 InvFG mit einem Teilfonds, Vertriebsbeginn ist der 24.03.2011:
CM-Equity
CM-Equity – Burrill Digital Health Fund

Die Funktionen der Zahlstelle und des steuerlichen Vertreters übernimmt die Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen AG, Graben 21, 1010 Wien.

StarCapital S.A., 4, rue Thomas Edison, L-1445 Luxemburg
Namensänderung der Umbrella- und Teilfonds mit 1. März 2011
STARCAP auf StarCapital          
STARCAP - Priamos auf StarCapital - Priamos 
STARCAP - Argos auf StarCapital - Argos 
STARCAP - Special Values auf StarCapital - Special Values 
STARCAP - PERGAMON Fonds auf StarCapital - PERGAMON Fonds
StarCapPlus  auf StarCapital Huber       
StarCapPlus Huber - Strategy1 auf StarCapital Huber - Strategy1     
StarCap SICAV - Winbonds auf StarCap SICAV - Winbonds

Allianz Global Investors Luxembourg S.A., 6A, route d´ Treves, L-2633 Senningerberg
Verschmelzung per 29.3.2011
cominvest Top4 in CB Geldmarkt Deutschland I
Verschmelzung per 14.4.2011
Allianz PIMCO Liquiditätsmanager in CB Geldmarkt Deutschland I

Mandarine Gestion SA, 5 rue Alfred de Vigny, 75008 Paris, Frankreich
Anzeige eines Einzelfonds gem. § 36 InvFG, Vertriebsbeginn ist der 25.03.2011:
Mandarine Valeur

Die Funktion der Zahlstelle übernimmt die Erste Bank der Oesterreichischen Sparkassen AG, Graben 21, 1010 Wien.
Die Funktion des steuerlichen Vertreters übernimmt Deloitte Tax Wirtschaftsprüfungs GmbH, Renngasse 1/Freyung, 1010 Wien.

JPMorgan Funds SICAV, European Bank & Business Centre, 6, Route de Tréves, L-2633 Senningerberg
Namensänderung des Teilfonds mit 11.4.2011
US Strategic Growth Fund in US Growth Fund

Dexia Asset Management S.A., 40 rue Washington, 75008 Paris, Frankreich
Anzeige eines Einzelfonds gem. § 36 InvFG, Vertriebsbeginn ist der 25.03.2011:
Dexia Long Short Emerging Debt

Die Funktionen der Zahlstelle und des steuerlichen Vertreters übernimmt die Erste Bank der Oesterreichischen Sparkassen AG, Graben 21, 1010 Wien.

Allianz Global Investors Kapitalanlagegesellschaft mbH, Mainzer Landstraße 11-13, D-60329 Frankfurt, Deutschland
Anmeldung eines neuen Einzelfonds (gem. § 36 InvFG), Vertriebsbeginn ist der 25. März 2011:
- Allianz RCM US Large Cap Growth

Die Funktionen der Zahlstelle und des steuerlichen Vertreters übernimmt die Allianz Investmentbank AG, Hietzinger Kai 101 – 105, 1130 Wien.

Korrektur zum 28. Februar 2011:
Assenagon Asset Management S.A., 15, rue Edward Steichen, L-2540 Luxemburg
Die Anmeldung gilt für einen Umbrellafonds und nicht für einen Einzelfonds.
Richtig soll es heißen:
Assenagon Alpha
- Assenagon Alpha Volatility

BlackRock Asset Management Deutschland AG, Max-Joseph-Straße 6, D-80333 München, Deutschland
Anmeldung eines neuen Einzelfonds (gem.  § 36 InvFG), Vertriebsbeginn ist der 29. März 2011:
- iShares STOXX Global Select Dividend 100 (DE)

Die Funktion der Zahlstelle übernimmt die UniCredit Bank Austria AG, Schottengasse 6-8, 1010 Wien.
Die Funktion des steuerlichen Vertreters übernimmt Ernst & Young Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mbH, Wagramer Straße 19, 1220 Wien.

Fidelity Funds SICAV, 2a, rue Albert Borschette, L-1246 Luxemburg;
Namensänderung des Teilfonds mit 1. April 2011:
Fidelity Gestion Equilibre in Fidelity Funds - Fidelity Patrimoine;
Änderung des steuerlichen Vertreters mit 1.2.2011
Von Deloitte S.A. zu PwC, Erdbergstraße 200, 1030 Wien
Anmeldung von 10 neuen Teilfonds (gem.  § 36 InvFG), Vertriebsbeginn ist der 29. März 2011:
- Fidelity Funds - Brazil Focus Fund
- Fidelity Funds - China Consumer Fund
- Fidelity Funds - Japan Mega Cap Fund
- Fidelity Funds - Global Energy Fund
- Fidelity Funds - Global Metals & Mining Fund
- Fidelity Funds - Global Dividend Fund
- Fidelity Funds - Japan Dividend Fund
- Fidelity Funds - European Equity Growth Defender Fund I
- Fidelity Funds - Asian Bond Fund
- Fidelity Funds - Global Strategic Bond Fund

ACMBernstein SICAV, c/o AllianceBernstein (Luxemburg) S.A., 18, rue Eugène Ruppert, L-2453 Luxembourg
Anmeldung eines Teilfonds gem. § 36 InvFG, Vertriebsbeginn ist der 30.03.2011:
ACM Bernstein – European Flexible Equity Portfolio

UBS (Lux) Equity SICAV, 33A avenue J.F. Kennedy, L-1855 Luxembourg
Anmeldung eines neuen Teilfonds gem. § 36 InvFG, Vertriebsbeginn ist der 30.03.2011:
UBS (Lux) Equity SICAV – Global High Dividend

Berenberg Lux Invest S.A., 46, Place Guillaume II, L-1648 Luxemburg
Anmeldung eines neuen Umbrellafonds (gem. § 36 InvFG), Vertriebsbeginn ist der 31. März 2011:
Berenberg Systematic Approach:
- Global Stockpicker Fund
- European Stockpicker Fund
- US Stockpicker Fund

Die Funktionen der Zahlstelle und des steuerlichen Vertreters werden von der Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen AG, Am Graben 21, 1010 Wien, übernommen.

AmpegaGerling Investment GmbH, Charles-de-Gaulle-Platz 1, 50679 Köln, Deutschland
Ab 1. April 2011 übernimmt die Capital Bank – GRAWE Gruppe AG, Burgring 16, A-8010 Graz, die Funktion der Zahlstelle für den C-Quadrat ARTS Total Return Global AMI.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.11.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com