Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

China – jetzt im Club der Industrieländer mit neuer Chance für Anleger

Sehr selten sorgt eher Unbeachtetes für signifikante Zuflüsse an den Kapitalmärkten –Chinas Aufnahme in einen wichtigen Anleihen-Index zählt dazu. Ein ETF von Goldman Sachs Asset Management (GSAM) bietet die Chance, von dieser seltenen Gelegenheit zu profitieren. Funds | 16.11.2020 15:00 Uhr
© Gettyimages
© Gettyimages
Advertorial

Nahezu unbemerkt hat China im Oktober durch die Aufnahme in den FTSE World Government Bond Index (WGBI) die Schwelle zur Industrienation überschritten. Gemessen am Anteil an der Weltwirtschaft gehört China mit beachtlichen 15 Prozent schon lange zur Spitze. Aber: In den Portfolien internationaler Anleger spiegelt sich diese Bedeutung an den globalen Märkten bis jetzt nicht ausreichend wider. Doch das könnte sich bald ändern.   

Mit Renditeaussichten von mehr als 3 Prozent auf 10-jährige Staatsanleihen liegt China bei guter Bonität weit über dem Durchschnitt. Zusätzlich ist die Schere im Vergleich zu anderen Industrieländern seit Jahresbeginn erheblich auseinandergegangen. Von der anhaltenden chinesischen Wirtschaftserholung dürfte auch der Yuan (CNY) profitieren, was das Risiko senken und zusätzliche Gewinnchancen bergen kann.

Vorteil für Vorreiter – jetzt mit ETF profitieren

An den globalen Märkten kommt es selten vor, dass ein Geschehen mit Sicherheit vorhergesagt wird. Indexaufnahmen sind so eine seltene Anlagemöglichkeit mit Ankündigung. Das führt schon vor dem eigentlichen Ereignis zu signifikanten Geldzuflüssen: GSAM rechnet durch die Aufnahme Chinas in den Index FTSE WGBI mit Zuflüssen in Höhe von 120 – 150 Milliarden US-Dollar.

ETFs bieten Investoren die Möglichkeit neue Ideen flexibel und transparent umzusetzen. Mit dem Goldman Sachs Access China Government Bond UCITS ETF bietet GSAM eine unkomplizierte Anlagelösung, um sofort an der weiteren Entwicklung Chinas teilzuhaben. 

Welche Anlagen ziehen Sie gerade in die engere Wahl? 

Schreiben Sie uns und erfahren Sie mehr: [email protected]

Goldman Sachs Bank Europe SE
Bei diesen Informationen handelt es sich um Werbung. Dieses Dokument darf nur als Ganzes verwendet werden, die Verwendung einzelner Seiten ist nicht genehmigt. Dieses Dokument dient der Unterstützung unserer Vertriebspartner und ist für die Berater in Deutschland, Österreich und dem EWR bestimmt. Das eingesetzte Kapital ist Risiken unterworfen. Nähere Informationen zu den Risiken, die mit einer Anlage in den Teilfonds verbunden sind, entnehmen Sie bitte dem Abschnitt Risikohinweise des Verkaufsprospekts. Sprechen Sie außerdem mit Ihrem Anlageberater. Die im vorliegenden Dokument enthaltenen Konjunktur- und Marktprognosen dienen zu Informationszwecken und gelten zum Datum des vorliegenden Dokuments. Es gibt keine Gewähr dafür, dass die Prognosen auch tatsächlich eintreffen.

Deutschland und Österreich: In Großbritannien gilt dieses Dokument als Finanzwerbung und wurde von Goldman Sachs International genehmigt, die durch die Prudential Regulation Authority zugelassen wurde und durch die Financial Conduct Authority sowie die Prudential Regulation Authority beaufsichtigt wird. Goldman Sachs Bank Europe SE unterstützt die Geschäftstätigkeit von Goldman Sachs International in Deutschland und Österreich.

Schweiz: Nur für professionelle Investoren – nicht zur Weitergabe an die Öffentlichkeit. Das vorliegende Dokument wird Ihnen von der Goldman Sachs Bank AG, Zürich zur Verfügung gestellt. Etwaige vertragliche Beziehungen in der Zukunft werden mit verbundenen Unternehmen der Goldman Sachs Bank AG eingegangen, die ihren Sitz außerhalb der Schweiz haben. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass gesetzliche und aufsichtsrechtliche Regelungssysteme außerhalb der Schweiz möglicherweise nicht denselben Schutz im Hinblick auf den vertraulichen Umgang mit Kunden und denselben Datenschutz bieten wie das Schweizer Recht.

220561-OTU-1294243

Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesem Advertorial um eine kostenpflichtige Sonderwerbeform der e-fundresearch.com AG für Asset Management Unternehmen handelt. Copyright und ausschließliche inhaltliche Verantwortung liegt beim Asset Management Unternehmen als Nutzer dieser Sonderwerbeform. Alle Advertorials stellen Presseinformationen oder Marketingmitteilungen dar.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.
Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.10.2020 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com