Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Risiken in CEE richtig verstehen

"Wir sind überzeugt, dass wir die Risiken in der Region Zentral- und Osteuropa durch unsere tiefe Verankerung als Asset Manager und als Bank sehr gut verstehen", Amalia Ripfl, Fondsmanagerin des ESPA STOCK ISTANBUL Fonds, im Gespräch über Investment- und Risikomanagement-Strategie sowie ihre Motivation als Fondsmanagerin. Managers | 09.07.2013 02:00 Uhr
Amalia Ripfl, Fondsmanagerin des ESPA STOCK ISTANBUL Fonds
Amalia Ripfl, Fondsmanagerin des ESPA STOCK ISTANBUL Fonds
e-fundresearch.com: Frau  Amalia Ripfl, Sie sind die Fondsmanagerin des ESPA STOCK ISTANBUL Fonds (ISIN: AT0000704333). Seit wann sind Sie für das Management des Fonds verantwortlich?

Amalia Ripfl: Seit 1. Oktober 2011

e-fundresearch.com: Wie groß ist der Fonds derzeit?

Amalia Ripfl: Das Fondsvolumen beträgt derzeit rd. 42,0 Mio. EUR

e-fundresearch.com: Verwalten Sie auch noch andere Fonds oder Mandate?

Amalia Ripfl: Ja- Ringturm Osteuropa, Espa Stock New-Europe Active und in Espa Stock Europe Emerging und VBV segment 2 die Türkei & CEE Region

e-fundresearch.com: Wie hoch ist das Gesamtvolumen, das Sie aktuell verwalten?

Amalia Ripfl: 140 Mio EURO

e-fundresearch.com: Wie lange sind Sie schon Fondsmanager/in?

Amalia Ripfl: 9 Jahre (seit 2004)

e-fundresearch.com: Bitte beschreiben Sie die wichtigsten Schritte in Ihrem Investmentprozess. In welchem Bereich liegt Ihr Wettbewerbsvorteil um Mehrwert für Investoren schaffen zu können?

Amalia Ripfl: Ich versuche zu verstehen, welche Faktoren für das Wirtschaftswachstum in der Region ausschlaggebend sind; dann vergleiche ich das Potenzial einer Aktie mit der aktuellen Bewertung und identifiziere die Katalysatoren welche zu einem höherem Aktienkurs führen können. Ich integriere makro-ökonomische Betrachtungen mit Einzeltitelanalysen mit dem Ziel, ein fokussiertes, aber ausgewogenes Portfolio zu konstruieren. Beim Management des Gesamtrisikos des Portfolios berücksichtige ich zudem das lokale als auch das globale Marktsentiment.

Wir sind überzeugt, dass wir die Risiken in der Region Zentral- und Osteuropa durch unsere tiefe Verankerung als Asset Manager und als Bank sehr gut verstehen und damit auch sehr gut einschätzen können. Für den türkischen Markt verfügen wir über eine eigene vor-Ort Analystin die uns aktiv bei der Gestionierung des Fonds berät und unterstützt.

e-fundresearch.com: Welche Benchmark hat die höchste Relevanz und wie sollten Investoren den Fonds gegenüber der Benchmark oder Peer Group vergleichen?

Amalia Ripfl: ISE 100 (Istanbul Stock Exchange Index)

e-fundresearch.com: Welche Performance konnten Sie YTD und in den letzten fünf Kalenderjahren in absoluten Zahlen und gegenüber relevanten Benchmarks oder anderen Messgrößen erzielen?

Amalia Ripfl: Seit 01.10.2011: +28,73% (gegenüber BM +2,20%)

YTD (daten per 28.06.2013) : -8,22% (gegenüber BM +0,39%)

Mehr Infos zum Fonds finden Sie hier.


e-fundresearch.com: Was motiviert Sie in Ihrem Job?

Amalia Ripfl: Fondsmanagement ist einer der interessantesten, spannendsten und intensivsten Jobs, den man in einer Bank haben kann. Ich mag die Herausforderung - deshalb mache ich es seit mehr als neun Jahren.

e-fundresearch.com: Vielen Dank!

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.09.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com