Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Flexibilität ermöglicht klare Outperformance

Absolute-Return-Anleihenfonds werden von Investoren immer stärker nachgefragt. Blaise Roduit, Fondsmanager bei Swisscanto verwaltet ein Volumen von insgesamt EUR 1,8 Mrd. und erklärt im Interview mit e-fundresearch.com wie auch in Phasen steigender Zinsen das Investorenkapital schützen und sogar einen positiven Performancebeitrag erwirtschaften kann. Managers | 24.02.2014 02:00 Uhr
Blaise Roduit, Fondsmanager des Swisscanto (LU) Bond Invest Global Absolute Return H EUR B Fonds
Blaise Roduit, Fondsmanager des Swisscanto (LU) Bond Invest Global Absolute Return H EUR B Fonds
e-fundresearch.com: Herr Roduit Sie sind der Fondsmanager des Swisscanto (LU) Bond Invest Global Absolute Return H EUR B Fonds (ISIN: LU0957586810). Seit wann sind Sie für das Management des Fonds verantwortlich? Blaise Roduit: Seit Oktober 2010, vorher war ich der stellvertretende Portfolio Manager.

e-fundresearch.com: Wie groß ist der Fonds derzeit?

Blaise Roduit: Der Fonds ist in den letzten vier Jahren stark gewachsen. Aktuelles Fondsvolumen beträgt EUR 1'428 Mio. (Stand: 12.02.2014).

e-fundresearch.com: Verwalten Sie auch noch andere Fonds oder Mandate?

Blaise Roduit: Nach dem Erfolg unseres globalen Absolute-Return-Anleihenfonds, übernehme ich bald das Management eines weiteren Absolute-Return-Fonds, welcher in Anleihen in Schwellenländer investiert. Dieser Fonds verfolgt die gleiche Philosophie und wird Ende März 2014 lanciert. Neben diesen zwei Fonds bin ich für  Verwaltung von mehreren institutionellen Anleihenmandaten der Kategorie "Global Aggregate" verantwortlich.

e-fundresearch.com: Wie hoch ist das Gesamtvolumen, das Sie aktuell verwalten?

Blaise Roduit: Zurzeit verwalte ich das Volumen in der Höhe von insgesamt EUR 1.8 Mia. 

e-fundresearch.com: Wie lange sind Sie schon Fondsmanager?

Blaise Roduit: Ich bin über acht Jahre als Fondmanager für Investment Grade Produkte tätig.

e-fundresearch.com: Bitte beschreiben Sie die wichtigsten Schritte in Ihrem Investmentprozess. In welchem Bereich liegt Ihr Wettbewerbsvorteil um Mehrwert für Investoren schaffen zu können?

Blaise Roduit: Im Investmentprozess nutzt Swisscanto die grosse Expertise im Kreditbereich und konzentriert sich auf das aktive Management von Kreditrisiken. Dabei steuern wir aktiv die Allokation von verschiedenen Obligationensubkategorien (Staatsanleihen, Unternehmensanleihen), Sektoren, Ratings und Ländern und streben eine breite Diversifikation an. Weiterhin setzen wir auf ein Management der Zinssensitivität, wobei wir im Falle von steigenden Zinsen ausreichend flexibel sind, um das Portfolio vor dieser negativen Marktentwicklung zu schützen oder sogar einen positiven Performancebeitrag zu erzielen. Die Währungsrisiken werden grösstenteils gegenüber der Fondswährung abgesichert. Durch den Einsatz von Derivate, wie CDS, Bond Futures und FX Forwards,  erreichen wir zusätzliche Flexibilität.Die Absolute-Return-Strategie von Swisscanto kann auf einen langen Leistungsausweis und einen seither unveränderten Anlageprozess zurückblicken. Die Funktionen des Kreditanalysten und des Portfolio Managers sind integriert, damit erreichen wir pragmatische Kreditanalysen, welche marktnah und umsetzbar sind. Unsere flexible Anlagestrategie erlaubt es präzise in die Anlageklassen zu investieren, welche in einem sich verändernden Marktumfeld am erfolgversprechendsten sind. So konnten wir die sehr schwierigen Marktphasen während der Lehmann Finanzkrise oder auch der EU-Schuldenkrise gut meistern. Ein Beleg für die überdurchschnittlichen Ergebnisse sind mehrere Auszeichnungen, zum Beispiel die letzten Lipper Awards 2013 und 2014 für den besten Fonds in seiner Kategorie.

e-fundresearch.com: Welche Benchmark hat die höchste Relevanz und wie sollten Investoren den Fonds gegenüber der Benchmark oder Peer Group vergleichen?

Blaise Roduit: Das Ziel unseres Absolute-Return-Fonds ist es, eine absolute positive Rendite unabhängig vom aktuellen Zins- und Marktumfeld und ohne Einschränkungen einer oft unflexiblen Benchmark zu erzielen. Deshalb strebt der Fonds eine Rendite, welche über der Geldmarktrendite, d.h. Citigroup EUR 3 Months Eurodeposit liegt. Dieses Ziel ist nur möglich, wenn wir eine beträchtliche Flexibilität bei unseren Anlageentscheidungen haben und uns nicht an einer bestimmten Benchmark orientieren müssen.

e-fundresearch.com: Welche Performance konnten Sie YTD und in den letzten fünf Kalenderjahren in absoluten Zahlen und gegenüber relevanten Benchmarks oder anderen Messgrößen erzielen?

Blaise Roduit: Die unten aufgeführte Tabelle zeigt die erzielte Jahresrendite (netto) in den letzten fünf Jahren, absolut sowie relativ zur Benchmark, per 31.01.2014

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
e-fundresearch.com: Was motiviert Sie in Ihrem Job?

Blaise Roduit: Meine Arbeit, besonders im Bereich Absolute-Return, ist sehr abwechslungsreich. Ich beschäftige mich mit  Volkswirtschaft und Makroökonomie, wenn ich in eine Kreditanleihe oder in eine Staatsanleihe investiere. Man hat die Chance viele CEOs, CFOs zu treffen und man soll natürlich etwas von Finanzmathematik verstehen, wenn man mit Derivaten handelt. Die Zusammenarbeit mit den Teamkollegen ist essentiell, um die besten Investitionsideen zu generieren oder umzusetzen. Auch das Marketing und die Vertriebsunterstützung sind wichtig, um ein gutes vertrauensvolles Verhältnis mit den Kunden aufzubauen. Ein Absolute-Return-Ansatz verspricht eine gute Rendite, aber auch Kapitalerhalt für den Kunden. Diese zwei Ziele kombinieren zu können, macht die Arbeit komplizierter, aber interessanter.

e-fundresearch.com: Welchen anderen Beruf hätten Sie sich außer dem des Fondsmanager vorstellen können?

Blaise Roduit: Ich bin in den Schweizer Bergen aufgewachsen, im Kanton Wallis. Eine Region berühmt für ihre Skipisten und Weinspezialitäten. Danach habe ich Wirtschaft studiert und bin geworden, was ich nun bin. Ich hätte mir aber auch gut vorstellen können Skilehrer oder  Weinproduzenten in meiner Heimat zu werden - oder dann Atomphysiker. Es ist aber ungewiss, wo ich mit diesen Entscheiden heute stehen würde …

e-fundresearch.com: Vielen Dank!

Alle Lipper Fund Award Gewinner im Überblick

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.09.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com