Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Sycomore-Fondsmanager Sitbon: Rückkehr der Inflation steht 2018 im Marktfokus

Gilles Sitbon, Portfoliomanager des Sycomore L/S Opportunities, wirft im Interview mit e-fundresearch.com einen Blick zurück auf die Marktentwicklungen 2017 und erklärt, mit welchen Erwartungen und welcher Portfoliopositionierung er in das neue Jahr gestartet ist. Managers | 04.02.2018 14:56 Uhr
Gilles Sitbon, Sycomore / ©  Sycomore
Gilles Sitbon, Sycomore / © Sycomore

e-fundresearch.com: What personal insights do you draw from the market developments in 2017?

Gilles Sitbon: The lack of volatility we witnessed in 2017, combined with the fact that we are entering the eighth year of a bull market, create an impression of late cycle rally. On the positive side, the start of central banking policy normalization, together with a more synchronised global growth, create the basis for a more sustainable market development in the years ahead.

e-fundresearch.com: Are you more optimistic or pessimistic today than a year ago and why?

Gilles Sitbon: We are as optimistic as before. Better economic growth, as well as tax reforms in the US, will probably be offset by increasing inflation. The first signs are provided by multiple large companies having recently announced significant wage increases.

Still, as long as 10 year US rate remains below 3%, we think that the current growth path remains realistic.

e-fundresearch.com: Fund performance in 2017: Which trends have you benefited from in particular, where have there been challenges?

Gilles Sitbon: The fund returned 7.7% performance over 2017, with below 6% volatility. A basket of cash compounders with balance sheet optionality, such as InterXion, Worldline, or Total, delivered good performance. Some of our positions were subject to takeover (Nets, Zodiac), which of course helped. We also benefited from good developments in turnaround stories, (Nomad).

e-fundresearch.com: Which trade or positioning do you particularly like to look back on?

Gilles Sitbon: Looking back on trades is only good as a learning tool. Otherwise we prefer to look forward. One lesson to be drawn maybe is to be ready to let your winners run. It is always tempting to sell too soon. This tends to be the bias of many value investors.

Der Artikel wird nach der Anzeige fortgesetzt.

Wachstumsmotor Innovation! Die digitale Wirtschaft wächst rasant: warum nicht nur die großen Player interessant sind. AXA Framlington Digital Economy setzt weltweit auf Wachstumsunternehmen, die einen Beitrag zur Wertschöpfungskette der digitalen Wirtschaft leisten. » Erfahren Sie mehr

e-fundresearch.com: With respect to the overall global market development: Which consensus views give you the most cause for concern in the current environment?  

Gilles Sitbon: That investors probably do not price correctly the number of rate increases for next year.

e-fundresearch.com: Looking to the future: What are the key issues for your asset class in 2018 and how do these events influence the positioning of your portfolio? 

Gilles Sitbon: The biggest issue for 2018 is the return of inflation, and the associated rate increases. If this were to happen too fast, it could create headwinds for stock markets. Combined to this, the fact that we live with an aging bull. That being said, we see no signs of a crack yet.

e-fundresearch.com: Thank you for your time, Mr. Sitbon!

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com Data GmbH wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com Data GmbH lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Bereiche auf e-fundresearch.com
Artikel auf e-fundresearch.com