Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Fondsmanager-Umfrage: Cash-Allokationen steigen auf höchsten Wert seit 9/11

Die April-Ergebnisse des Bank of America Global Fund Manager Survey zeichnen ein düsteres Bild: 93% der befragten Fondsmanager rechnen 2020 mit einer Rezession, die durchschnittliche Kassa-Position liegt mit 5,9% auf dem höchsten Wert seit den Terror-Angriffen vom 11. September 2001. Managers | 16.04.2020 09:20 Uhr
© Pexels
© Pexels

Der Bank of America Global Fund Manager Survey gilt als renommierter und weltweit viel beobachteter Barometer für die Asset Management Industrie: Mit entsprechender Spannung wurden angesichts der COVID-19 Pandemie und den damit einhergehenden Marktverwerfungen die April-Ergebnisse der Umfrage erwartet. Insgesamt wurden dabei 207 Fondsmanager mit einem kumulierten Gesamt-Fondsvolumen von 597 Milliarden US-Dollar berücksichtigt.

Inhalt nur für registrierte Nutzer

Dieser Beitrag ist unseren registrierten Newsletter-AbonnentInnen vorbehalten. Sie können sich in unter zwei Minuten kostenlos registrieren und erhalten vollständigen Zugang zu sämtlichen Inhalten von e-fundresearch.com.

Sie erhalten bereits unseren Newsletter? Zum Login.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.11.2020 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com