Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Managerwechsel: FTIF Franklin Aggressive Growth Fund

Beim FTIF Franklin Aggressive Growth Fund (ISIN LU0109391861) gibt es im April einen Wechsel im Fondsmanagement. Robert Dean wird neuer Lead-Manager des Fonds. Er übernimmt die Aufgaben von Mike McCarthy, der sich innerhalb des Unternehmens anderen Aufgaben widmen wird. Managers |

Robert Dean ist seit 1995 bei Franklin Templeton. Er ist auf die Aktienanalyse in den Bereichen IT-Dienstleistungen, Computerhardware und in der Datenverarbeitungsbranche spezialisiert. Dean hat einen Bachelor-Titel in Betriebswirtschaft von der University of San Diego. Er ist geprüfter Finanzanalyst (CFA) und Mitglied der Vereinigung der Wertpapieranalysten von San Francisco (SASF).

Anlagestrategie nicht geändert

Die Anlagestrategie des FTIF Franklin Aggressive Growth Fund wird nicht geändert. Der Fonds verfolgt eine wachstumsorientierte Anlagestrategie und investiert in Beteiligungspapiere von US-Unternehmen, die ein beschleunigtes Wachstum, eine steigende Rentabilität oder ein überdurchschnittliches Wachstum oder Wachstumspotenzial im Vergleich zur Gesamtwirtschaft aufweisen. Co-Manager des Fonds bleibt Conrad Herrmann.

Franklin Templeton Investments

Franklin Templeton Investments ist eine der erfolgreichsten Fondsgesellschaften der Welt. Unter den Marken Franklin, Templeton, Mutual Advisers und Fiduciary Trust  bietet das Unternehmen Investmentfonds an, die nach unterschiedlichen Anlagestrategien verwaltet werden. Weltweit verwaltet Franklin Templeton Investments ein Fondsvermögen von mehr als 336 Mrd. US-Dollar für institutionelle und private Anleger. In Deutschland beträgt das verwaltete Fondsvermögen über 9,7 Mrd. US-Dollar (über 7,7 Mrd. Euro, Stand: 31.12.2003).

Frankfurt, 05.04.2004

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.09.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com