Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Belastungen für EuroStoxx 50-Unternehmen

Die aktuellen Entwicklungen in der Weltwirtschaft und an den Kapitalmärkten belasten nach Meinung der W&W Asset Management GmbH (W&W AM), einer Tochtergesellschaft des Stuttgarter Vorsorge-Spezialisten Wüstenrot & Württembergische, zunehmend die Unternehmen. Markets | 01.07.2008 16:45 Uhr
Für die im Dow Jones EuroStoxx 50 gelisteten Unternehmen hat die W&W AM daher ihre Prognose für das Gewinnwachstum im Jahr 2009 von bislang acht Prozent auf fünf Prozent gesenkt.

Erhöhung der Finanzierungskosten für Unternehmen

Nach Einschätzung der W&W AM erhöhen sich durch die tendenziell restriktivere Geldpolitik die Finanzierungskosten für Unternehmen. Gleichzeitig sorgen die weiter ansteigenden Energie- und Rohstoffpreise für zusätzliche Kostenschübe auf der Produktionsseite. Zudem waren die Nominallohnsteigerungen in den vergangenen anderthalb Jahren spürbar höher ausgefallen als noch in den Vorjahren, so dass auch die Personalkosten der Unternehmen inzwischen höhere Zuwachsraten aufweisen.

Diese insgesamt deutlich anziehenden Produktionskosten können die Unternehmen jedoch aufgrund der schwachen Konsumnachfrage nur teilweise an die Verbraucher weiterreichen. Nachdem die Gewinnmargen der Industrieunternehmen in den Vorjahren auf Rekordstände angestiegen waren, führt nun die höhere Kostenbelastung insgesamt zu sinkenden Margen.  

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.08.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com