Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

FTC Futures Fonds trotzen der Krise

Die Finanzkrise hat über den Sommer praktisch alle Basismärkte erfasst und für höchste Nervosität an den Börsen gesorgt. Nicht nur traditionelle Anlageinstrumente sind von diesen Turbulenzen betroffen, sondern auch viele Hedgefonds. Managed Futures von FTC blieben dagegen weitgehend unberührt. Eduard Pomeranz, CEO von FTC, erklärt warum. Markets | 24.09.2008 11:00 Uhr

Die gegenwärtige Krise hat ihre Wurzeln in einer Blase, die der US-Immobilienmarkt schon lange vor den ersten offensichtlichen Alarmzeichen des Jahres 2007 ausgebildet hatte.

Welche Risiken schlummern in den Portfolios?

"Wie wir heute wissen, hat das Platzen der Blase (ausgelöst durch einen Umkehrschub bei US-Immobilienpreisen) beinahe die gesamte Finanzindustrie tief getroffen – von Kreditvermittlern in Kalifornien über Investmentbanken in New York bis zu vergleichsweise kleinen Kreditinstituten in Deutschland. Investoren fragen sich daher zurecht, welche Risiken in ihren Anlageportfolios schlummern, von denen sie vielleicht noch nichts wissen – zum Beispiel in Form von bereits wertlosen Kreditpapieren in einem scheinbar risikolosen Geldmarktfonds. Und auch bei FTC häufen sich die Anrufe besorgter Anleger, die genau wissen wollen, womit sie bei unseren Managed Futures Fonds gegebenenfalls rechnen müssen", so Pomeranz.


Im aktuellen FTC Futures Update präsentiert Ihnen Eduard Pomeranz die interessantesten und wichtigsten Fragen und Antworten - dieses finden Sie als PDF zum Download im Info-Center. 

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.12.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com