Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Banken: Hoffnung auf Besserung

Das neue Jahr startete positiv: In der ersten Januarwoche tendierten die Märkte freundlich. Aber bereits in der zweiten Woche zogen wieder düstere Wolken an den Aktienmärkten auf. Entsprechend dürften die Märkte in den kommenden Monaten volatil bleiben und zwischen Hoffnung und Bangen fluktuieren. Markets | 29.01.2009 12:13 Uhr
Bankaktien werden hier nicht als Schrittmacher agieren, sondern der allgemeinen Stimmungslage folgen. Dieser Sektor hängt stark von Wirtschaft und Märkten ab (wie auch die Wirtschaft im Gegenzug von leistungsfähigen Banken abhängt). Im vergangenen Jahr kamen die Regierungen den bedrängten Banken (außer Lehmann) zur Hilfe. Nunmehr geraten allerdings auch starke Banken angesichts problematischer Rahmendaten und markttechnischer Verwerfungen unter Druck. Letztere sind dadurch bedingt, dass Investoren bereits ihre schwachen Banktitel abgestoßen haben und ihr Engagement im Bankensektor jetzt nur noch durch Verkauf der verbliebenen – vergleichsweise starken – Titel reduzieren können.


Weitere Informationen dazu sowie zu weiteren interessanten Themen finden Sie im aktuellen Investment Newsletter von ING IM - zum Download als PDF im Infocenter. 

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 28.02.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com