Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Asset Allocation Rennen – November 2012

449 Assetklassen im Vergleich: Türkei Aktienfonds mit + 47,46 % (seit Jahresbeginn) erneut auf Platz 1. Österreich Aktienfonds nach starkem Herbst nun an führender Position in der D-A-CH Region. Emerging markets enttäuschen – deutlich hinter Europa und US Aktienfonds. Markets | 07.12.2012 14:47 Uhr

Ohne Asien-Exposure keine Top-Performance


Das größte Wachstum seit Jahresbeginn wurde erneut in Assetklassen mit klar asiatischem Länder- und Aktienfokus verzeichnet: Neben Aktienfonds aus der Türkei konnten sich außerdem auch Anlagekategorien aus den Regionen Thailand, Philippinen und Pakistan an die Spitze des 449 Assetklassen umfassenden Rankings setzen (Lipper Global Klassifizierungen).

Türkei Aktienfonds mit Respektabstand an der Spitze


Mit +47,66 Prozent Wachstum seit Jahresbeginn  erzielte die Gruppe der Türkei Aktienfonds das beste Ergebnis aller Assetklassen. Ihnen folgen Mixed Asset TRY Aggressive (türkische Lira), die mit +39,56 Prozent auf dem zweiten Platz landeten, gefolgt von Thailand Aktienfonds mit +34,68 Prozent auf dem dritten Platz. Plätze 4 und 5 stammen ebenfalls aus dem asiatischen Raum: Philippinen Aktienfonds (+ 32,97 %) und Pakistan Aktienfonds (+30,23%)
Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken.
Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken.

Emerging markets hinter den „alten“ Industrienationen:  Das Ranking der wichtigsten Aktien-Assetklassen

Aufgrund der bereits erwähnten, außergewöhnlichen Performance von Aktienfonds mit Fokus auf asiatische Nationen wird dieses Ranking, wenig überraschend von der Assetklasse Equity Asia Pacific Ex Japan angeführt. Durchaus bemerkenswert ist jedoch, dass sowohl Europa als auch US Aktienfonds die Anlageklasse Equity Emering Markets global deutlich hinter sich lassen konnten:

Platz 62: Equity Asia Pacific Ex Japan (+16,36 Prozent)
Platz 75: Equity Europe (+14,98 Prozent)
Platz 106: Equity US (+12,63 Prozent)
Platz 152: Equity Emerging Mkts Global (+11,19 Prozent)
Platz 161: Equity Global (+10,99 Prozent)
Platz 375: Equity Japan (+2,02 Prozent)

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken.
Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken.

Europa an der Spitze: Das Ranking der besten Anleihen-Assetklassen


Der Anleihenbereich wird erneut von der Anlageklasse  Bond HUF (Platz 7 im Gesamtranking / + 29,69 % seit Jahresbeginn) angeführt.  Die weiteren Top-Platzierungen dieses Anlagestils legen ihr Hauptaugenmerk ebenfalls auf Europa:


Platz 26: Bond Europe High Yield (+ 20,95  Prozent)
Platz 50: Bond PLN (+ 17,87 Prozent)
Platz 51: Bond EUR High Yield (+ 17,84 Prozent)
Platz 55: Bond Emerging Markets Europe (+ 17, 66 Prozent)

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken.
Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken.

Österreich führt an: 3 Länder Wertung D-A-CH


Österreich Aktienfonds konnten sich aufgrund von besonders starker Performance in den letzten zwei Monaten gegenüber Deutschland und Schweiz Aktienfonds behaupten:


Platz 23: Equity Austria (+ 21,50 Prozent)
Platz 25: Equity Germany (+ 20,98 Prozent)
Platz 65: Equity Switzerland (+ 16,14 Prozent)

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken.
Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken.

Indien weiterhin dominant: BRIC Länder im direkten Vergleich


Während Aktienfonds mit Fokus auf Brasilien, Russland oder China eher enttäuschten, gelang es der Anlageklasse Equity India sich als echten Outperformer innerhalb der BRIC Staaten zu beweisen:


Platz 15: Equity India (+ 24,70 Prozent)
Platz 333: Equity Russia (+ 3,87 Prozent)
Platz 373: Equity China (+ 2,09 Prozent)
Platz 392: Equity Brazil (+ 0,97 Prozent)

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken.
Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken.

Performance weiterer wichtiger Assetklassen

Nordic Equity
Platz 41: Equity Denmark (+ 19,02 Prozent)
Platz 45: Equity Norway (+ 18,55 Prozent)
Platz 78: Equity Sweden (+ 14,63 Prozent)
Platz 171: Equity Finland (+ 10,49 Prozent)
Platz 174: Equity Netherlands (+ 10,41 Prozent)

Lateinamerika
Platz 18: Equity Mexico (+22,62 Prozent)
Platz 317: Equity Chile (+ 4,60 Prozent)
Platz 449: Equity Argentina  (- 18,53 Prozent)

Sektoren
Platz 33: Equity Sector Banks&Financial (+ 19,65 Prozent)
Platz 35: Equity Sector Real Estate Global (+ 19,55 Prozent)
Platz 57: Equity Sector Pharma&Health (+ 16,95 Prozent)
Platz 169: Equity Sector Tech Media&Tele (+ 10,60 Prozent)
Platz 444: Equity Sector Gold&Prec Metals (-6,48 Prozent)

Unternehmensanleihen
Platz 71: Bond GBP Corporates (+ 15,55 Prozent)
Platz 145: Bond EUR Corporates (+ 11,31 Prozent)
Platz 220: Bond USD Corporates (+ 8,16 Prozent)

Die schlechtesten Assetklassen
Das Negativ-Ranking wurde erneut von der Anlageklasse Equity Argentina angeführt (- 18,53 Prozent seit Jahresbeginn). Die zweit und dritt schlechteste Platzierung des November Rankings ging an Equity China Small & Mid Cap (- 9,20 Prozent) und  Equity Marocco (- 8,28 Prozent).

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.
Klimabewusste Website

AXA Investment Managers unterstützt e-fundresearch.com
auf dem Weg zur Klimaneutralität. Erfahren Sie mehr.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.12.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com