Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Aktien beimischen und Zinsrisiken senken

Der aktuelle Marktausblick der BAWAG P.S.K. INVEST zeigt ein Anziehen der U.S. Konjunktur, etwas abgeschwächtes Wachstum in den Schwellenländern und einen weitergehenden Einfluss der Schuldenkrise in Europa auf die Aktienmärkte. Auf der Anleihenseite sieht man Europa weiterhin in einer Rezession und empfiehlt die Beimischung von High Yield Anleihen und Aktien. Markets | 20.03.2013 23:08 Uhr
Erika Karitnig, BAWAG P.S.K. INVEST, CIO Aktien
Erika Karitnig, BAWAG P.S.K. INVEST, CIO Aktien
Erika Karitnig, Chief Investment Officer für Aktien sieht in Europa auch dieProblematik der gegenüberstehenden Sparprogramme und der konjunkturellen Wachstumsprogramme. "In den USA sehen wir einen stärker werdenden U.S. Arbeits- und Immobilienmarkt sowie ein Anziehen der U.S. Konjunktur. Die Unternehmen sind aktuell sehr stark aufgestellt. Noch nie gab es soviel Cash auf den Bilanzen der Unternehmen. Aktuell liegt dieser Werb in den USA bei 7,8 Prozent Cash in der Bilanz." Mit globaler Streuung, Stockpicking und einem Fokus auf globale Player und dividendenstarken Titeln lassen sich nach Einschätzung von Karitnig risikoadjustiert attraktive Erträge erwirtschaften.
Martin Bohn, BAWAG P.S.K. INVEST, CIO Anleihen
Martin Bohn, BAWAG P.S.K. INVEST, CIO Anleihen

Martin Bohn, Chief Investment Officer für Anleihen: "Die Unternehmensbilanzen sind gesund, und das allgemein niedrige Zinsniveau leitet Liquidität in diese Assetklasse." Obwohl die Inflationsraten rückläufig sind, ist das Marktumfeld auch immer noch vom Risiko einer wiederkehrenden Inflationsrate geprägt. Der "save haven" Aspekt für Deutschland scheint auch nicht mehr so klar zu sein. Zinsrisiken sollten auf jeden Fall in Europa gesenkt werden.  

Volumenszuwachs über dem Markt

Alois Steinböck, BAWAG P.S.K. INVEST, Geschäftsführer
Alois Steinböck, BAWAG P.S.K. INVEST, Geschäftsführer

Alois Steinböck, Geschäftsführer und verantwortlich für das Fondsmanagement: "Die BAWAG P.S.K. INVEST hat sich 2012 hervorragend entwickelt. Wir sind im Jahresabstand mit +11 Prozent Volumenszuwachs deutlich über dem Markt (+7 Prozent) gewachsen. Das ist in Anbetraht eines volatilen Marktumfeldes ein äußerst erfreuliches und beachtliches Ergebnis. Es beweist einmal mehr, dass wir mit unserer Fondsstrategie genau richtig liegen." Im Vertrieb profitiert die BAWAG P.S.K. INVEST von der engen Zusammenarbeit mit dem neu strukturierten Filialnetz der BAWAG P.S.K. Rund zwei Drittel des Nettomittelzuflusses von 350 Mio. Euro kam aus dem Filialnetz der Mutterbank und 100 Mio. Euro aus Spezial- und Großanlegerfonds. Im Januar 2013 wurden Zuflüsse von 50 Mio. Euro gemessen. Im Filialvertrieb setzt man auf 30 Fonds, die den Großteil der Kundenbedürfnisse abdecken.

Robert Kovar, BAWAG P.S.K. INVEST, Geschäftsführer
Robert Kovar, BAWAG P.S.K. INVEST, Geschäftsführer

Geschäftsführer Robert Kovar, verantwortlich für Vertrieb und Risikomanagement: "In Zeiten realer Negativzinsen können mit Fonds attraktive Renditen erzielt werden, die nicht nur für institutionelle Kunden, sondern insbesondere auch für Kleinanleger und Sparer interessant sind. Die gemeinsame Klammer für unsere Produkte sind Transparenz und Verständlichkeit." Man setzt in Zukunft auch verstärkt auf den Corporate Business Bereich und externe Kooperationspartner.

Die BAWAG P.S.K. INVEST setzt vor allem auf die in-house Kompetenz, arbeitet jedoch auch in Spezialsegmenten - wie High Yield Anleihen - mit externen Managern zusammen. Baring Asset Management ist bereits seit 13 Jahren Manager des High Yield Fonds.

Neues Produkt Zielrendite 2020

Der Anleihenfonds "Zielrendite 2020" ist das Nachfolgeprodukt der erfolgreichen Emission des Zielrendite 2017 im Herbst 2012 mit 70 Mio. Euro Gesamtvolumen. Mit einer Laufzeit von rund 7 Prozent, einer fixen Ausschüttung von 3 Prozent und eine geplante Tilgung von 100 Euro. Rund 25 Prozent des Fondsvermögens wird in Staatsanleihen investiert. Der regionale Fokus wird auf europäischen Ländern liegen. Die Zielrendite 2020 notiert in Euro und ist währungsgesichert. Es gibt jedoch keine Garantie und keine Garantie zur Tilgungshöhe. Auflage des Fonds wird 3. 4. 2013 sein.

Im Zusammenhang mit dem Weltfondstag am 19. April werden Aktivitäten geplant, um Fonds als Anlageprodukt stärker in den Mittelpunkt zu rücken. 
Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.12.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com