Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Friedrich Erhart verlässt Fondsgeschäft: Outperformance in 24 von 25 Jahren

Pioneer Funds Austria – Austria Stock: Friedrich Erhart übergibt Fondsmanagement an Andreas Wosol. Erhart hat den Flagship-Fonds von Pioneer Investments Austria von Beginn an – Fondsstart war im Juni 1990 – gemanagt. Mit einer Outperformance des Gesamtmarktes in 24 von 25 Jahren hat er eine beeindruckende Erfolgsbilanz. Markets | 09.12.2014 18:41 Uhr
Friedrich Erhart, PIA Austria Stock
Friedrich Erhart, PIA Austria Stock

Das Fondsmanagement des PIA Austria Stock wird mit Andreas Wosol zukünftig ein langjähriger Kollege von Erhart übernehmen. Der gebürtige Österreicher Wosol hat seine Karriere bei Pioneer Investments 2005 in Wien gestartet und war in den vergangenen acht Jahren als Senior Portfolio Manager im European Equity Team von Pioneer Investments und Lead Portfolio Manager des “Pioneer Funds – European Equity Value” in Dublin tätig – mit sehr erfolgreicher Performanceentwicklung der von ihm gemanagten Fonds. Neben seiner neuen Aufgabe als Lead Manager des PIA Austria Stock wird er auch in Zukunft eine wichtige Rolle im European Equity Team von Pioneer Investments einnehmen. Insgesamt hat Wosol bereits 15 Jahre Erfahrung in der Investmentbranche. 

Nachfolger: Andreas Wosol
Nachfolger: Andreas Wosol
Für DDr. Werner Kretschmer, CEO von Pioneer Investments Austria, erfüllt Andreas Wosol alle Voraussetzungen, um die Erfolgsgeschichte des PIA Austria Stock fortzusetzen: „Andreas Wosol ist nicht nur ein profunder Kenner der europäischen Aktienmärkte und insbesondere des österreichischen Aktienmarkts. Er ist auch in seiner Heimat Österreich sehr gut vernetzt und als langjähriger Mitarbeiter mit dem Unternehmen bestens vertraut. Deshalb freue ich mich besonders, dass er diese neue Herausforderung annimmt und unser Team in Wien verstärkt.“ 

Um sich ganz seiner neuen Aufgabe widmen zu können, wird Andreas Wosol seinen Wohnsitz von Dublin nach Wien verlegen. Er wird seine Position bereits am 1. Februar 2015 antreten, um eine angemessene Übergabe des PIA Austria Stock sicherzustellen, bevor Erhart Ende März das Unternehmen verlässt. 

Der Wechsel im Fondsmanagement hat laut Angaben von Pioneer Investments Austria keine Veränderungen in der Investmentstrategie oder im Management des PIA Austria Stock zur Folge.

Über Pioneer Funds Austria – Austria Stock 

Der PIA Austria Stock wurde vor fast 25 Jahren, im Juni 1990, gegründet und hat seither eine einzigartige Erfolgsgeschichte geschrieben. In 24 von 25 Jahren konnte der Fondsmanager den Gesamtmarkt übertreffen, meistens sogar sehr deutlich. Seit Fondsgründung kam der PIA Austria Stock auf ein sattes Plus von 853% (kumuliert). Das entspricht einer durchschnittlichen jährlichen Performance von 9,63% (Stichtag 4.12.2014). Zu beachten ist dabei allerdings, dass gerade der Wiener Aktienmarkt sehr hohe Volatilität aufweist. Das Volumen des Fonds liegt aktuell bei rund 260 Millionen Euro 

Rechtlicher Hinweis:

Performancehinweis: Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine verlässlichen Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. 

Die veröffentlichten Prospekte und die Kundeninformationsdokumente aller von Pioneer Investments in Österreich öffentlich angebotenen Fonds stehen den Interessenten in deutscher Sprache auf http://download.pioneerinvestments.at in elektronischer Form sowie bei Pioneer Investments Austria GmbH., Lassallestraße 1, 1020 Wien, kostenlos zur Verfügung. 

Diese Unterlage stellt weder ein Angebot noch eine Empfehlung oder Aufforderung dar, Wertpapiere zu kaufen oder zu verkaufen oder in Indices oder Märkte zu investieren, auf die Bezug genommen wird, noch soll diese Unterlage die Basis für Verträge, Verpflichtungen oder Informationen bilden oder auf diese Unterlage in Verbindung mit Verträgen oder Verpflichtungen oder Informationen Bezug genommen werden. Dies ist eine Marketingmitteilung. Die Inhalte dieser Unterlage stellen weder ein Angebot, eine Kauf- oder Verkaufsempfehlung noch eine Anlageanalyse dar. Sie dienen insbesondere nicht dazu, eine individuelle Anlage- oder sonstige Beratung zu ersetzen. Jede konkrete Veranlagung sollte erst nach einem Beratungsgespräch erfolgen. Alle Einschätzungen oder Feststellungen stellen unseren Meinungsstand zu einem bestimmten Zeitpunkt dar und können ohne Verständigung abgeändert werden. Die Informationen, Einschätzungen oder Feststellungen in dieser Unterlage wurden aufgrund von Informationen aus Quellen erstellt oder man gelangte zu diesen aufgrund von Informationen aus Quellen, die nach bestem Wissen als verlässlich eingestuft wurden. Es wird jedoch weder ausdrücklich noch implizit eine Aussage oder Zusicherung über die Richtigkeit oder Vollständigkeit abgegeben. Pioneer Investments Austria übernimmt daher keine Haftung für jeglichen Verlust, der direkt oder indirekt aus der Verwertung der in diesem Dokument enthaltenen Information entsteht.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.08.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com