Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

25 Jahre Pensionskassen in Österreich

Am 1. Juli 2015 jährte sich das In-Kraft-Treten des österreichischen Pensionskassengesetzes 1990 zum 25. Mal. Dies war die Geburtsstunde der österreichischen Pensionskassen. Für den Fachverband der Pensionskassen ein guter Anlass, um zu einer Informations- und Festveranstaltung zu laden. Markets | 03.07.2015 11:43 Uhr

v.l.n.r.: Finanzminister Dr. Hans Jörg Schelling, Staatssekretärin Mag. Sonja Steßl, Obmann des Fachverbandes der Pensionskassen Mag. Andreas Zakostelsky Auf Einladung von Mag. Andreas Zakostelsky, Obmann des Fachverbandes der Pensionskassen, fand sich am 1. Juli 2015 viel Prominenz aus Politik, aus der Wirtschaft und von Seiten der Sozialpartner ein, um den 25. Geburtstag der Pensionskassen in Österreich feierlich zu begehen. Darunter Finanzminister Dr. Hans Jörg Schelling, Staatssekretärin Mag. Sonja Steßl, Bundesarbeiterkammer Präsident Rudi Kaske und IV Generalsekretär Mag. Christoph Neumayer. Zudem waren WKO Vizepräsident Senator h.c. KommR DI Dr. Richard Schenz, der Geschäftsführer der Bundessparte Bank und Versicherung in der WKO Dr. Franz Rudorfer sowie Mag. Bernhard Achitz, Leitender Sekretär des ÖGB zu Gast.

Prominente Gäste aus der Wirtschaft waren der Generalanwalt des Österreichischen Raiffeisenverbandes Dr. Walter Rothensteiner, der Präsident der Oesterreichischen Nationalbank Dkfm. Dr. Claus J. Raidl, EVN Vorstandsdirektor Mag. Stefan Szyszkowitz, MBA, sowie Generali Vorstand Dr. Peter Thirring.

„Das Zustandekommen der Pensionskassen ist ein gutes Beispiel eines Erfolgsmodells der Zusammenarbeit von Politik und Sozialpartnerschaft. Heute sind die Pensionskassen nach 25 Jahren der größte private Pensionszahler in Österreich und zahlen 585 Mio. Euro pro Jahr an Pensionsleistungen aus. Derzeit haben bereits rund 860.000 Österreicher Anspruch auf eine Firmenpension. Die Pensionskassen veranlagen rund 20 Mrd. Euro für ihre Kunden.“, erklärt Mag. Andreas Zakostelsky, Obmann des Fachverbandes der Pensionskassen. „Wir freuen uns, dass so viele Prominente aus Politik und Wirtschaft unserer Einladung gefolgt sind. Das zeigt erneut die Stellung der Pensionskassen in Österreich. Solide Pensionskassen sind wichtig für den Wirtschaftsstandort und für alle Österreicherinnen und Österreicher.“

v.l.n.r.: Geschäftsführer des Fachverbandes der Pensionskassen Dr. Fritz Janda, Bundesarbeiterkammer Präsident Rudi Kaske, Obmann des Fachverbandes der Pensionskassen Mag. Andreas Zakostelsky, IV Generalsekretär Mag. Christoph Neumayer
v.l.n.r.: Geschäftsführer des Fachverbandes der Pensionskassen Dr. Fritz Janda, Bundesarbeiterkammer Präsident Rudi Kaske, Obmann des Fachverbandes der Pensionskassen Mag. Andreas Zakostelsky, IV Generalsekretär Mag. Christoph Neumayer
Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.05.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com