Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Das war das 5. LBBW Kapitalmarktforum (inkl. Fotogalerie)

Knapp 120 professionelle Marktteilnehmer folgten vergangenen Freitag (18. März) der Einladung der Landesbank Baden-Württemberg zum 5. Kapitalmarktforum in Wien. e-fundresearch.com hat Ihnen einige der Schwerpunkte sowie die besten Fotos der Veranstaltung zusammengefasst: Markets | 21.03.2016 11:00 Uhr
©  e-fundresearch.com / S. Hofbauer
© e-fundresearch.com / S. Hofbauer

5. LBBW Kapitalmarktforum in Wien

Am 18. März 2016 lud die LBBW zum mittlerweile bereits 5. Kapitalmarktforum in das Steigenberger Hotel Herrenhof in der Wiener Innenstadt. Dass sich die Veranstaltung innerhalb der letzten Jahre als wichtiger Fix-Punkt in der österreichischen Asset Management Landschaft etablieren konnte, zeigt ein schneller Blick auf die Teilnehmerstruktur: Knapp 120 professionelle Marktteilnehmer folgten in diesem Jahr der Einladung der LBBW.
Panagiotis Patzartzis, LBBW
Panagiotis Patzartzis, LBBW
Panagiotis Patzartzis, zuständig für das Asset Management, Institutionelle Kunden der LBBW, kommentiert das 5. LBBW Kapitalmarktforum:„Ich freue mich, dass wir auch in diesem Jahr so eine tolle Resonanz für unsere Veranstaltung erhalten haben. Das bestätigt die vorhandene Expertise LBBW-Researchanalysten und Portfoliomanager und deren Fähigkeit, einen aktiven Mehrwert bieten zu können – insbesondere im aktuellen Markt- und regulatorischen Umfeld, wo fundierte Analysen und lösungsorientierte Umsetzungen eine noch wichtigere Rolle spielen." In nachfolgender Fotogalerie hat Ihnen e-fundresearch.com einige der Highlights des 5. LBBW Kapitalmarktforums zusammengefasst:

Bunter Themenmix: Von Rohstoffen, globalem Kapitalmarktausblick bis Nachhaltigkeit

Neben den offensichtlichen Networking-Möglichkeiten, die sich den Teilnehmern des Kapitalmarktforums geboten haben, stand auch in diesem Jahr ein bunter Vortragsmix auf dem Programm: Nach der offiziellen Eröffnung des 5. Kapitalmarktforums durch Robert Beitl, Leiter der LBBW-Repräsentanz in Wien, präsentierte Rolf Schäffer, Head of Strategy Research, einen globalen Kapitalmarktausblick aus Sicht der LBBW. Schäffer sieht trotz des wenig euphorischen Makroumfeldes kein konkretes Risiko einer globalen Rezession – aber auch positive Wachstumsüberraschungen sind laut Ansichten des Kapitalmarktstrategens wenig realistisch: „Die Weltwirtschaft bewegt sich mit dauerhaft angezogener Handbremse.“
Frank Klumpp, LBBW
Frank Klumpp, LBBW
Anschließend widmete sich Frank Klumpp, Energie Analyst Commodity Research, unter dem Präsentationstitel „Baisse ohne Ende oder lohnt der strategische Einstieg?“ der aktuellen Situation an den Rohstoffmärkten. Im Folgevortrag demonstrierte Dr. Peter Oellers, Bereichsleiter Absolute Return und Multiassetstrategien, wie sich die Nachteile traditionell diversifizierter Portfolios mittels Overlaymanagement- und Wertsicherungsstrategien beheben beziehungsweise ausgleichen lassen.

Christoph Keidel, LBBW
Christoph Keidel, LBBW
Den Abschluss bildete die Präsentation von LBBW-Fondsmanager Christoph Keidel zum Thema „Klimagipfel Paris und Global Warming – Erfolgreich investieren mit CO2-Impact“. Am Beispiel des von ihm gemanagten LBBW Global Warming (DE000A0KEYM4) erläuterte Keidel, wie sich durch selektive Investitionen in Unternehmen mit aktivem Beitrag im Kampf gegen den Klimawandel eine Outperformance gegenüber dem Gesamtmarkt erzielen lassen soll.
Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.
Klimabewusste Website

AXA Investment Managers unterstützt e-fundresearch.com
auf dem Weg zur Klimaneutralität. Erfahren Sie mehr.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.12.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com