Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

"Liquid Alternatives": Die richtige Wahl für stürmische Zeiten?

Als Antwort auf das weiterhin vorherrschende Niedrigzinsumfeld und die zunehmenden Marktturbulenzen (Sitchwort "Brexit") gibt Allianz nun die Lancierung der "Liquid Alternatives"-Strategie „Allianz Discovery Europe Opportunities“ bekannt. Markets | 13.07.2016 12:31 Uhr
©  Zacarias da Mata - Fotolia
© Zacarias da Mata - Fotolia
Aktuell werfen zehnjährige deutsche Bundesanleihen negative Renditen ab – nach Jahren anhaltender finanzieller Repression hinterfragen Anleger zunehmend die Rolle von Anleihen hoher Bonität als Sicherheitsanker. Eine Lösung bieten liquide alternative Investmentstrategien, die in der Regel marktneutrale positive absolute Erträge anstreben: Diese können zur Diversifikation eingesetzt werden bzw. eine sinnvolle Alternative zu Staatsanleihen im Portfoliokontext von Fonds darstellen.

Martin Bruckner, Vorstand der Allianz Investmentbank AG und Chief Investment Officer der Allianz Gruppe in Österreich
Martin Bruckner, Vorstand der Allianz Investmentbank AG und Chief Investment Officer der Allianz Gruppe in Österreich
„Während Anleger auf einem Schiff, das nur für schönes Wetter gedacht ist, in stürmischen Zeiten einen erhöhten Wellengang stärker mitbekommen, spüren Menschen auf einem für alle Wetterlagen gerüsteten Schiff davon wenig. Liquide alternative Strategien machen genau das: Sie stabilisieren das Gesamt-Portfolio, indem sie die Wogen glätten – und verhelfen dem Investor zu mehr Ausgewogenheit“, erklärt Martin Bruckner, Vorstand der Allianz Investmentbank AG und Chief Investment Officer der Allianz Gruppe in Österreich.  

Chancen für Anleger: Gute Alternative zu Anleihen 

Nicole Joham-Kerschbaumer, Country Head and Business Development Austria/CEE bei der Allianz Investmentbank AG
Nicole Joham-Kerschbaumer, Country Head and Business Development Austria/CEE bei der Allianz Investmentbank AG

Von Allianz Global Investors Expertise in diesem Veranlagungssegment können ab sofort auch Anleger in Österreich profitieren: „Investoren in Österreich haben die Möglichkeit, erstmals liquide alternative Investmentstrategien in ihrem Portfolio beizumischen“, ergänzt Nicole Joham-Kerschbaumer, Country Head and Business Development Austria/CEE bei der Allianz Investmentbank AG, und verweist auf den neuen, in Österreich zugelassenen Fonds „Allianz Discovery Europe Opportunities“.

Fondsmanager Harald Sporleder
Fondsmanager Harald Sporleder

Das Anlageziel des Fonds „Allianz Discovery Europe Opportunities“ besteht darin, eine stabile und weitgehend von der allgemeinen Börsenentwicklung unabhängige Rendite zu erzielen. Fondsmanager Harald Sporleder und sein Team können über „Long”-Positionen auf steigende, über so genannte „Short“-Positionen auch auf den Rückgang einzelner Aktienkurse setzen. Durch die Kombination beider Strategien entsteht ein marktneutrales Portfolio.

„Absolute Return-Strategien verfolgen das Ziel, über einen Marktzyklus positive Erträge bei gleichzeitig niedrigem Risiko zu erzeugen. Liquide Alternative Strategien sind ein gutes Diversifikationsinstrument mit stetigen Erträgen, die vom Risiko-Rendite-Profil dem ähneln, was Anleger früher von Anleihen erwartet haben“, so Sporleder abschließend.
Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.
Klimabewusste Website

AXA Investment Managers unterstützt e-fundresearch.com
auf dem Weg zur Klimaneutralität. Erfahren Sie mehr.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.12.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com