Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Capital Group ergänzt Team in Deutschland & Österreich mit neuer Country Marketing Managerin

Capital Group hat mit Wirkung vom 1. Juli 2016 Kerstin Bürck zur Country Marketing Managerin berufen. Mit dieser Personalie möchte die Capital Group ihre regionale Schlagkraft für Deutschland und Österreich weiter stärken. Markets | 20.07.2016 07:48 Uhr
Kerstin Bürck, Country Marketing Managerin, Capital Group / ©  Capital Group
Kerstin Bürck, Country Marketing Managerin, Capital Group / © Capital Group

In der neu geschaffenen Funktion wird Kerstin Bürck die Marketing-Aktivitäten der Capital Group im Geschäft sowohl mit institutionellen Investoren als auch mit Finanzintermediären in der Region verantworten und eng mit Henning Busch, Managing Director für institutionelle Kunden in Deutschland und Österreich, und Thiemo Volkholz, Business Development Director für Finanzintermediäre in Deutschland, zusammenarbeiten.

Kerstin Bürck verfügt über umfassende Erfahrung im Marketing von Vermögensverwaltungsgesellschaften. Sie kommt von Credit Suisse (Deutschland) AG wo sie seit 2006 in verschiedenen Positionen im Marketing arbeitete. Zuletzt verantwortete sie dort als Senior Marketing Manager neben dem Marketing in Deutschland und Österreich auch die Public Relations-Aktivitäten. Zuvor war Kerstin Bürck als Regional Development Manager für Skandia Global Funds in Wiesbaden sowie als Global Sales & Key Account Manager für DWS Investment in Frankfurt tätig. Sie verfügt über ein Diplom in Betriebswirtschaftslehre mit Fokus auf Finanzdienstleistungen und Marketing von der Fachhochschule Nordostniedersachsen in Lüneburg.

Die 1931 gegründete Capital Group verwaltet seit über 20 Jahren Vermögen für Kunden in Deutschland und Österreich und mit der Berufung von Kerstin Bürck unterstreicht sie erneut die große Bedeutung der beiden Märkte für ihre Wachstumsstrategie. Mit der Schaffung einer lokalen Marketingposition fokussiert Capital Group ihre Kundenaktivitäten in der Region, um den Bedürfnissen der Investoren vor Ort künftig noch gezielter nachzukommen und hochwertige Investmentdienstleistungen anzubieten.

Erst im Februar 2015 hat das Unternehmen seine Präsenz in Deutschland mit der Eröffnung einer Niederlassung in Frankfurt ausgebaut und mit der zeitgleichen Berufung von Henning Busch und Thiemo Volkholz im März 2016 sein Team vor Ort erheblich verstärkt.

Im Rahmen der Expansion in Europa hatte das Unternehmen im vergangenen Jahr erstmals auch Niederlassungen in Madrid, Mailand und Zürich sowie in diesem Jahr in Amsterdam eröffnet. Zudem hat die Capital Group jüngst ihre älteste Aktienstrategie – die Investment Company of America (ICA) – auch für europäische Investoren verfügbar gemacht. Bereits im Jahr 2015 hatte die Capital Group angekündigt, auch europäischen Investoren Anlagen in einigen ihrer erfolgreichsten Investmentstrategien zu ermöglichen. Auf den Capital Group New Perspective Fund (LUX) im Oktober letzten Jahres folgte im Juni nun die Flaggschiff-Strategie für US-Aktien.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.
Klimabewusste Website

AXA Investment Managers unterstützt e-fundresearch.com
auf dem Weg zur Klimaneutralität. Erfahren Sie mehr.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.12.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com