Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Assenagon verstärkt institutionellen Vertrieb

Der deutsche Asset Manager Assenagon verstärkt sein Team im Bereich Kundenbetreuung: Thomas Kramer wird künftig das Team im Bereich Vertrieb und in der Betreuung institutioneller Kunden wie Stiftungen, kirchliche Institutionen, Vermögensverwalter, Family Offices, Versicherer, Pensionskassen und Banken unterstützen. Er arbeitet vom Standort Frankfurt aus und wird sich vornehmlich um Kunden in Skandinavien und den Benelux-Ländern kümmern. Markets | 27.07.2016 08:42 Uhr
Thomas Kramer, Assenagon / ©  Assenagon
Thomas Kramer, Assenagon / © Assenagon
Thomas Kramer verfügt über langjährige Erfahrung auf den Gebieten Asset Management und institutioneller Vertrieb. Von 2011 bis 2016 war er als Senior Relationship Manager bei Quoniam Asset Management tätig. Dort war er für den Ausbau des institutionellen Geschäftes im europäischen Ausland und im Bereich deutscher Corporates zuständig. Davor arbeitete er im institutionellen Vertrieb bei der Ratingagentur S&P. Nach dem Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Maastricht und der Université Nice – Sophia Antipolis begann er seine Karriere im Investment Banking der UBS in Frankfurt und London.

Hans Günther Bonk, Gründungspartner von Assenagon sagt: "Der von uns eingeschlagene Kurs hat sich als richtig erwiesen und wir werden ihn weiter verfolgen. Stärkere Internationalisierung ist für unser Unternehmen ein folgerichtiger und wichtiger Schritt. Wir sind davon überzeugt, dass Thomas Kramer unser Team mit seinem Können und seinen Erfahrungen bereichert. Darüber hinaus bringt er ein europäisches Netzwerk institutioneller Investoren ein."

"Auf die neue Aufgabe im Hause Assenagon freue ich mich sehr", sagt Thomas Kramer. "Mit meinem Schwerpunkt auf Skandinavien, den Benelux-Staaten und der Schweiz unterstütze ich die Internationalisierung von Assenagon an wichtiger Stelle und kann damit zum weiteren Erfolg der Gesellschaft beitragen."

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.
Klimabewusste Website

AXA Investment Managers unterstützt e-fundresearch.com
auf dem Weg zur Klimaneutralität. Erfahren Sie mehr.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.12.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com