Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

TOBAM erweitert Anti-Benchmark Renten Angebot

TOBAM, Gründer des Maximum Diversification® Ansatzes, gab heute die Einführung seiner Anti-Benchmark® Global High Yield Strategie bekannt. Die Global High Yield Strategie setzt den Anti-Benchmark® Ansatz für den globalen Hochzinsmarkt ein und bietet somit Investoren in diesem Bereich eine innovative Lösung, mit dem die Konzentrationsrisiken, die Positionierung und die Ausfallrisiken optimiert bewirtschaftet werden. Markets | 21.03.2017 11:06 Uhr
Yves Choueifaty, Gründer und Präsident, TOBAM / ©  TOBAM
Yves Choueifaty, Gründer und Präsident, TOBAM / © TOBAM

Auf einem von starken Sektorkonzentrationen, insbesondere im Rohstoffbereich, geprägten Markt, der zu gewaltigen Schwankungen und Liquiditätslücken neigt, ist eine intelligente Diversifikation die unabdingbare Voraussetzung und somit der beste Schutz für ein High Yield Portfolio. Da Ausfälle typischerweise in Wellen und oft in einem spezifischen Sektor auftreten, hilft ein diversifizierter Ansatz, der Gefahr eines übermässigen Ausfallrisikos ausgesetzt zu sein, abzuschwächen, und stellt den Schlüssel für kluges Investieren im Hochzinsbereich dar.

Als Pionier im Festverzinslichen-alternativ-Beta-Bereich hatte TOBAM bereits im Jahr 2014 seinen Flagship-Anti-Benchmak® Ansatz erfolgreich auf die Bonds übertragen und konnte innerhalb eines Jahres über 300 Millionen USD an neuem Vermögen akquirieren.  

Aufbauend auf der ausgezeichneten dreijährigen Erfolgsbilanz und des schnell wachsenden Interesses der Kunden hat sich TOBAM entschieden, seine Kapazitäten in diesem Bereich auszubauen, um das bestehende Angebot zu erweitern und somit seine Position auf dem festverzinslichen Wertpapiermarkt weiter zu verankern. Mit der Einführung der High Yield Strategie wurde das Fixed Income Team um zwei Mitglieder erweitert. Im Tagesgeschäft wird das Anleihen Team von rund 15 Research Mitarbeitern des Unternehmens unterstützt. 

Eine grosse, öffentliche Pensionskasse hat die Zusage für das Startkapital von USD 100m gegeben und weitere Investitionen, eines in der UK ansässigen Vermögensverwalters, der bereits in die TOBAM Anti-Benchmark US Credit Strategie investiert ist, wurden angekündigt.  

Raphaël Thuin, Leiter Fixed Income, erklärte:
 „Der High Yield-Markt ist für einen diversifizierten Investitionsansatz äußerst günstig. Die schwindelerregende Marktkonzentration von Handelsnamen im Rohstoffbereich, derzeit über 20 % des Marktwerts, gefährdet die gesamte Anlagenklasse. Der Sektor konnte 2016 eine herausragende Erfolgsbilanz verbuchen und könnte in den kommenden Jahren heftigen Schwankungen unterliegen. Auch das Ausfallrisiko-Management, ein entscheidender Aspekt bei Investitionen im Hochzinsbereich, ist durch unsere Anti-Benchmark-Strategie und deren stringentem Ansatz bei der Bewertung von Risikokonzentrationen verbessert.”

Yves Choueifaty, Gründer und President: „Investoren in Festzinsmärkte ist inzwischen bewusst, dass das Kaufen von emittentengewichteten Indizes oder Strategien, eine starke Konzentrierung mit sich bringt. Der Anti-Benchmark-Ansatz ist besonders sinnvoll im Hochzins-Unternehmensanleihenmarkt, denn er verteilt die Risikofaktoren und erhöht bedeutend – den Anteil der Diversifizierung verglichen mit passiven Ansätzen. Wir beobachten eine wachsende Nachfrage nach alternativen Beta-Lösungen im Fixed Income Bereich von einem breiten Spektrum an Investoren, und unser Ziel ist es, unsere Fixed Income Kapazitäten auszubauen, um diese Nachfrage zu befriedigen.“

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.08.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com