Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

APEX Ventures & QC Partners: Erfolgreiches First Closing für Technologiefonds APEX One

Mit einem Volumen von EUR 10 Mio. konnten APEX Ventures und QC Partners das First Closing des Technologiefonds APEX One erfolgreich abschließen. Damit nimmt der Venture Capital-Fonds mit EuVECA-Registrierung seine Investmenttätigkeit auf. Markets | 06.07.2017 09:36 Uhr
©  Pexels.com
© Pexels.com
Hinter APEX Ventures stehen die drei Unternehmensentwickler Kanneberger, Haubner und Riegler, die ihre langjährige Investmenterfahrung im APEX One nun gemeinsam bündeln. Mit ihren komplementären Erfahrungen möchten sie Unternehmen ausgezeichneter und passionierter Gründerteams zu zukünftigen Marktführern aufbauen. „Gerade Europa verfügt hierbei über weltweit anerkannte Forscherteams und führende Technologien, deren Ideen kommerzialisiert werden können“, so Andreas Riegler, Managing Partner bei APEX Ventures und langjähriger Executive bei Sony Europe in Berlin.

APEX One spezialisiert sich bei seinen Investments auf technologiebasierte Unternehmen in ihrer Frühphase. Die initialen Fokusbranchen des APEX One sind Digitale Plattformen, Artificial Intelligence, Smart Data, Cybersecurity, FinTech sowie Future of Work mit dem Potential für überdurchschnittliches Wachstum auf globaler Ebene. Die drei Unternehmensentwickler werden sich intensiv mit ihrer Expertise einbringen und die Gründerteams vor allem in den Bereichen Strategie und Unternehmensentwicklung unterstützen.

„Wir freuen uns sehr über unsere erfolgreiche Kooperation mit APEX Ventures und sind sehr zuversichtlich, weitere Investoren für dieses zukunftsweisende und innovative Investmentthema begeistern zu können“, so Harald Bareit, Geschäftsführender Gesellschafter bei QC Partners in Frankfurt.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.
Klimabewusste Website

AXA Investment Managers unterstützt e-fundresearch.com
auf dem Weg zur Klimaneutralität. Erfahren Sie mehr.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.12.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com