Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Bankhaus Krentschker: Marktoffensive trägt Früchte

Die vor rund einem Jahr gestartete Marktoffensive des Bankhauses Krentschker mit Sitz in Graz und Wien trägt bereits Früchte: Im stark umkämpften Private-Banking-Markt verzeichnet Krentschker bei den Assets Under Management (verwaltetes Kundenvermögen) in diesem Jahr Zuwächse um 15 Prozent. Gleichzeitig ist die Zahl der Kunden um 5 Prozent gestiegen, während die Tendenz eine deutliche Veränderung hin zu Kunden mit größerem Vermögen, nämlich mehr als EUR 500.000,--, zeigt. Markets | 31.10.2017 11:03 Uhr
Mag. Alexander Eberan, Vorstand, Krentschker / ©  Krentschker
Mag. Alexander Eberan, Vorstand, Krentschker / © Krentschker
Strukturierter Beratungsprozess  „In einem sehr bewegten Markt ist unsere Strategie, Kunden zu gewinnen, die sich in von Umstrukturierungen betroffenen Banken nicht mehr genügend individuell betreut fühlen, aufgegangen“, resümiert Krentschker-Vorstand Alexander Eberan, der sich jüngst über eine Top-Bewertung der unabhängigen Private-Banking-Prüfinstanz Fuchsbriefe freuen durfte: „Unsere umfassenden Beratungsgespräche in einem klar strukturierten Prozess, die professionelle Nachsorge sowie der Teamgeist unter den Beratern werden offenbar nicht nur von Mystery-Shoppern wie Fuchsbriefe, sondern auch von den Kunden honoriert.“ 

BalanceOne weckt Neugier der Kunden 

Weiters stellt Eberan fest, dass nicht nur die sehr persönliche Beratung gut ankommt, sondern auch das wissenschaftlich fundierte, speziell antizyklische und nachvollziehbare Vermögensmanagement die Neugier der Kunden weckt. Krentschker wendet in seinem Anlagekonzept unter dem Markennamen BalanceOne das so genannte Rebalancing an, dessen wesentlicher Bestandteil es ist, die mit dem Kunden vereinbarte Vermögensstruktur langfristig konstant zu halten und sich nicht vom Herdentrieb mitreißen zu lassen: Anlageklassen, die stark an Wert gewonnen haben, werden anteilig verkauft und Anlageklassen, die an Wert verloren haben, werden zugekauft.   

Kostenbewusstsein 

Dass auch sehr vermögende Kunden Wert auf die bei Krentschker nachvollziehbaren und günstigen Kosten legen, ist ebenso Teil des Erfolges: „Wir setzen häufig ETFs (Exchange Traded Funds), also Investmentfonds mit niedriger Kostenstruktur, ein und meiden Fonds mit aktivem Managementansatz“, so Eberan, der überzeugt ist, dass aktives Fondsmanagement in Hinblick auf die Performance die oft erheblichen Kosten nicht rechtfertigt.  Als weiteren Vorteil gegenüber dem Mitbewerb biete Krentschker neben dem klassischen Private Banking zudem alle Leistungen „rund ums Geld“, wie zum Beispiel Finanzierungen. Dies werde von den Kunden geschätzt, rundet Eberan ab.   

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.
Klimabewusste Website

AXA Investment Managers unterstützt e-fundresearch.com
auf dem Weg zur Klimaneutralität. Erfahren Sie mehr.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.12.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com