Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Jubiläumsfeier hoch über den Dächern Wiens: 20 Jahre PRIVAT BANK der Raiffeisenlandesbank OÖ

Vor 20 Jahren hat die PRIVAT BANK der Raiffeisenlandesbank OÖ im OberÖsterreich.Haus ihre erste Niederlassung in Wien eröffnet und ist seither äußerst erfolgreich unterwegs. Markets | 08.05.2019 12:42 Uhr
RLB OÖ-Generaldirektor Heinrich Schaller, RLB OÖ-Generaldirektor-Stellvertreterin Michaela Keplinger-Mitterlehner mit dem Niederlassungsleiter der PRIVAT BANK in Wien Alfred Kaplinger  / © Pfluegl
RLB OÖ-Generaldirektor Heinrich Schaller, RLB OÖ-Generaldirektor-Stellvertreterin Michaela Keplinger-Mitterlehner mit dem Niederlassungsleiter der PRIVAT BANK in Wien Alfred Kaplinger / © Pfluegl
„Allein in den vergangenen Jahren konnten wir uns in der Bundeshauptstadt über Kundenzuwächse von rund 40 Prozent freuen. Das verwaltete Geschäftsvolumen konnte in den letzten zehn Jahren verdoppelt werden“, sagte Raiffeisenlandesbank OÖ-Generaldirektor Heinrich Schaller bei der Jubiläumsfeier, die am vergangenen Dienstag im obersten Stockwerk des OberÖsterreich.Hauses in der Operngasse hoch über den Dächern Wiens mit zahlreichen Kunden gefeiert wurde.

Aktuell wird von der PRIVAT BANK am Wiener Standort mit 22 Mitarbeitern ein Geschäftsvolumen von 1,6 Milliarden Euro betreut. Zu den Kunden zählen vermögende Privatkunden wie Unternehmer, Freiberufler oder Sportler, wohlhabende Familien und Privatstiftungen. Ihnen bietet die PRIVAT BANK, eingebettet in die Raiffeisenlandesbank OÖ, ein hohes Maß an Sicherheit und Stabilität sowie einen herausragenden Service. Bei der Jubiläumsfeier mit dabei: die Rechtsanwälte Georg Riedl, Karl Schirl, Hannes Pflaum und Wilfried Opetnik, Unternehmerin und Immobilienspezialistin Daniela Podobnig, Schrack Seconet-Chef Hans Zavesky, das Zahnärzte-Ehepaar Christa und Norbert Müller sowie Steuerberaterin Henriette Dahm, Raiffeisenlandesbank OÖ Generaldirektor-Stellvertreterin Michaela Keplinger-Mitterlehner und PRIVAT BANK-Chefin Waltraud Perndorfer.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com Data GmbH wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com Data GmbH lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Bereiche auf e-fundresearch.com
Artikel auf e-fundresearch.com