Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Geballte Finanzexpertise an der FINANZ’20 in Zürich

Die 22. Ausgabe der Finanzmesse bietet mit über 170 Ausstellern – darunter rund 80 an der zeitgleich stattfindenden IMMO’20, einem vielfältigen Rahmenprogramm sowie zusätzlich erstmals mit anerkannten Bildungspartnern wiederum eine Fülle an Fach- und Erfahrungswissen, Trends und Impulsen im anspruchsvollen Anlageumfeld. Am 21. und 22. Januar 2020 ist die Messe damit einmal mehr Ort der Wissensvermittlung, des Erfahrungsaustauschs und der Netzwerkpflege unter Finanz- und Immobilienanlageexperten. Markets | 16.01.2020 14:45 Uhr
© Finanzmesse
© Finanzmesse

Unter dem Messemotto «Traditional values in a digital World» setzt die FINANZ’20 vier Themenschwerpunkte. Zum Auftakt des ersten Messetags wird die amerikanischen Ökonomie-Professorin Stephanie Kelton, die für ein radikales Umdenken bei der Geldpolitik und den Staatsfinanzen plädiert, für eine kontroverse Diskussion zur modernen Geldmarkttheorie sorgen und die Klingen mit dem früheren Chefvolkswirt der Allianz Gruppe, Michael Heise, sowie mit Tobias Straumann, Professor für Wirtschaftsgeschichte, kreuzen. 

Eine Zwischenbilanz zum schnellwachsenden Bereich nachhaltiger Anlagen ziehen am zweiten Messetag Kelly Hess, Direktor Projects von Swiss Sustainable Finance; Cornelia Meyer, bekannt für ihre Energieexpertise in verschiedenen internationalen Medien; Rudolf Rechsteiner, Präsident der Ethos Stiftung, sowie Sebastian Utz, Assistenzprofessor an der School of Finance der Universität St. Gallen.

In einem weiteren Roundtable gehen Anlage- und Vorsorgeexperten der Frage nach, wie Pensionskassen ihre Spielräume in der Asset Allokation nutzen können. Es diskutieren Iwan Deplazes, Leiter Asset Management bei der Swisscanto Invest by Zürcher Kantonalbank; Anastassios Frangulidis, Chefstrategie von Pictet Asset Management Zürich; ASIP-Direktor Hanspeter Konrad; Diego Liechti, Leiter Anlagen bei der Nest Sammelstiftung, sowie Adrian Scherer, Leiter Wertschriftenkommission der Pensionskasse Stadt Zug. 

Am dritten Roundtable am 22. Januar beleuchten Roman Boutellier, emeritierter Professor für Innovations- und Technologiemanagement an der ETH Zürich; Daniel Dahinden, Head Business Unit Innovation & Digital der SIX; Harald Nieder, Partner bei Redalpine Venture Partners, sowie Professor Didier Sornette, der an der ETH Zürich den Lehrstuhl für Entrepreneurial Risk innehat, das Thema «Technological Leadership and Digitalisation».

An den beiden Messetagen finden überdies elf Fachpanels statt zu Themen wie Portfolio-Optimierung mit Strukturieren Produkten, zur Konkurrenz respektive dem Zusammenspiel von ETF und Strukturierten Produkten, Dividendenstrategien 2.0 und nachhaltigen Anlagen. Neu präsentieren sich dem Messepublikum zusätzlich sechs Ausbildungspartner für Finanzfachleute mit kurzen Ausbildungssequenzen und Vorträgen. 

Am Forum der IMMO’20, der Schweizer Immobilienmesse für Investoren, präsentieren über 80 Referierende Nachhaltigkeits- und Technologietrends sowie Portfolio-Ideen aus der Welt der Immobilienanlagen.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.
Klimabewusste Website

AXA Investment Managers unterstützt e-fundresearch.com
auf dem Weg zur Klimaneutralität. Erfahren Sie mehr.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.12.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com