Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Exklusiv-Video vom Bertolini-Gipfeltreffen: Minus 34 % in 33 Tagen – wie bleibe ich handlungsfähig?

Markets | 06.07.2021 12:16 Uhr
Schnappschuss im BB-Studio: „Jetzt wird’s riskant“, so Barbara Bertolini bei der Anmoderation von Eduard Losing, Head of Quantitative Research & Modeling, Director bei risklab / Allianz Global Investors / © Barbara Bertolini
Schnappschuss im BB-Studio: „Jetzt wird’s riskant“, so Barbara Bertolini bei der Anmoderation von Eduard Losing, Head of Quantitative Research & Modeling, Director bei risklab / Allianz Global Investors / © Barbara Bertolini

Eduard Losing lockte offensichtlich die Neugierde Institutioneller Investoren aus der DACH-Region an: Mit seinem Impulsvortrag „Minus 34% in 33 Tagen – wie bleibe ich handlungsfähig“ katapultierte er sich seitens der Zuschauerquote von knapp 90 Prozent an die Spitze beim kürzlich stattgefunden virtuellen Institutionellen Altersvorsorge- und Investorengipfel 2021.

Losing nutzt für gute Erträge die derzeit niedrigen Zinsen: „Insbesondere im gegenwärtigen Niedrigzinsumfeld lässt sich durch die Integration eines optionsbasierten Risikomanagements innerhalb der Anlagestrategie ein struktureller Mehrertrag bei vergleichbarem Risiko generieren“, so Eduard Losing. Wie das funktioniert, sehen Sie im Video!

Als offizieller Medienpartner vom Gipfeltreffen dürfen wir nun heute den Lesern von e-fundresearch den Fachvortrag exklusiv zur Verfügung stellen. Danke auch an dieser Stelle Allianz Global Investors.

Bleiben Sie zudem weiterhin gespannt: Noch in dieser Woche veröffentlichen wir die anschließende und daraus resultierende Erlebnis-Podiumsdiskussion, unter der Moderation von Markus Götz, Director Institutionelle Kunden bei Allianz Global Investors der mit Institutionellen Investoren in einer griechischen Taverne eingehend über „Aktien sind ein Muss, aber wie?“ debattierte.

Weitere Infos unter www.allianzgi.com/risklab

Lehnen Sie sich nun zurück und lassen Sie sich von dem gehaltvollen Kurzvortrag inspirieren. Mit Freude wird Sie nach dem Klick auf das Video Eduard Losing persönlich begrüßen!  

Der Institutionelle Altersvorsorge- und Investorengipfel ist das jährliche und recht emotional aufgeladene Spitzentreffen im Bereich betriebliche Altersvorsorge für institutionelle Investoren, Politiker und für die Vertreter der Fachverbände aus der DACH-Region. Auch im Juni 2021 durfte sich der exklusive Teilnehmerkreis wieder auf ein fachlich auf höchstem Niveau und abwechslungsreiches ausgearbeitetes Programm freuen. Ebenso sorgte Barbara Bertolini wie immer für gute Stimmung und Unterhaltung mit neuen fulminanten Highlights zur Förderung eines regen, ergebnisreichen Austauschs untereinander - auch virtuell! 

 Unterstützt wird das Gipfeltreffen von weltweit anerkannten und erfahrenen Exponenten der Institutionellen Kapitalanlagewelt:

  • Allianz Global Investors, Thomas Linker und Markus Götz
  • MainFirst Affiliated Fund Managers, Marco Seminerio und Anastassia Göringer
  • Golding Capital Partners, Hubertus Theile-Ochel 
  • COMGEST, Thorben Pollitaras und Dieter Wimmer
  • Engel & Völkers Asset Management, Anton Tjoonk und Björn Kombächer
  • Morgan Stanley, Daniel Ghirardi und Noel Luchena
  • Aviva Investors, Markus Bertl
  • NEXT Generation Invest, Hannes Ressel und Oliver Grossmann

Noch mehr Barbara: www.barbarabertolini.com

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.06.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com